StartWissenschaft und TechnikDas zweite AfA Magazin ist da!

Das zweite AfA Magazin ist da!

Der Boeing 727max Moment für die Impfstoffindustrie

Eine Analyse der COVID-19 Impfung aus Sicht von Qualitäts- und Risikomanagement.
Von der Entwicklung bis zum heutigen Einsatz fördert die Impfkampagne ähnlich verantwortungsloses Handeln zutage, welches 2018/19 zum Absturz von zwei Boeing 727max Flugzeugen geführt hat.

Die Entwicklung, Freigabe, Produktion und Anwendung der COVID-19 Impfstoffe werden auf der Basis der Normen ISO 9001 und ISO 31000 analysiert. Das Ergebnis ist für jeden der Teilaspekte desaströs. Ähnlich wie bei der Entwicklung und Produktion der Boeing 727max sind schwere Verstöße gegen elementare Regeln des Qualitäts- und Risikomanagements zu konstatieren. Die Evidenz ist so erdrückend, dass ein sofortiger Stopp aller Impfungen die einzig logische Konsequenz ist. Besonders gravierend ist, dass mittlerweile im Vergleich zu den „klassischen“ Grippeimpfungen eine bis zu 100fache Häufigkeit von Nebenwirkungen, schweren bleibenden Schädigungen und Todesfällen in zeitlichem Zusammenhang mit den Impfungen dokumentiert wurden. Noch schwerwiegender ist, dass derartige Impfschäden vorhersehbar waren und im Wesentlichen auch hinsichtlich des Schädigungsmechanismus verstanden sind. Eine Fortführung der Impfkampagne kommt damit einer vorsätzlichen sittenwidrigen Schädigung gleich.

Quelle: https://howbadismybatch.com/clusters.html und https://dailyexpose.uk/2021/10/31/100-percent-of-covid-19-vaccine-deaths-caused-by-just-5-percent-of-the-batches-produced/

Wir sind ein Verein von unabhängigen Anwälten & Juristen die sich zum Zwecke der Förderung des demokratischen Staatswesens vernetzt hat. Dabei dient die freiheitlich-demokratische Grundordnung auf dem Boden des Grundgesetzes der BRD als ausschließlicher Maßstab für unser Wirken.

Firmenkontakt
Anwälte für Aufklärung e.V
Alexander Christ
Hochenzollerndamm 112
14199 Berlin
01773736565
kontakt@anwaeltefueraufklaerung.org
http://www.afaev.de

Pressekontakt
Anwälte für Aufklärung e.V
Alexander Christ
Hochenzollerndamm 112
14199 Berlin
01773736565
media@anwaeltefueraufklaerung.org
https://afaev.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS:

Navigations Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel Suche

Aktuelle Pressemitteilungen