StartComputer und KommunikationBetriebssystem-Update für die robusten Android Tablets Rocktab S108 und Rocktab S110

Betriebssystem-Update für die robusten Android Tablets Rocktab S108 und Rocktab S110

Robuste Tablets erhalten Android 11 Update inklusive Google Mobile Diensten

WEROCK Technologies GmbH, innovativer Hersteller robuster Tablets, Notebooks und Mobilcomputern, präsentiert für die robusten Tablets Rocktab S108 und Rocktab S110 ein Betriebssystem-Update auf Android 11. Beide Tablets sind beliebt in besonders rauen Umgebungen.

Rocktab S108 und Rocktab S110 sind kompakte, robuste Tablets mit 8“ oder 10“ Displaygröße. Sie bieten ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis für widrige Arbeitsumgebungen. Neben einem hellen Display für Outdoorarbeiten und einem gestentauglichen Touchscreen sind die Geräte mit zahlreichen Schnittstellen ausgestattet und verfügen über LTE-Konnektivität, GPS, Bluetooth und WLAN.

Highlights der Rocktab S100 Serie

  • Robuste Industrietablets für den professionellen Einsatz
  • Kratzfestes, helles Display für Outdoorarbeiten mit gestentauglichem Touchscreen
  • Großzügiger Akku für den kompletten Arbeitstag
  • Ideal für raue Umgebungen, da wasser- und staubdicht nach IP67
  • Leistungsstarke Prozessoroptionen von Intel® und MediaTek®
  • Volle Produktivität – wahlweise mit Windows 10 Professional oder mit Android 11 inklusive Google Dienste
  • Google GMS Zertifizierung mit Zugriff auf alle Google Apps inklusive Play Store und Google Maps
  • USB 2.0 und USB Typ C Anschluss
  • Integriertes GPS zur Positionsbestimmung
  • Dual-Band WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, 4G LTE Highspeed-Internetanbindung & Bluetooth 4.0
  • Dockingstationen und weiteres Zubehör erhältlich
  • Klimaneutrales Produkt: Alle Treibhausgasemissionen aus Produktion und Transport kompensiert

Geprägt durch die Coronapandemie bietet Android 11 verbesserte Messenger- und Videotelefonie, mehr Datenschutz, verbesserte Sicherheitsfunktionen wie „Scope Storage“, welche Apps in einer Art Sandbox laufen lassen, sowie ein verbessertes Updatemanagement. Aber auch an der Usability wurde gearbeitet: Mit „Nearby Sharing“, verbessertem Profilmanagement oder verbesserter Text- und Spracheingabe ist die Liste der Verbesserungen lang.

„Unser Anspruch ist es langlebige Produkte für den Einsatz in der Industrie zu entwickeln“, sagt Markus Nicoleit, Geschäftsführer bei WEROCK. „So freuen wir uns auch besonders, dass wir bei diesem Upgrade auf der gleichen Hardwarebasis weitermachen konnten. So wird der Produktnutzungszyklus verlängert, was unterm Strich für eine bessere Klimabilanz sorgt“, so Nicoleit weiter.

Wie alle Produkte des Unternehmens wird der CO2-Fußabdruck der Tablets, der zwangsläufig durch Produktion und Transport entsteht, vollständig über Klimaprojekte nach WWF Goldstandard kompensiert. Rocktab S108 und Rocktab S110 sind ab sofort mit Android 11 bestellbar und können im Direktvertrieb oder über Vertriebspartner bezogen werden. Bestehende Nutzer des Rocktab S108 und Rocktab S110 Tablets können sich an WEROCK wenden, um ein Update auf die neue Version zu erhalten. Neben der S100 Serie bietet das Unternehmen weitere Robuste Tablets, Notebooks und MDE-Geräte an.

Weitere Informationen sind unter https://www.werocktools.com/de/produkte/robuste-tablets/ abrufbar.

Pressekontakt:
WEROCK Technologies GmbH
Kallhardtstr. 20
75173 Pforzheim
Deutschland

Ansprechpartner: Markus Nicoleit
Telefon: +49 7231 4709405-10
E-Mail: pr@werocktools.com

THEMEN DES ARTIKELS:

Navigations Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel Suche

Aktuelle Pressemitteilungen