StartFamilie und KinderFSJ, FÖJ und BFD / Freiwilligendienste beim DRK: Noch gibt es viele freie Plätze in ganz Hessen

FSJ, FÖJ und BFD / Freiwilligendienste beim DRK: Noch gibt es viele freie Plätze in ganz Hessen

Wiesbaden (ots) –

Nach dem Schulabschluss wünschen sich viele Jugendliche eine Pause und suchen berufliche Orientierung. Genau das bieten das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) oder der Bundesfreiwilligendienst (BFD). Unterschiedlichste Einsatzstellen dafür hat die Rotkreuz-Tochter Volunta, Hessens größter FSJ-Träger, im Angebot.

Erfüllende Arbeit mit Kindern

Sara-Celeste absolviert beispielsweise ihr FSJ in einer Kita. „Es ist mit jedem Tag schöner“, sagt sie. „Die Arbeit mit den Kindern ist so besonders! Und das Team ist wie eine große Familie.“ Sara betreut vor allem Krippenkinder, spielt und puzzelt oder kuschelt auch einfach mal mit ihnen. Sara hat nach der 12. Klasse die Schule beendet und bekommt mit dem FSJ auch den praktischen Teil des Fachabis.

Mit dem FSJ für den Beruf punkten

So wie Sara-Celeste können Freiwillige im FSJ, FSJ Digital, FSJ Kultur oder im FÖJ ihre Interessen und Stärken einbringen, aber auch viel Neues lernen. „Unsere Freiwilligen erwerben im FSJ Kompetenzen, die ihnen später im Beruf nützlich sind. Nach ihrem Freiwilligendienst ist den meisten zudem viel mehr als vorher klar, welchen beruflichen Weg sie einschlagen möchten. Und auch für die persönliche Entwicklung bringt der Freiwilligendienst sehr viel“, sagt Christine Orth, Sprecherin von DRK Volunta.

Ökologisch Interessierte engagieren sich im FÖJ zum Beispiel in Klimaschutz- und Energieprojekten oder im Bio-Gartenbau. Auch für Medienbegeisterte gibt es bei Volunta ein besonderes Angebot: das FSJ Digital.

Individuelle Beratung und Einsatzstellen-Matching

Für das FSJ stehen ganz unterschiedliche Einsatzbereiche zur Wahl – dazu zählen zum Beispiel Hausnotruf oder Blutspendedienst beim DRK, aber auch Kitas und Schulen, Pflege oder psychiatrische Einrichtungen. „Im Beratungsgespräch schauen unsere Mitarbeitenden gemeinsam mit den Bewerbenden, welche Stelle passt. Außerdem kann man die Einsatzstelle vorab kennenlernen“, erläutert Christine Orth.

Infoveranstaltungen in Präsenz und Online

Bei Info-Terminen in den Volunta-Beratungscentern erfahren interessierte Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte alles Wissenswerte über die Freiwilligendienste. Zudem gibt es regelmäßige Online-Infomeetings von Volunta: alle Termine auf www.volunta.de/veranstaltungen. Oder direkt bewerben auf www.volunta.de/bewerben.

Wichtige Fakten zum Freiwilligendienst

Viele Freiwillige beginnen ihr FSJ oder FÖJ im August oder September, der Start ist aber auch zu jedem anderen Termin möglich. Schulabschluss und Noten spielen keine Rolle. Das FSJ ist als praktischer Teil für die Fachhochschulreife anerkannt und kann auf die Wartezeit für das Studium angerechnet werden. Freiwillige erhalten ein monatliches Taschengeld, sind sozialversichert und haben Anspruch auf 24 Tage Urlaub. Es besteht außerdem weiterhin Anspruch auf Kindergeld. 25 Seminartage sorgen für Erfahrungsaustausch und thematische Vertiefung. Das freiwillige Engagement ist auch im Ausland möglich: Dafür bietet Volunta zum Beispiel Plätze in Spanien und Rumänien, aber auch in Asien, Südamerika und Afrika.

Über Volunta

Volunta ist eine gemeinnützige Tochter des Deutschen Roten Kreuzes in Hessen. Volunta berät und betreut junge Menschen in ihrem Freiwilligendienst in Hessen und im Ausland. Außerdem organisiert Volunta Schüleraustausch nach Irland, Kanada, Spanien, Südafrika und in die USA.

Weitere Informationen auf www.volunta.de und www.volunta-xchange.de

Pressekontakt:

Für Presseanfragen steht Ihnen Christine Orth zur Verfügung.
Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH
Abraham-Lincoln-Str. 7
Unternehmenskommunikation
65189 Wiesbaden
Tel. 0611 4 50 41 66 23
E-Mail: christine.orth@volunta.de

Original-Content von: Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH, übermittelt durch news aktuell

THEMEN DES ARTIKELS:

Navigations Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel Suche

Aktuelle Pressemitteilungen