Donnerstag, Dezember 9, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartGesundheit und WellnessCBD, ein vielseitiger Wirkstoff - Start Up OPTARISE begeistert sich für die...

CBD, ein vielseitiger Wirkstoff – Start Up OPTARISE begeistert sich für die Thematik

Seit geraumer Zeit wird immer mehr über die Thematik CBD geredet und auch die Presse thematisiert den Wirkstoff aus der Hanfpflanze des Öfteren. Oft wird CBD im medialen Umfeld in ein kritisches Licht gerückt, da Hanf und alles was damit zusammenhängt für einige Menschen noch nicht richtig eingeordnet werden kann. Auf der anderen Seite profitieren schon sehr viele Konsumenten von dem natürlichen Wirkstoff CBD. Durch die vielseitige Einsatzmöglichkeit können Anwender ihre Beschwerden/ Anliegen in den verschiedensten Bereichen lindern.

Was genau ist CBD?
CBD (ausgeschrieben Cannabidiol) ist eins von mehr als 113 bekannten Cannabinoiden und stammt aus der Hanfpflanze. Ein weiteres Cannabinoid, welches große Bekanntheit besitzt, ist THC (Tetrahydrocannabinol). THC hat eine psychoaktive Wirkung auf unseren Körper und wird somit als illegaler Wirkstoff eingestuft. CBD besitzt diese Merkmale nicht! Dementsprechend findet man in CBD ausschließlich die positiven Eigenschaften der Hanfpflanze wieder. Auf dieser Basis kann es auch als legaler Wirkstoff genutzt werden.

Durch spezielle Destillationsmethoden wird das CBD-Extrakt aus der Hanfpflanze abgespalten. Das fertige Produkt kann in verschiedenen Variationen im Handel gekauft werden.

Die bekannteste Form ist das sogenannte CBD Öl. Hierbei wird das CBD-Extrakt mit einem Trägeröl vermischt, wie beispielsweise Hanfsamenöl oder MCT Öl (Kokosöl).

CBD wird heute von den meisten Konsumenten für Probleme wie Stress, Anspannung und innere Unruhe angewendet. Auf der anderen Seite soll dies bedeuten, dass viele Anwender dadurch ihre innere Balance und das eigene Wohlbefinden steigern wollen, um entspannter durch den Alltag zu kommen.

Ebenfalls befasst sich die Medizin schon seit mehreren Jahren intensiv mit der Thematik Cannabidiol. Wichtige Forschungsbereiche, welche mit CBD untersucht werden, sind folgende:

  • CBD und Schlaf
  • CBD und Angst
  • CBD und Schmerzen
  • CBD und Epilepsie
  • CBD und Entzündungen

Hanf – eine faszinierende Pflanze
Wie schon beschrieben, liegt der Ursprung von CBD in der Hanfpflanze. Diese weist eine lange Geschichte auf und ist ebenfalls unter dem Namen Cannabis Sativa bekannt. Hanf zählt zu den ältesten Nutzpflanzen der Menschheit und ist extrem vielfältig. Schon vor tausenden Jahren wurde diese in China als Heil- und Nutzpflanze verwendet.

In den letzten Jahren wird Hanf (Cannabis Sativa) immer mehr für die Gewinnung von CBD genutzt. Somit ist hieraus eine eigene Branche entstanden, welche jedes Jahr ein großes Wachstum hinlegt.

Wie wirkt CBD im Körper? 
Cannabidiol wirkt im Körper über das sogenannte Endocannabinoid-System (ECS). Hier werden die dazugehörigen Cannabinoid-Rezeptoren CB1 und CB2 aktiviert. Den Wirkstoff CBD kann man sich als einen “Schlüssel” vorstellen, welcher die CB1 und CB2-Rezeptoren (“Schlösser”) entriegelt. Dadurch können bestimmte Wirkungen freigesetzt werden, die beispielsweise das Wohlbefinden erhöhen, zur Entspannung beitragen oder den Körper in sein natürliches Gleichgewicht zurückbringen.

Wie sollte man CBD Öl einnehmen? 
CBD Öl kann auf unterschiedliche Weise eingenommen werden. Im Regelfall träufelt man eine individuelle Anzahl an Tropfen unter die Zunge. Dies wird als sublinguale Einnahme bezeichnet. Hierbei sollte man die Tropfen für ungefähr eine Minute unter der Zunge lassen. Somit kann das CBD-Extrakt in kurzer Zeit über die Mundschleimhäute aufgenommen werden. Ebenfalls kann man die Tropfen schlucken. In diesem Fall dauert es ein wenig länger bis die Wirkung einsetzt, da der Wirkstoff über die Magenschleimhäute aufgenommen wird.

OPTARISE: Zwei junge Gründer wollen das Thema CBD groß machen
Das junge Start Up OPTARISE besteht aus den beiden Gründern Patrick Nico und Nick Seißler. In ihrer kurzen Unternehmensgeschichte mussten beide schon viele Hürden nehmen, da die Thematik Hanf in Verbindung mit CBD in Deutschland noch nicht überall anklang gefunden hat. Nichtsdestotrotz sind die beiden nach wie vor mit 100% von CBD überzeugt und wollen das Thema groß machen.

Der Name OPTARISE kommt von den beiden englischen Wörtern OPTIMAL und RISE und bedeutet optimales Wachstum. Genau das ist das Ziel des Start Ups. Einem jeden, der ihre CBD Produkte konsumiert, zum optimalen Wachstum zu verhelfen. Die Gründer wollen damit einen Mehrwert für ihre Kunden schaffen und diese dabei unterstützen, einen angenehmen und entspannten Alltag zu haben. Zusätzlich ist es für beide ein wichtiger Aspekt, transparent mit der Thematik CBD umzugehen.

In ihrem Onlineshop (www.optarise.de) berichten sie in regelmäßigen Abständen über Was ist CBD – OPTARISE und alles was damit zusammenhängt. Ebenfalls findet man dort eine ausführliche Beschreibung der Vision und Mission des Start Ups.

Hochwertige CBD Produkte von OPTARISE
Wer Interesse an CBD Produkte hat, sollte diese nur von Marken beziehen, welche mit Transparenz und Offenheit arbeiten. Das bedeutet, dass es nachvollziehbar sein sollte, woher die CBD Produkte kommen. Ebenfalls besitzen seriöse Marken Analysenzertifikate für ihre CBD Produkte. Durch entsprechende Zertifikate kann gewährleistet werden, aus was sich die Produkte zusammensetzen, damit alles seine Richtigkeit hat.

Eine Marke, welche diese Kriterien erfüllt, ist OPTARISE. Das Start Up achtet bei der Produktion ihrer CBD Öle OPTARISE stark darauf, dass ausschließlich pestizidfreier Hanf verwendet wird, getreu nach den Grundsätzen des biologischen Landbaus. Alle weiteren CBD Produkte erfüllen die selben Kriterien. Das Start Up führt neben Ölen (Vollspektrum CBD OPTARISE und Gold CBD Öl OPTARISE) ebenfalls noch CBD Gele OPTARISE (wärmende und kühlende Wirkung) und ein eigen entwickeltes CBD Schlafspray OPTARISE, welches speziell für besseren, längeren und tieferen Schlaf gedacht ist.

Abschließend kann gesagt werden, dass CBD Produkte viele positive Wirkungen auf den Körper haben können. Die Forschung arbeitet intensiv daran, um das ganze Spektrum von CBD zu entschlüsseln. Momentan gibt es schon vielversprechende Studien, welche das Potential von CBD bestätigen.

Über den Onlineshop von OPTARISE können entsprechende CBD Produkte erworben werden, welche durch streng kontrollierten Herstellungsprozessen eine sehr hohe Qualität aufweisen.

Das Start Up ist sich bewusst, dass die Thematik CBD für viele Menschen noch neu ist. Wer gerne einmal CBD Produkte ausprobieren möchte, kann bei seinem ersten Kauf bei OPTARISE mit dem Rabattcode “Hallo15” insgesamt 15% auf den gesamten Einkauf sparen. Die Aktion gilt bis zum 31.12.2021.

Pressekontaktdaten:
Panika UG
Kelterstraße 10
75228 Ispringen

Ansprechpartner: Nick Seißler

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung