Mittwoch, Januar 19, 2022
Presseverteiler für Auto-News
StartBauen und WohnenDIE NEUEN PREMIUM-RED-MASCHINEN VON YANMAR COMPACT EQUIPMENT MARKIEREN DEN WEG IN EINE...

DIE NEUEN PREMIUM-RED-MASCHINEN VON YANMAR COMPACT EQUIPMENT MARKIEREN DEN WEG IN EINE NEUE ÄRA

Bezannes, 04.01.2022 – Yanmar Compact Equipment hat für alle seine Maschinen weltweit den Farbton Premium Red eingeführt – ein echter Blickfang! Erstmals wurden die Premium-Red-Maschinen im Jahr 2020 auf dem nordamerikanischen Markt eingeführt. Mit der Einführung des neuen Designs auf den Märkten EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika), AOLA (Asien ohne Japan, Ozeanien, Lateinamerika) und Japan schließt Yanmar die Metamorphose seiner Maschinen ab. Die neue Premium-Red-Lackierung bringt die Kompaktmaschinen in Einklang mit dem Corporate Design der Yanmar-Gruppe.

„Unseren Händlern und Kunden gefällt die neue Farbe sehr“, so Jeff Pate, Sales Director, Yanmar Compact Equipment Nordamerika. „Jeder hat das Gefühl, dass das Premium Red auf der Baustelle alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. So wie sich die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte von der Konkurrenz abheben, so sticht auch der Farbton aus dem Meer an gelben Maschinen unserer nordamerikanischen Wettbewerber hervor.“

Die Abkehr vom altbekannten Yanmar-Gelb ist jedoch mehr als nur eine kosmetische Farbänderung. Für Yanmar Compact Equipment hat diese Veränderung eine tiefere Bedeutung.

„Yanmar Compact Equipment befindet sich in einem Wandel“, erklärt CEO Giuliano Parodi. „Unser Ziel ist es, zum Weltmarktführer für Kompaktmaschinen zu werden und mit Unterstützung unserer Handelspartner nachhaltige Geschäftslösungen für unsere Kunden und die Unternehmen, in denen sie tätig sind, zu liefern. Unsere Akquisitionen der letzten Jahre sind inzwischen vollständig in die Arbeitsweise von Yanmar CE integriert, mit gemeinsamen Prozessen und Kundenorientierung über unser gesamtes erweitertes Produkt- und Dienstleistungsportfolio hinweg. Mit Premium Red senden wir das klare Signal, dass wir ein Unternehmen mit einer klaren Produktstrategie sind. Dabei geht unser Wandel weit über unsere Maschinen hinaus: Wir hinterfragen unsere gesamte Denk- und Arbeitsweise, um unsere Produkte, unser Geschäft und unsere Marke weiter zu transformieren und einen noch größeren Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen.“

Im Rahmen der Produktumstellung prüft Yanmar CE derzeit mehrere alternative Kraftstoff- und Antriebstechnologien. Kürzlich wurde der erste Prototyp eines elektrischen Minibaggers vorgestellt: der neue SV17e. Der Minibagger trägt die neue Farbe Premium Red und richtet sich an Kunden auf dem europäischen Markt im Segment von 1,5 bis 2,0 Tonnen.

„Unser Prototyp ist von großer Bedeutung, denn damit stellen wir unter Beweis, dass wir mit der Qualität und Zuverlässigkeit unserer renommierten konventionellen Motorentechnologie auch in den Bereich Elektrifizierung vorstoßen können“, erklärt Cedric Durand, Director Product Management EMEA.
Im Rahmen der Unternehmenstransformation investiert Yanmar Compact Equipment weiter in seine Produktionsinfrastruktur und in den Ausbau seines globalen Händlernetzes – für mehr Kundennähe, kürzere Lieferzeiten und verbesserten Service. Eng verbunden mit diesen Investitionen ist die Schaffung eines außergewöhnlichen Kundenerlebnisses.

„Unsere Umstellung auf Premium Red bei allen unseren Produkten signalisiert ganz klar eine Veränderung und wir sind zuversichtlich, dass unsere Kunden auch andere Veränderungen wahrnehmen werden“, erklärte Elsie De Nys, Global Director Channel and Brand Development. „Es ist unser Bestreben, nicht nur bei den Maschinen, sondern auch beim Kundenerlebnis führend zu sein. Und wir arbeiten mit Nachdruck daran, nah an unseren Kunden zu sein, um neue und innovative Wege zu finden, wie wir ihnen einen Mehrwert bieten können.“

Die Umstellung auf das neue Premium Red ist auch ein Zeichen für das Selbstvertrauen der Marke Yanmar Compact Equipment und geht mit der Einführung des neuen Slogans Together We Build einher.

„Gemeinsam mit unseren Handelspartnern ist es unser Ziel, stärkere Beziehungen aufzubauen und einen noch höheren Kundennutzen zu schaffen“, sagt CEO Giuliano Parodi. „Der Slogan „Together We Build“ unterstreicht unser Engagement, Yanmar CE umzugestalten und mit Hilfe unserer Händler ein neues und spannendes Erlebnis für unsere Kunden zu schaffen.“

Bei Yanmar Compact Equipment liegt die Veränderung in der Luft, das frische, neue Image der Premium-Red-Maschinen spiegelt den Optimismus des Unternehmens wider. Es ist ein Meilenstein, der dafür steht, gemeinsame Ziele und Ambitionen sowie für eine bessere Zukunft für alle zu schaffen.

Yanmar Compact Equipment EMEA baut und vertreibt kompakte Baumaschinen für den Straßen- und Tiefbau, den Galabau und die Landwirtschaft. Die Produktionsstätten befinden sich in Saint-Dizier, Nordost-Frankreich, Fukuoka, Japan und in Crailsheim, Baden-Württemberg, Deutschland. Die Vertriebszentrale für Europa liegt im französischen Bezannes bei Reims. Das Unternehmen verfügt über ein Netz von über 170 Vertragshändlern und Importeuren aus ganz Europa.

Firmenkontakt
YANMAR COMPACT EQUIPMENT EMEA
Anne Chatillon
Rue René Cassin 8
51430 Bezannes
+33 3 25 55 29 66
anne_chatillon@yanmar.com
http://www.yanmarconstruction.eu

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
yanmar@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung