StartBeruf und KarriereFashion Design Institut: Mode studieren

Fashion Design Institut: Mode studieren

Mit dem Fashion Design Institut Diplom verkürzt Mode studieren an Partnerschulen

Das Düsseldorfer Fashion Design Institut bietet mit seinen hochwertigen Ausbildungsgängen jungen Leuten, die sich für Mode begeistern, die Möglichkeit, professionell in die facettenreiche und herausfordernde Fashionwelt einzusteigen. Die Bildungsgänge der Modeschule decken jeweils drei unterschiedliche Bereiche der Modeindustrie ab: Internationales Fashion Design, Fashion Journalismus und Fashion Marketing/Management. Der Abschluss des Fashion Design Instituts wird in der Branche weithin anerkannt – die Absolventen können also sofort in ihren Beruf starten, sobald sie das Diplom des Fashion Design Instituts erhalten haben. Doch auch wer weiter Mode studieren möchte, besitzt mit dem Diplom des Fashion Design Instituts die Möglichkeit auf weitere professionelle Abschlüsse an internationalen Modeschulen.

Verzeichnis:
– Fashion Design Institut: Das Diplom
– Mode studieren mit dem Diplom des Fashion Design Instituts
– Mode studieren zum Bachelor-Abschluss
– Mode studieren zum Master-Abschluss
– Mode studieren an weiteren Schulen

FASHION DESIGN INSTITUT: DAS DIPLOM

Die Ausbildungsgänge des Fashion Design Instituts orientieren sich eng an den aktuellen Bedürfnissen und Gegebenheiten der Modeindustrie. Dies wird durch die zahlreichen Kontakte ermöglicht, die das Fashion Design Institut zur nationalen und internationalen Modewelt pflegt. Wer eine Ausbildung am Fashion Design Institut absolviert hat, ist gerne gesehen in der Branche – das Diplom wird als Qualifikation in der Modeindustrie weithin anerkannt und bietet die ideale Grundlage für einen erfolgreichen Karrierestart. Dass die Ausbildungsgänge des Fashion Design Instituts erstklassig sind, zeigt sich auch an den vorderen Platzierungen, die das Fashion Design Institut als einzige deutsche Modeschule regelmäßig in den Rankings der besten Modeschulen der Welt belegt. Eine Weiterbildung nach der Ausbildung am Fashion Design Institut ist also nicht notwendig. Doch wer einen weiteren Abschluss erreichen möchte, der kann im Anschluss weiter Mode studieren und dabei sein Diplom als die Studienzeit verkürzende Vorbildung nutzen.

MODE STUDIEREN MIT DEM DIPLOM DES FASHION DESIGN INSTITUTS

Nicht nur die Modeindustrie erkennt das Diplom des Fashion Design Institut als hochwertigen Abschluss an. Auch internationale Modeschulen honorieren die umfassende Ausbildung, die jeder Schüler des Fashion Design Instituts durchläuft. Zwei internationale Partnerschulen des Fashion Design Instituts bieten daher den Absolventen der deutschen Modeschule die Möglichkeit, im Anschluss an ihre Ausbildung weiter Mode zu studieren und so ihr Wissen und ihre Fähigkeiten auf internationaler Ebene zu vertiefen und zu erweitern. Die EIDM in Paris bietet die Möglichkeit, das Modestudium mit dem französischen Bachelor abzuschließen, während die IED in Mailand einen Master-Abschluss in verschiedenen Fachbereichen anbietet. Beide Partnerschulen erkennen das Diplom des Fashion Design Instituts im vollen Umfang an, was bedeutet, dass die Studienzeit für die Absolventen des FDI deutlich verkürzt wird und sie schneller den Bachelor- oder Masterabschluss erreichen können als die entsprechende Regelstudienzeit es erfordert.

MODE STUDIEREN ZUM BACHELOR-ABSCHLUSS

Paris gilt seit vielen Jahrzehnten als eine der Welthauptstädte der Mode. Wer hier Mode studieren kann, der befindet sich genau am richtigen Ort und kann bereits während des Studiums seine Fühler in Richtung der Branche ausstrecken und eventuelle Kontakte, die schon während der Ausbildung am Fashion Design Institut geknüpft wurden, weiter pflegen. Die renommierte Pariser ecole Internationale de Mode (EIDM) erkennt das Diplom des Fashion Design Instituts im vollen Umfang an. Aus diesem Grund dauert das weiterführende Studium vor Ort an der EIDM für Absolventen des Fashion Design Instituts nur drei Monate. Es können also innerhalb kürzester Zeit gleich zwei hochwertige und in der Branche anerkannte Abschlüsse erreicht werden. Dabei wird zunächst am Fashion Design Institut alles vermittelt, was an theoretischem Wissen und praktischem Knowhow benötigt wird, um in den neuen Beruf zu starten. Die hochqualifizierten Dozenten lehren praxisbezogen und orientieren sich an den aktuellsten Entwicklungen in der Modebranche: die engen Kontakte, die das Fashion Design Institut zur Modeindustrie im In- und Ausland pflegt, machen dies möglich. Wer möchte, kann direkt im Anschluss an die Ausbildung Mode studieren: Die EIDM bietet den Absolventen des Fashion Design Instituts Bachelor-Abschlüsse in den Fächern Fashion Communication & Marketing, Fashion Art Direction & Styling und Management du Luxe.

MODE STUDIEREN ZUM MASTER-ABSCHLUSS

Auch Mailand gilt als Weltmetropole der Modebranche. Hier tummeln sich die großen Namen der wichtigen italienischen Trendsetter – wer hier Mode studiert, ist stets up to date und kann die neuesten Einflüsse und die Entwicklung von Trends der Zukunft hautnah erleben. Die IED in Mailand bietet den Absolventen des Fashion Design Instituts eine einmalige Gelegenheit, um weiterführend Mode zu studieren: hier ist für sie kein sonst üblicher Bachelor-Abschluss vonnöten, um den Master-Abschluss erreichen zu können. Die IED erkennt quasi das Diplom des Fashion Design Instituts als Bachelor-Abschluss an und ermöglicht so den direkten Sprung in ein Masterstudium. Dabei bietet die IED eine Vertiefung des bereits Gelernten sowie neue, innovative Ansätze zur konzeptionellen Methodik in den Themen Fashion Design, Journalismus und Marketing. Die am Fashion Design Institut gelehrte Nähe zur Praxis kann auf diese Weise mit dem modernsten internationalen Wissen und Knowhow kombiniert und erweitert werden. Dabei fördern die Master-Studiengänge der IED das Herausarbeiten einer individuellen Identität und eines eigenen kreativen Stils, das Erfassen zeitgemäßer Strömungen in der Modebranche. Die Absolventen des Masterstudiums sind in der Lage, durch ihre fundierte Sachkenntnis den jeweiligen Zeitgeist nicht nur zu erkennen, sondern auch praktisch umzusetzen und zu vermarkten. Die IED bietet den Master in den Studiengängen Fashion Design, Communication & Styling und Fashion Marketing. Die Absolventen des Fashion Design Instituts können sich auf diese Studiengänge bewerben und haben in der Regel keine Probleme, angenommen zu werden.

MODE STUDIEREN AN WEITEREN SCHULEN

In der Vergangenheit haben Absolventen des Fashion Design Instituts sich nach Abschluss ihrer Ausbildung erfolgreich auch an anderen internationalen Modeschulen beworben, um dort weiterführend Mode zu studieren. Aufgenommen wurden sie mit ihrem Abschluss des Fashion Design Instituts an renommierten Schulen wie der Parsons School of Design in New York, der IFA in Paris und am London College of Fashion sowie am Central Saint Martins College of Art and Design (beides Colleges der University of the Arts in London). Für einige Absolventen vom Fashion Design Institut war es sogar möglich, an diesen bekannten Modeschulen eines der begehrten Stipendien zu erhalten.

Komm zu uns und mache Deine internationale Karriere im Modebusiness!

Die staatlich anerkannte berufsbildende Modeschule in Düsseldorf „Fashion Design Institut“ bietet Dir eine Ausbildung auf höchstem Niveau an:

internationales Fashion Design, Fashion Journalismus und Fashion Management/Marketing.

Mit Harvard Business Publishing Educations (verbunden mit der Harvard University) Lehrmaterialien werden einige Fächer in höheren Jahrgänge durchgeführt. Somit bekommen unsere Schüler das Wissen von den besten der Welt.

Diplom, Bachelor oder Master: Unser in der Fashion Design Industrie anerkanntes institutseigenes Diplom, sowie die Bachelor- und Masterabschlüsse unserer Partnerhochschulen im Ausland kannst du auch ohne Abitur mit unserer Hilfe erreichen.

Seit 2014 sind wir die beste Modeschule Deutschlands.

Diesen Standard bestätigt „The Business of Fashion“, Forbes Magazin und CEO World, welche das Fashion Design Institut Jahr für Jahr unter die besten 50 internationalen Modeschulen wählen!

Firmenkontakt
Fashion Design Institut
E. P.
Oberbilker Allee 282 – 286
40227 Düsseldorf
+49.211.13 72 72 40
info@fashion-design-institut.de
https://fashion-design-institut.com/de/

Pressekontakt
Fashion Design Institut
E. P.
Oberbilker Allee 282 – 286
40227 Düsseldorf
+49.211.13 72 72 40
fashion-design-institut@clickonmedia-mail.de
https://fashion-design-institut.com/de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS:

Navigations Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel Suche

Aktuelle Pressemitteilung

Sie lesen gerade: Fashion Design Institut: Mode studieren