StartseiteBeruf und KarriereAdA-Schein - eine Qualifikation mit vielen Möglichkeiten

AdA-Schein – eine Qualifikation mit vielen Möglichkeiten

Die Ausbildung des betrieblichen Nachwuchses ist ein wichtiger Aufgabenbereich in jedem Unternehmen. Eine Schlüsselrolle hierbei spielen Ausbilder, die sich um die Betreuung der Auszubildenden im Betrieb sowie um die Planung und Umsetzung der Ausbildung kümmern. Wer sich als Ausbilder qualifizieren möchte, benötigt hierfür den Ausbilderschein. Diese bundesweit einheitlich geregelte Qualifikation eröffnet ein weites Feld an Beschäftigungs- und Aufstiegschancen in nahezu allen Branchen.

Warum es sich lohnt, Ausbilder zu werden
Der AdA-Schein (Ausbildung der Ausbilder) bereichert das fachliche Portfolio um ein gefragtes Aufgabenfeld. Ausbilder leisten einen wertvollen Beitrag zur Bereitstellung von Nachwuchs-Fachkräften auf dem Arbeitsmarkt. Mit dem Schein weist du die nötigen Kenntnisse nach, um die betriebliche Ausbildung zu planen und durchzuführen. Der Ausbilderschein belegt, dass du nicht nur über die fachlichen Kompetenzen deines Berufs verfügst, sondern auch zusätzliche didaktische, pädagogische und rhetorische Fähigkeiten in das Unternehmen bringst.

Abwechslungsreich und zukunftsträchtig – das Berufsbild des Ausbilders
Ausbilder sind in einer verantwortungsvollen Position tätig, denn sie tragen aktiv zum Erfolg des Unternehmens bei. Darüber hinaus ist die Arbeit vielseitig und interessant, denn Ausbildungsbetreuer arbeiten mit jungen Menschen und begleiten sie während der gesamten Ausbildungszeit. Das Aufgabengebiet umfasst sämtliche Tätigkeiten, die mit der Ausbildung zusammenhängen, zum Beispiel

  • Festlegung von Ausbildungsvoraussetzungen
  • Planung der Ausbildungsabläufe im Betrieb
  • Vorbereitung durch Abstimmung mit einzelnen Abteilungen
  • Betreuung der Auszubildenden
  • Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

Im Rahmen der Tätigkeit erteilen Ausbilder einerseits fachlichen Input und vermitteln andererseits wertvolle Soft Skills. Dadurch tragen sie entscheidend zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen bei.

Ausbilder sind gefragte Fachkräfte in jedem Unternehmen
Ein besonderer Pluspunkt der Qualifikation als Ausbilder ist die Einsetzbarkeit, denn mit dem AdA-Schein kann man branchenübergreifend bei fast jedem Arbeitgeber tätig werden. Unternehmen schätzen außerdem die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und sich engagiert um die betrieblichen Nachwuchskräfte zu kümmern. Daher ist der Erwerb des Ausbilderscheins nicht selten der Startschuss in eine weitere Karriere mit Führungsverantwortung. Darüber hinaus ist die Qualifikation für Menschen mit ganz unterschiedlichen Bildungsbiografien geeignet, unabhängig von der Altersstufe. Vom Erwerb des AdA-Scheins profitieren Jung und Alt, zumal die Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung problemlos auch berufsbegleitend durchlaufen werden kann.

Viele Wege führen zum Ausbilderschein
Wer sich als Ausbilder mit dem AdA-Schein qualifiziert, kann in fast jedem Wirtschaftszweig arbeiten. Aus diesem Grund sind fachliche Inhalte des Ausbilderscheins auch in unterschiedliche Aufstiegsfortbildungen der IHK eingebettet. Wer noch etwas mehr erreichen möchte und eine höhere Qualifikation anstrebt, hat zum Beispiel die Option, sich als Fach- oder Betriebswirt (IHK) zu qualifizieren und sich nebenbei auf die Prüfung gemäß Ausbildereignungsverordnung (AEVO) für den AdA-Schein vorzubereiten. Für die Ausbildereignungsprüfung werden keine gesonderten Zulassungsvoraussetzungen – etwa eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufserfahrung – benötigt. Unter Umständen besteht zudem ein Anspruch auf eine Förderung von staatlicher Seite.

Pressekontaktdaten:

DeLSt GmbH
Deutsches eLearning Studieninstitut
Willy-Brandt-Platz 2
71522 Backnang

Telefon: +49 (0) 7191 22 986 – 0
E-Mail: marketing@delst.de
Web: www.delst.de

Mit dem Deutschen eLearning Studieninstitut GmbH (DeLSt) hast du einen qualifizierten, branchenanerkannten und seit dem Jahr 2010 erfahrenen Bildungsanbieter in der Fernlehre an deiner Seite. Wir bilden dich in den Bereichen Wirtschaft, Management und Personalführung, Digitalisierung/IT, E-Learning, Marketing und Vertrieb, Kommunikation und Coaching, Fitness- und Gesundheitswesen, Rechnungswesen sowie Reitsport weiter. Wähle zwischen mehreren Fachwirt- und Betriebswirt-Abschlüssen wie u. a. Betriebswirt IHK – Master Professional in Business Management CCI, Technischer Betriebswirt (IHK), Geprüfter Industriefachwirt (IHK), Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK), Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) und vielen weiteren IHK-Abschlüssen. Oder bilde dich als Mentaltrainer, Kommunikationstrainer, Social Media-Manager oder auch Digital Transformation Manager weiter. Zudem bieten wir Fortbildungen in Unternehmensführung, Selbstständigkeit, Kaufmännisches Wissen, Projektmanagement, Eventmanagement, Buchhaltung, Rechnungswesen an.

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

- News Veröfentlichen -

Neueste Artikel

Bildungswochen 2023

Am 24. Januar 2023 ist Weltbildungstag – gefolgt vom bundesweiten Fernstudientag, der am 26. Januar 2023 schon zum...

Hashtag-Finder und weitere interessante Tools für soziale Netzwerke

Hashtags sind in den sozialen Netzwerken heutzutage kaum noch wegzudenken. Zu...

Weiterbildung im Beruf – Überzeuge deinen Chef

Investitionen in sich selbst machen glücklicher als Investitionen in Sachwerte. Wer...

Black Weekend beim DeLSt

Am Black Weekend des DeLSt erhältst du im Zeitraum vom 25.11. bis zum 28.11.2022 einen unschlagbaren Nachlass von...

- weitere Pressemitteilungen -

Mehr wie das

Bildungswochen 2023

Am 24. Januar 2023 ist Weltbildungstag – gefolgt vom bundesweiten Fernstudientag, der am 26. Januar 2023 schon zum 18. Mal die Vorzüge des E-Learnings ins Rampenlicht stellt. Das DeLSt feiert diese besonderen Events mit einer exklusiven Rabattaktion, dank der du dein Bildungskapital nach deinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen zum Spartarif erweitern kannst. Profitiere jetzt von...

Hashtag-Finder und weitere interessante Tools für soziale Netzwerke

Hashtags sind in den sozialen Netzwerken heutzutage kaum noch wegzudenken. Zu Beginn zur Sucherleichterung auf Twitter eingeführt, besitzen sie mittlerweile durchaus mehr Aufgaben bei Facebook & Co. Wie kann man Hashtags und weitere Tools in den sozialen Netzwerken nutzen und einsetzen? Als reine Sucherleichterung sind Hashtags schon lange nicht mehr...

Weiterbildung im Beruf – Überzeuge deinen Chef

Investitionen in sich selbst machen glücklicher als Investitionen in Sachwerte. Wer in seiner Persönlichkeitsentwicklung einmal an diesem Punkt angekommen ist, wird stetig Freude an Weiterbildung haben. Dadurch entwickelt man sich nicht nur beruflich und finanziell, sondern auch persönlich weiter. Umso schöner wird das Lernen, wenn der Arbeitnehmer die...

Black Weekend beim DeLSt

Am Black Weekend des DeLSt erhältst du im Zeitraum vom 25.11. bis zum 28.11.2022 einen unschlagbaren Nachlass von bis zu 35 % auf sämtliche Weiterbildungen und Fernstudiengänge. Um vom Rabatt zu profitieren, gibst du bei der Anmeldung den Rabattcode „Black2022“ ein und startest direkt durch in deine Qualifikation. Unser Bildungsangebot ist nicht nur fachlich ausgesprochen vielfältig,...