StartEssen und TrinkenDas Münchner Unternehmen etepetete GmbH baut Marketing und Vertrieb aus

Das Münchner Unternehmen etepetete GmbH baut Marketing und Vertrieb aus

Personelle Stärkung für Wachstum & Expansion

München, im Dezember 2021 – Das klimaneutrale Unternehmen etepetete GmbH ( www.etepetete-bio.de) hat zum 1. November die Positionen „Chief Marketing Officer“ und „Chief Operating Officer“ neu besetzt. Ab sofort werden Heiko Eckert und Philippe Renoirte das Team des Münchner Unternehmens rund um die Geschäftsleiter Georg Lindermair und Christopher Hallhuber unterstützen.

Heiko Eckert (41 Jahre) kann für seine neue Position des CMO auf zahlreiche berufliche Erfahrungen zurückgreifen. Nach erfolgreichen Jahren auf Agenturseite, war er fünf Jahre für den Aufbau von mytheresa, dem führenden Onlineshop für Luxusmode, verantwortlich. In seiner letzten Position war Eckert für das weltweite Marketing des führenden Kinderwagen- und Kinderautositzherstellers cybex zuständig. Als neues Mitglied und „Chief Marketing Officer“ von etepetete freut sich Eckert darauf, ein Unternehmen zu unterstützen, welches auf eine Wertschöpfungskette setzt, bei der es keine Verlierer gibt: „Angefangen bei dem Landwirt, über die Endkunden, die durch neue Gemüsesorten inspiriert werden, bis hin zu meiner Tochter, deren Zukunft durch etepetete ein Stück grüner wird, sind wirklich alle Gewinner“. Christopher Hallhuber, Geschäftsleiter und Gründer von etepetete: „etepetete hat die Größe erreicht, bei der ein C-Level im Marketingbereich sinnvoll wurde. Mit Heiko hat es von Anfang an menschlich gut gepasst, was in unserem Unternehmen eines der wichtigsten Kriterien ist. Fachlich profitieren wir von seiner Liebe zum Detail, sowie seinen Erfahrungen in Skalierung und operativer Internationalisierung – damit hat er die nötige Hands-On-Mentalität, die wir brauchen“. Obwohl Heiko Eckert bereits auf eine 20-jährige Erfahrung im Bereich Marketing zurückblickt, stellt ein Abo-Geschäftsmodell im Zusammenhang mit Lebensmittelrettung eine neue Erfahrung und Herausforderung dar, die er mit Freude annimmt.

Philippe Renoirte (xx Jahre) unterstützt etepetete ab sofort in der Position als „Chief Operating Officer“. Nach Stationen bei Westwing Home & Living und als „Head of
Operations“ bei BEARS WITH BENEFITS, möchte sich Renoirte nun einer neuen Aufgabe widmen und das nachhaltige Business Modell von etepetete maßgeblich vorantreiben: „Begeistert hat mich von Anfang die Idee, die Welt jeden Tag ein bisschen besser zu machen und dabei gleichzeitig an einem Business Modell in einem wachstumsstarken Markt mitarbeiten zu können. Das großartige Team bei etepetete hat mir von Anfang an gezeigt, dass es mit ganzem Herzen hinter der Idee steht und jeden Tag mit 100 Prozent bei der Sache ist“.
Die gemeinsame Vision, in den kommenden Jahren der europäische Champion im Bereich Lebensmittelrettung zu werden, ist für ihn Anreiz und Ansporn zugleich gewesen, Teil des Teams von etepetete zu werden. Gründer und Geschäftsführer Georg Lindermair: „Um regional eine Anlaufstelle für alle Landwirte zu werden und in der Logistik noch nachhaltiger und kundenfreundlicher zu werden, sehen wir es als notwendig an, zunächst international zu expandieren. Wir möchten unser Produktportfolio stets erweitern und noch mehr auf die Kundenbedürfnisse anpassen. Philippes Leidenschaft für das Thema und seine enorme Erfahrung machen ihn genau zu dem ambitionierten COO, den wir brauchen, um diese Ziele zu verwirklichen.“

Über etepetete GmbH
Das junge Unternehmen aus München hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung zu setzen und eine Lösung gefunden, von der alle profitieren: Ein Abo-Modell, das Bio-Lebensmittel frisch vom Feld bis vor die Haustür bringt – das ist besonders nachhaltig und praktisch. Neben Obst-, Gemüse-, Rohkost- und Mix-Boxen in jeweils zwei Größen, gibt es inzwischen auch eine Retter-Snack- und eine Basic- Box mit wechselnden süßen und herzhaften Produkten. Diese haben entweder ein kürzeres MHD oder Druckfehler auf der Verpackung, sind aber einwandfrei und bekommen dank etepetete eine zweite Chance.

Pressekontakt
ease PR
Christina Viebranz-Deisner
E-Mail: cviebranz@easepr.de
Telefon: +49 (0)174 3649021

Die Copyrights der zur Verfügung gestellten Bilder liegen bei ©etepetete. Für weiteres Bild- oder Textmaterial können Sie uns jederzeit sehr gerne kontaktieren.

Das junge Unternehmen aus München hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung zu setzen und eine Lösung gefunden, von der alle profitieren: Ein Abo-Modell, das Bio-Lebensmittel frisch vom Feld bis vor die Haustür bringt – das ist besonders nachhaltig und praktisch. Neben Obst-, Gemüse-, Rohkost- und Mix-Boxen in jeweils zwei Größen, gibt es inzwischen auch eine Retter-Snack- und eine Basic- Box mit wechselnden süßen und herzhaften Produkten. Diese haben entweder ein kürzeres MHD oder Druckfehler auf der Verpackung, sind aber einwandfrei und bekommen dank etepetete eine zweite Chance.

Firmenkontakt
etepetete GmbH – Pressekontakt
Christina Viebranz-Deisner
Sederanger 5
80538 München
+49 (0)174 3649021
+4989120895986
cviebranz@easepr.de
https://etepetete-bio.de

Pressekontakt
etepetete GmbH
Heiko Eckert
Sederanger 5
80538 München
+4989120895986
heiko@etepetete-bio.de
https://etepetete-bio.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS:
NEWS TEILEN:
Das könnte Sie auch interessieren
Artikel Suche
Aktuelle Pressemitteilungen