Energie und Umwelt Aktuelle EucoLight-Studie zeigt: Europäer kennen sich mit Altlampen-Recycling aus

Aktuelle EucoLight-Studie zeigt: Europäer kennen sich mit Altlampen-Recycling aus

meist gelesen

Schlüsseldienst Heilbronn

Schlüsseldienst Heilbronn Stuttgart 17.09.2017 - Der Schlüsseldienst Stuttgart- Zuverlässig und professionell im Bereich Schließtechnik in Stuttgart und Umland Haufenweise Missgeschicke passieren...

Insolvenzantrag – PIM Gold-Anleger suchen Hilfe

Warum eine Interessengemeinschaft für die betroffenen Anleger? Die Idee der Interessengemeinschaft liegt in welchem Sinn und Zweck? Es melden sich...

Wissenschaftsminister Björn Thümler besucht DSMZ in Braunschweig

Weltweit vielfältigste Bioressourcensammlung feiert 50-jähriges Bestehen Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums besuchte der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Björn...

München, 27.07.2020 Die Studie wurde in Österreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden und Spanien vom GfK Marktforschungsinstitut Italien durchgeführt und von EucoLight, dem Verband europäischer Rücknahmesysteme für Beleuchtung, in Auftrag gegeben.
Zu den Ergebnissen sagte Christian Brehm, Direktor für nachhaltiges Marketing und Vertrieb von Lightcycle, Deutschlands führendem Rücknahmesystem für Beleuchtung und Gründungsmitglied von EucoLight: “Es ist erfreulich zu sehen, dass einer großen Mehrheit der Verbraucher bekannt ist, wie getrennt entsorgt wird und dass ihnen bewusst ist, wie wichtig ihr Handeln für die Umwelt ist.”

Bei Betrachtung der Studienergebnisse ist festzustellen, dass 62 bis 88 Prozent der Befragten den richtigen Entsorgungsort für Altlampen in den fünf Ländern kennen. 61 bis 75 Prozent nutzen kommunale Sammelstellen, um Altlampen zu recyceln. Der Prozentsatz der Verbraucher, die Altlampen zur Entsorgung in Geschäfte bringen, ist geringer und liegt bei 38 bis 59 Prozent – mit einer etwas stärkeren Ausprägung in Spanien, den Niederlanden und Deutschland.

Mehr Informationen über die fachgerechte Entsorgung notwendig
Die Ergebnisse deuten zudem darauf hin, dass die Informations- und Kommunikationsaktivitäten intensiviert werden sollten, denn die Befragten wünschen sich, dass sie mehr Informationen über die korrekte Entsorgung von Elektro- und Elektronikaltgeräten erhalten. Ziel sollte es sein, auch Diejenigen zu erreichen, die sich noch nicht bewusst darüber sind, dass Elektroaltgeräte-Recycling für den Umweltschutz wichtig ist.

In Geschäften vermissen 40 bis 57 Prozent der Befragten Informationen über die Elektro-Altgeräterücknahme oder 24 bis 42 Prozent (je nach Befragungsland) sowie Informationen, die vom Personal zur Verfügung gestellt werden.

Auch in Bezug auf Hersteller und Vertreiber bringt die Studie Erkenntnisse: Die große Mehrheit in allen fünf Ländern (76 bis 84 Prozent) gibt an, dass die Hersteller, Vertreiber, Geschäfte und Online-Marktplätze für Elektro- und Elektronikaltgeräte bei ihren Angeboten über die Rücknahme und das Recycling informieren sollten. Dies würde dazu beitragen, das Bewusstsein für richtiges Recyclingverhalten zu schärfen.

Gefragt wurde auch, wie die Entfernung zu den Entsorgungssorten für Elektro- und Elektronikaltgeräte empfunden wird. Die Mehrheit hielt den Weg dorthin für akzeptabel.

In Deutschland bietet Lightcycle online unter www.sammelstellensuche.de Verbrauchern die Möglichkeit, mit der Eingabe des Ortes oder der Postleitzahl die nächste Sammelstelle für Altlampen in der Nähe zu finden.

……………………………………………………………
Über EucoLight
EucoLight ist die Stimme der europäischen WEEE-Konformitätssysteme, die sich auf die Organisation der Sammlung und des Recyclings von Beleuchtung spezialisiert haben und sich dafür einsetzen, dass die Kreislaufwirtschaft für Beleuchtungsprodukte Realität wird. Im Namen seiner Mitglieder kümmert sich EucoLight um alles, was mit der WEEE-Richtlinie, den europäischen Gesetzen und Normen für die Sammlung und das Recycling zu tun hat. EucoLight-Mitglieder sammeln und recyceln insgesamt rund 80 Prozent der in den 19 Europäischen Ländern, in denen sie tätig sind, gesammelten Altlampen. www.eucolight.org

Über Lightcycle
Lightcycle ist ein nicht gewinnorientiertes Gemeinschaftsunternehmen führender Lichthersteller und organisiert bundesweit die Rücknahme ausgedienter Leuchtstoffröhren, LED- und Energiesparlampen sowie Leuchten und bietet Services zur Erfüllung des Elektroaltgerätegesetzes (ElektroG) an. Lightcycle ist als beauftragter Dritter berechtigt, ausgediente Lampen und Leuchten zurückzunehmen. Kleine Mengen an Altlampen gehören in Sammelboxen im Handel oder auf den Wertstoffhof. Größere Mengen ab 20 Stück können an den Lightcycle Großmengensammelstellen abgegeben werden. Lightcycle führt die gesammelten Lampen und Leuchten einem fachgerechten und gesetzeskonformen Recycling zu, wodurch die Wiederverwertung wertvoller Rohstoffe sichergestellt wird. Mehr Informationen finden Sie unter www.lightcycle.de, die nächstgelegene Großmengen- und Kleinmengen-Sammelstelle unter www.sammelstellensuche.de

Kontakt
Redaktionsbüro Lightcycle
Pauline Beier
Elsenheimerstraße 55a
80687 München
030 609 801 431
redaktionsbuero@lightcycle.de
http://www.lightcycle.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Mehr Reichweite für Ihre Pressemeldung

Versenden mit einem Klick ihre Pressemeldung an bis zu 200 Presseportale.

PrNews24.com

Mehr Sichtbarkeit für Ihre PR-Arbeit

Aktuelle News

Aktuelle PR-Meldungen

Alles muss raus: RESTLOS.com versteigert Mobiliar von ImmoScout24

RESTLOS Industrieverwertungen räumt im Auftrag der Immobilien Scout GmbH deren ehemalige Berliner Zentrale. Ab dem 2. Dezember kommen im Rahmen einer Onlineauktion hochwertige Büromöbel...

Intelligente Automatisierung von Blue Prism jetzt im AWS Marketplace verfügbar

Neue Angebote ermöglichen sofortigen Zugriff auf intelligente Digital Worker und AWS Machine Learning Service München - 2. Dezember 2020 - Blue Prism (AIM:PRSM) hat...

Von (Corona-)Stress bis zur Erschöpfung

Tomatis-Hörtraining für Kinder und Erwachsene Ängste, Sorgen, hohe Anforderungen in Beruf, Schule, Familie ... Das alles verursacht Stress. Die Corona-Pandemie verstärkt diese Stressfaktoren. Abgesehen von...

Legal Manufacturer CEyoo nimmt Druck von Medizintechnikunternehmen

Als legaler Hersteller übernimmt die CEyoo GmbH für ihre Kunden aus der Medizintechnik alle RA-Pflichten und die damit verbundenen Haftungsrisiken. Für Medizinproduktehersteller binden Regulatory Affairs-,...

Das könnte Sie auch interessieren