Donnerstag, Dezember 9, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartWirtschaft und FinanzenBiofrontera AG: Vorstandsvorsitzender strebt vorzeitiges Ausscheiden aus Vorstand an

Biofrontera AG: Vorstandsvorsitzender strebt vorzeitiges Ausscheiden aus Vorstand an

Leverkusen, 10. November 2021 – Herr Prof. Dr. Hermann Lübbert, der Vorsitzende des Vorstands der Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), hat dem Aufsichtsrat heute mitgeteilt, dass er anstrebt, vorzeitig aus dem Vorstand der Biofrontera AG auszuscheiden.

Herr Prof. Dr. Lübbert ist bis zum 31.12.2022 zum Mitglied und Vorsitzenden des Vorstands der Gesellschaft bestellt. Zwischen der Biofrontera AG und Herrn Prof. Dr. Lübbert besteht ein Dienstvertrag mit entsprechender Laufzeit. Herr Prof. Dr. Lübbert kann das Dienstverhältnis mit einer Frist von sechs Monaten zum Monatsende kündigen, vorausgesetzt, dass er zugleich sein Amt als Vorstandsmitglied mit Wirkung zum Zeitpunkt der Vertragsbeendigung niederlegt. Herr Prof. Dr. Lübbert hat mit heutigem Datum von der Kündigungs- und Niederlegungsmöglichkeit Gebrauch gemacht und den Aufsichtsrat gebeten, ihn baldmöglichst von seinen Aufgaben in der Biofrontera AG und den deutschen Tochterfirmen zu entbinden. Vorbehaltlich eines früheren einvernehmlichen Ausscheidens würde Herr Prof. Dr. Lübbert damit spätestens Ende Mai 2022 aus dem Vorstand ausscheiden.

Herr Prof. Dr. Lübbert hat zudem bestätigt, der Biofrontera Gruppe weiterhin zur Verfügung zu stehen, insbesondere im Rahmen seiner Aufgaben als Executive Chairman der Biofrontera Inc.

Biofrontera AG, Hemmelrather Weg 201, 51377 Leverkusen
ISIN: DE0006046113
WKN: 604611

Kontakt: Biofrontera AG
Tel.: +49 (0214) 87 63 2 0, Fax.: +49 (0214) 87 63 290
E-mail: ir@biofrontera.com

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
https://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=DE0006046113

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Firmenkontakt
Biofrontera AG
Pamela Keck
Hemmelrather Weg 201
51377 Leverkusen
0214 876320
ir@biofrontera.com
http://www.biofrontera.com

Pressekontakt
Biofrontera AG
Pamela Keck
Hemmelrather Weg 201
51377 Leverkusen
0214 876320
ir@biofrontera.com
http://www.biofrontera.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung