StartBeruf und KarriereIEB Academy erfolgreich mit neuem Programm gestartet

IEB Academy erfolgreich mit neuem Programm gestartet

Praxisnahe Weiterbildung Projektmanager*in für digitale Transformation

Mit großem Erfolg ist mit der IEB Academy ein Gemeinschaftsprojekt von Wissenschaft und Wirtschaft an den Start gegangen. „Projektmanager*in für Digitale Transformation“ heißt das Weiterbildungsprogramm, das das Institute of Electronic Business (IEB), An-Institut der renommierten Universität der Künste zu Berlin (UDK) gemeinsam mit der von Neuem GmbH, der Unternehmensberatung für digitale Transformation, entwickelt und umgesetzt hat. Das Konzept: Digital-Interessierte, Führungskräfte und Projektmanager verschiedener Unternehmen kommen (virtuell) zusammen, um mehr über die Erfolgsfaktoren der digitalen Transformation zu erfahren. Der Mehrwert liegt klar auf der Hand: für das eigene Unternehmen und eigene Projekte neue erfolgversprechende Erkenntnisse und Ideen zu gewinnen. Die 4-modulige Weiterbildung wird an sechs Tagen online durchgeführt und die Absolvent*innen als „Projektmanager*innen für Digitale Transformation“ vom IEB zertifiziert.

„Unser Ziel war es uns von Anfang an, die Weiterbildung in all ihren Facetten praxisnah zu gestalten. Die digitale Transformation stellt Unternehmen und ihre Mitarbeiter*innen vor gewaltige Herausforderungen. Deshalb wollten wir in unseren praxisorientierten Online-Sessions sofort gemeinsam Lösungen erarbeiten, die bereits während der Weiterbildung im eigenen Unternehmen umgesetzt werden können,“, erklärt Mitinitiator Prof. Wolfgang Hünnekens. Der große Vorteil für die Teilnehmer*innen ist der strukturierte Wissenstransfer und die praktische Anwendbarkeit des Gelernten.

Das Konzept
In vier Modulen wird den Teilnehmer*innen umfangreiches Fachwissen aus den unterschiedlichsten relevanten Fachbereichen vermittelt. Von der Bedeutung von Agilität über Methoden und Prozessgestaltung zur erfolgreichen Umsetzung digitaler Projekte, von Instrumenten zur Umsetzung von Digital-Leadership bis hin zur erfolgreichen Gestaltung von Kommunikation in der digitalen Zusammenarbeit – wird alles anschaulich vor erfahrenen Dozenten aus Wissenschaft und Wirtschaft vorgestellt, angewendet und geübt. Die theoretischen Kenntnisse im E-Learning-Format erarbeitet und in der dazugehörigen Quiz-App „spielerisch“ gefestigt werden.

Den Abschluss der digitalen Weiterbildung bildet das Wissenstransfer-Projekt bei dem Teilnehmer*innen Beispiele aus der eigenen Unternehmenspraxis beitragen. Die Digitale Weiterbildung wird mit einer Online-Prüfung und mit einem Zertifikat abgeschlossen.

Die IEB Academy bietet die nächste Weiterbildung im Herbst ab 01.09.2022 an!

Mehr Informationen zu den Inhalten und dem Ablauf finden Sie auf unserer Website.

Die IEB Academy wurde von der Unternehmensberatung für Digitale Transformation mit wissenschaftlichem Hintergrund von Neuem GmbH und des Institute of Electronic Business (IEB) ins Leben gerufen.
In der IEB Academy bündeln wir unsere Kompetenzen aus Praxis, Forschung und Lehre und legen unseren Fokus auf die zukunftsorientierte, moderne und praxisbezogene Wissensvermittlung.

Kontakt
IEB Academy
Klaudia Pieczkowska
Kissinger Straße 1-2
14199 Berlin
+49 178 4717897
service@ieb-academy.de
https://ieb-academy.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS:

Navigations Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel Suche

Aktuelle Pressemitteilung

Sie lesen gerade: IEB Academy erfolgreich mit neuem Programm gestartet