Dienstag, September 28, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartImmobilienEmotionale Werte machen Ferienimmobilien zur stabilen Wertanlage

Emotionale Werte machen Ferienimmobilien zur stabilen Wertanlage

Ferienhäuser und –apartments erleben in Deutschland einen regelrechten Boom. Dabei setzen Ferienimmobilienentwickler bereits auf innovative Konzepte und besondere Destinationen – fernab vom Massentourismus. Durch seinen ganzheitlichen Erholungsansatz, der Wohnen und Natur in Einklang bringt, möchte das Ferienimmobilien Resort Bades Huk, an der Küste Nordwestmecklenburgs, neue Maßstäbe im Ostsee-Tourismus und in der Ferienimmobilienbranche setzen.

Hamburg, September 2021. Mehr denn je sehnen sich die Menschen in ihrem Urlaub nach einem besonders erholsamen Umfeld und nach einer wertvollen Urlaubsregion. Gebiete abseits der bekannten Ziele rücken dabei in den Fokus. „Doch nicht nur der Standort allein bestimmt den Erholungswert“, betont Hamid M. Farahmand, Geschäftsführender Gesellschafter von Clavis International. „Vielmehr wird das Zusammenspiel zwischen Lage und Immobilie immer wichtiger. Das Ambiente zählt!“

Bades Huk, ein innovatives Resort an der mecklenburgischen Ostseeküste, das seit Mitte Juni seinen Betrieb aufgenommen hat, bietet so ein Ambiente. Zwischen Meer und Salzwiesen, Dünen und Naturpfaden ermöglicht die Destination eine besondere Wahrnehmung der natürlichen Umgebung und einen Rückzug aus dem hektischen Alltag. Der Ferienimmobilienspezialist Clavis International hat zu diesem Zweck ein ganzheitliches Konzept entwickelt, das neben umfangreichen Resort-Services auch Interieur-Design als wichtige Säule des Erholungsangebots Nachdruck verleiht. „Die Region Nordwestmecklenburg verzaubert Gäste durch ihre facettenreiche Naturkulisse. Direkt am Meer ist die Urlaubsstimmung magisch. Diesen Zauber einzufangen und in ein qualitätsvolles Wohn-Ambiente zu übersetzen, ist ein Schritt in Richtung einer neuen Generation von Ferienimmobilien“, so Farahmand.

Bades Huk Ferienimmobilien Resort: Wo Natur und Raum sich treffen
Das innovative Architektur- und Designkonzept gleicht einer Liebeserklärung an eine besondere Region, einer Hommage an die berauschende Ostsee. Kreativ-Chefin Silva Eddicks von Clavis International hat bis in den kleinsten Winkel gedacht, um die Stimmung der Ostsee wirksam in Szene zu setzen. Inspiriert durch die naturschöne Umgebung ist das gesamte Areal als Dünenlandschaft ausgeprägt. Regionale Highlights, wie Buhnen, dienen hier als Sichtschutz und zugleich als moderne Designelemente. Die Gestaltung der Häuser ermöglicht ein Maximum an Aussicht, Sonneneinstrahlung und Privatsphäre. Das Wohnraumkonzept verzichtet auf feste Grenzen, dadurch wirkt der Wohnraum großzügiger. Ruheplätze, Blickfänge und Panorama-Aussichten – aufs Meer, den Golfplatz und die umliegende Naturlandschaft – lassen Innen- und Außenbereiche ineinanderfließen und sorgen für ein Plus an Wohlfühlatmosphäre.

Alle Wohnungen liegen im 4-Sterne Plus-Niveau und folgen einer Designlinie mit hochwertiger Markenausstattung. Der skandinavische Stil betont das maritime Flair. Helle Fronten und beruhigende Farbtöne schaffen eine natürliche Atmosphäre, ohne dabei auf höchste Wohnqualität zu verzichten. Ausgewählte Blau- und Grüntöne setzen dabei Akzente. Individuelle Kunst an der Wand und harmonische Deko-Elemente reflektieren die verschiedenen Stimmungen der Umgebung. Liebevoll ausgewählte Accessoires sowie taktile Stoffe und Naturmaterialien sorgen zusätzlich für Behaglichkeit.

Eine neue Form von Luxus als Wertsteigerung
„Das positive Feedback der Gäste bestätigt das Kreieren eines einzigartigen Urlaubsgefühls durch das Ambiente“, betont Silva C. Eddicks. „Der Natur auf achtsame Weise so nah wie möglich zu sein und sich dabei ganz und gar Zuhause zu fühlen, ist eine neue Art von Luxus“, so die Marketing- und Design-Spezialistin.

Ferienimmobilien über die reine Aufenthaltsfunktion hinaus zu entwickeln, ihnen Leben einzuhauchen und ihren Gästen emotionale Mehrwerte zu bieten, ist nicht nur Kernkompetenz des Immobilienunternehmens Clavis International, sondern auch die erklärte Leidenschaft von Hamid M. Farahmand. Nach über 35 Projekten im Ausland hat es den Immobilien-Spezialisten gereizt, ein Ferienimmobilien-Projekt mit Resort-Service auch in Deutschland umzusetzen und ein Konzept zu verwirklichen, bei dem eine besondere Umgebung – gekoppelt mit höchstem Wohnkomfort und individuellen Services – Gästen einen einzigartigen Erholungswert und Eigentümern einen Erfolgsfaktor für ihr Investment bietet. „Bades Huk offeriert als Sehnsuchtsort eine wertstabile Anlagemöglichkeit, die auch in Krisenzeiten floriert“, so der Experte.

Weitere Informationen unter: www.badeshuk.de

Weitere Informationen zum Ferienimmobilien-Spezialist Clavis International erhalten Sie online unter www.clavisinternational.com

Pressekontaktdaten:
FCR Media
Kleine Reichenstraße 1
20457 Hamburg

Ansprechpartner: Suha Mohr
E-Mail: suha.mohr@fcrmedia.de
Tel.: 040 – 350 177 125

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung