StartKunst und KulturZweiter Tag der Autorinnen und Autoren von VDD und ZDF / ZDF und Kreative im Gespräch über Zukunft der Zusammenarbeit bei "Writers in the Room"

Zweiter Tag der Autorinnen und Autoren von VDD und ZDF / ZDF und Kreative im Gespräch über Zukunft der Zusammenarbeit bei „Writers in the Room“

Mainz (ots) –

Das ZDF und der Verband Deutscher Drehbuchautoren (VDD) veranstalteten am Mittwoch, 21. September 2022, zum zweiten Mal eine gemeinsame Veranstaltung zum Austausch über die Zukunft der Zusammenarbeit. Unter dem Titel „Writers in the Room“ diskutierten im Hauptstadtstudio des ZDF in Berlin Drehbuchautorinnen und -autoren mit den Senderverantwortlichen. Gesprächsthemen waren unter anderem die Programmstrategie des Senders, die Veränderungen des deutschen Marktes und Neuerungen in der Zielgruppensystematik und Distribution.

Programmdirektorin Nadine Bilke betonte die Bedeutung der Autorinnen und Autoren, die mit ihren Geschichten wesentlich zum öffentlich-rechtlichen Auftrag des ZDF beitragen: „Das ZDF schätzt die herausfordernde Arbeit der Drehbuchautorinnen und -autoren als zentralen Beitrag zum Programmerfolg des ZDF. Unsere Branche bewegt sich durch außergewöhnliche Zeiten, und wir möchten gemeinsam mit den Autorinnen und Autoren an den bestmöglichen Rahmenbedingungen arbeiten, die eine faire Zusammenarbeit und einen möglichst großen kreativen Freiraum ermöglichen.“

VDD-Vorstand Christian Lex: „Die Herausforderungen unserer Zeit brauchen einen starken öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Wer in einer immer diversifizierteren Medienlandschaft bestehen und seinem Auftrag gerecht werden will, braucht Geschichten, die aus der Menge herausragen, Orientierung geben und Publikum binden. Diese Geschichten können nur von uns Autorinnen und Autoren kommen. Wir freuen uns, dass das ZDF das anerkennt und weitere Schritte zur Verbesserung der Zusammenarbeit folgen werden.“

„Writers in the Room“ ist eine Veranstaltung, die sich abseits laufender Vergütungsverhandlungen auf inhaltliche und strukturelle Fragen fokussiert – als Auftakt für einen intensiveren Austausch zwischen Sender und Autorinnen und Autoren über die Weiterentwicklung der Zusammenarbeit.

Ansprechpartner: Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/writersintheroom

Transparenzportal des ZDF: https://www.zdf.de/zdfunternehmen/transparenz-100.html

Pressekontakt:

ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108
https://twitter.com/ZDFpresse

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

THEMEN DES ARTIKELS:

NEWS TEILEN:

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel Suche

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilung: Zweiter Tag der Autorinnen und Autoren von VDD und ZDF / ZDF und Kreative im Gespräch über Zukunft der Zusammenarbeit bei „Writers in the Room“