StartseiteIT und SoftwareBAU 2023: WEKA Media stellt auf der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und...

BAU 2023: WEKA Media stellt auf der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme aus

Veröffentlicht am

Nach vierjähriger Pause findet auf der Messe München vom 17. bis 22. April 2023 die nächste Leitmesse für Architektur und Baumaterialien, die BAU 2023, statt. WEKA Media ist als führender Anbieter von Softwarelösungen für die Planung, Kalkulation, Ausführung und Abrechnung von Bauaufträgen mit einem Messestand in Halle C5 dabei.

Die BAU ist die Business-, Kontakt- und Informationsplattform für alle, die mit dem Planen, Bauen und dem Betrieb von Gebäuden zu tun haben. Sie bietet Material- und Produktneuheiten und somit Lösungen zur Bewältigung der Herausforderungen der Branche. WEKA Media spielt dabei im Bereich der Software ganz vorne mit und bietet mit seinen innovativen Programmen konkrete Lösungen für die täglichen Anforderungen von Bauhandwerkern, Architekten und Ingenieuren.

So bildet beispielsweise das bewährte „Handwerksbüro PS“ die komplette Auftragsabwicklung am Bau ab, von der Angebotserstellung bis hin zur Rechnungsstellung. Die „Baudokumentation smart & easy“ ist die intuitiv einfache Software für Bautagesberichte. Zudem sind, die stets aktuellen und seit über 35 Jahren bewährten Baudaten von „SIRADOS“ die perfekte Grundlage für Ausschreibung, Vergabe, Kostenplanung sowie Angebotserstellung.

Am Stand C5/503 der weltweit größten Fachmesse für Architektur, Materialien und Systeme können sich Besucher detailliert zu den einzelnen Software-Modulen des Fachmedienhauses WEKA Media informieren, die Software ausprobieren und auf „Herz und Nieren“ testen.

Weitere Informationen:
www.weka.de/bau-immobilien/
www.sirados.de

Die WEKA Media GmbH & Co. KG ist eines der führenden Medienunternehmen in Deutschland im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Fach- und Führungskräften thematisch breit gefächerte praxisorientierte Lösungen für die tägliche Arbeit u.a. in den Bereichen Arbeitssicherheit, Architektur, Bauhandwerk, Datenschutz und Management. Das Spektrum der Produkte und Services reicht von Software-, Online- und Printprodukten bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren und Großkundenlösungen.

WEKA Media ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Group. Die unter dem Dach der WEKA Group geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1200 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2021 einen Umsatz von rund 218 Millionen Euro.

Kontakt
Weka Media GmbH & Co. KG
Isabelle Ruhrmann
Römerstraße 4
86438 Kissing
08233.23-7187
isabelle.ruhrmann@weka.de
https://www.weka.de/

Bildquelle: Messe München

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Neueste Artikel

Überlassen Sie die Computer Entsorgung uns, denn wir haben viel zu bieten

Mit unserer IT und EDV Entsorgung in Cottbus agieren Sie umweltfreundlich und müssen für einen guten Service noch nicht einmal Geld bezahlen

RTI präsentiert sicheres Konnektivitäts-Framework vom Sensor bis zur Cloud

RTI auf der embedded world: H4-443 Real-Time Innovations (RTI), das größte Software-Framework-Unternehmen für autonome Systeme,...

Weltrekord im Reden

Niederösterreicherin gewinnt bei internationalem Speaker-Slam 147 Finalisten aus über 20 Nationen traten vergangenen Freitag beim...

Vermietungsbüro Insel Rügen – Vermietung – Reinigung- Hausmeisterservice

Wir vermieten Ihre Ferienimmobilie auf der Insel Rügen in Glowe-Breege-Juliusruh-Wiek und Kap Arkona Vermietung-Hausmeisterservice-Reinigungsservice Insel...

Mehr wie das

RTI präsentiert sicheres Konnektivitäts-Framework vom Sensor bis zur Cloud

RTI auf der embedded world: H4-443 Real-Time Innovations (RTI), das größte Software-Framework-Unternehmen für autonome Systeme,...

GEMAC rüstet Fertigung in Chemnitz mit Gesamtlinienkonzept von FUJI aus

Unternehmen für Elektronikfertigung und -entwicklung will EMS-Geschäft weiter ausbauen und Marktposition stärken Kelsterbach, 6. Februar...

MNM Bioscience verlagert sensible Daten in die Cloud

Das Biotech-Start-up, das sich der Erforschung menschlicher Genome unter Einsatz Künstlicher Intelligenz widmet, hat...