StartElektronik und TechnikARIES Embedded und Emdalo Technologies kooperieren bei FPGA-Lösungen

ARIES Embedded und Emdalo Technologies kooperieren bei FPGA-Lösungen

Gebündelte Hardware- und Software-Expertise bringt Embedded-Module mit Microchip PolarFire® SoC-Architektur weiter voran

ARIES Embedded, Spezialist für Embedded-Services und -Produkte, und Emdalo Technologies, Unternehmen für Softwareentwicklung, haben eine Partnerschaft zur Weiterentwicklung von Embedded-Modulen auf Basis der PolarFire® SoC-Architektur von Microchip geschlossen. „Der PolarFire SoC kombiniert ein leistungsfähiges 64-Bit RISC-V Multicore-Prozessor-Subsystem mit stromsparender FPGA-Technologie“, erläutert Andreas Widder, Geschäftsführer von ARIES Embedded. „Wir freuen uns, mit Emdalo Technologies einen außerordentlich erfahrenen und qualifizierten Partner an der Seite zu haben, um diese zukunftsweisende Technologie gemeinsam voranzutreiben.“ Ivan Griffin, Director bei Emdalo Technologies, fügt hinzu: „Die Zusammenarbeit mit ARIES Embedded passt perfekt in unseren Fokus, exzellente Lösungen in den Bereichen Embedded Systems, maschinelles Lernen, KI, Informationssicherheit und IIoT-Anwendungen bereitzustellen. Wir sind stolz, die leistungsstarken PolareFire System-on-Module von ARIES Embedded mit intelligenter Software auszustatten.“

Hohe Leistung bei niedrigem Stromverbrauch

Basierend auf der PolarFire® FPGA-Architektur von Microchip hat ARIES Embedded die System-on-Module (SoM) M100PF und M100PFS entwickelt. Die Plattformen sind zuverlässige Embedded-Systeme für eine sichere, energieeffiziente Rechnerarchitektur in einer Vielzahl von Anwendungen, darunter Smart Embedded Vision, Industrieautomatisierung, Telekommunikation und IIoT. Die M100PF-SoM-Familie implementiert das PolarFire-FPGA und reicht von 100K Logikelementen (LEs) bis 300K LEs. Sie verfügt über 12,7G-Transceiver und bietet einen um bis zu 50 Prozent geringeren Stromverbrauch als vergleichbare FPGAs der mittleren Leistungsklasse. Das M100PFS SoM integriert ein gehärtetes, Echtzeit- und Linux-fähiges, RISC-V-basiertes MPU-Subsystem mit dem Midrange-FPGA-Familie PolarFire SoC. Embedded Systeme profitieren vom niedrigen Stromverbrauch, der thermischen Effizienz und Sicherheit auf Verteidigungsniveau. Für einen schnellen und einfachen Projektstart bietet ARIES Embedded für beide SoMs Evaluierungsplattformen an.

Weitere Informationen:
Emdalo Technologies: https://www.emdalo.com
PolarFire SoMs: https://www.aries-embedded.com/system-on-module/fpga/microchip

Über ARIES Embedded
ARIES Embedded bietet kundenspezifische Hardware- und Software-Entwicklung und Standardprodukte für Industrie und Landwirtschaft. Der Schwerpunkt des 2001 gegründeten Embedded-Spezialisten mit Sitz in Fürstenfeldbruck, Deutschland, liegt auf der FPGA-Technologie und Open-Source-Software. Das Angebot umfasst modulare Systeme für den flexiblen und schnellen Einsatz in funktionalen Prototypen, Pilotserien und der Serienproduktion. Im Kundenauftrag passt ARIES Embedded Standardprojekte individuell an Projektanforderungen an.

Firmenkontakt
ARIES Embedded GmbH
Andreas Widder
Schöngeisinger Straße 84
82256 Fürstenfeldbruck
+49 8141 36 367 0
mail@ahlendorf-communication.com
https://www.aries-embedded.com

Pressekontakt
ahlendorf communication
Mandy Ahlendorf
Hermann-Roth-Straße 1
82065 Baierbrunn
+49 89 41109402
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.ahlendorf-communication.com

Bildquelle: Shutterstock/ARIES Embedded GmbH

THEMEN DES ARTIKELS:

NEWS TEILEN:

Pressemeldung Teilen: ARIES Embedded und Emdalo Technologies kooperieren bei FPGA-Lösungen

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Themen

Artikel Suche
Aktuelle Pressemitteilungen