Freitag, April 16, 2021
StartBauen und Wohnen#felderchallenge - Mit dem eigenen Lieblingsprojekt neue Holzbearbeitungsmaschinen gewinnen

#felderchallenge – Mit dem eigenen Lieblingsprojekt neue Holzbearbeitungsmaschinen gewinnen

Die Felder Group belohnt jetzt ambitionierte HandwerkerInnen für einzigartige und inspirierende Holzbearbeitungsprojekte.

BildIn einer Zeit, in welcher das soziale Leben den Mitmenschen zuliebe auf ein Minimum reduziert wird, bietet die #felderchallenge eine willkommene Abwechslung für fleißige HeimwerkerInnen, die die zusätzliche Zeit zuhause nutzen möchten, um originelle Ideen umzusetzen und individuelle Werkstücke zu schaffen. Die Felder Group möchte ambitionierte HolzbearbeiterInnen weltweit mit dieser Challenge dazu ermutigen, mit ihrem eigenen Projekt andere zu inspirieren. Dabei winken gleich mehrere Gewinne für die kreativsten Einsendungen.
Ob einfach oder komplex, klein oder groß – Holzbearbeitungsprojekte jeglicher Größenordnung sind erwünscht. Unter allen Einsendungen prämiert eine Experten-Jury und die Community von feldergroup.com die besten sechs Projekte, welche im Jubiläumsmagalog 2020 und auf diversen Onlineplattformen veröffentlicht werden.

Zu gewinnen gibt es dabei eine Hammer Kantenschleifmaschine HS 950, eine Felder Bandsäge FB 510 oder einen Format4 Arbeitstisch FAT 500 S, so wie viele weitere Preise.

Zur Teilnahme ist Folgendes notwendig:
o Fotos oder Videos vom eigenen Holzbearbeitungsprojekt
o Bauplan oder Zeichnung
o Kurzbeschreibung des Projektes
o Veröffentlichung des Projektes auf Social Media wie Facebook oder Instagram mit den Hashtags #felderchallenge und # feldergroup

Einsendefrist ist der 25. Mai 2020.

Auch wenn es an eigenen Ideen mangeln sollte, ist eine Teilnahme möglich. Das Felder Group TV auf YouTube bietet eine Reihe an DIY-Videoanleitungen, welche gerne nachgebaut und auf Social Media veröffentlicht werden dürfen. Auch für nachgebaute Einsendungen gibt es Warengutscheine für den Felder e-shop und Goodie-Bags zu gewinnen.

Weitere Infos und Teilnahmebedingungen unter: https://www.felder-group.com/de-de/felderchallenge

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Felder KG
Herr Johann Felder
KR-Felder-Straße 1
6060 Hall in Tirol
Österreich

fon ..: +43 5223 5850 284
web ..: http://www.felder-group.com
email : m.mair@felder-group.com

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Felder KG
Herr Markus Mair
KR-Felder-Straße 1
6060 Hall in Tirol

fon ..: +43 5223 5850 284
web ..: http://www.felder-group.com
email : m.mair@felder-group.com

connektar

Author: connektar

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung