Kunst und Kultur Filmkomponist Frank Schreiber wird mit Deutschem Filmmusikpreis ausgezeichnet

Filmkomponist Frank Schreiber wird mit Deutschem Filmmusikpreis ausgezeichnet

Teilen Sie den Artikel: Filmkomponist Frank Schreiber wird mit Deutschem Filmmusikpreis ausgezeichnet

Must Read

War on Cash 2.0 – Anbieter elektronischer Zahlungsmittel nutzen die Corona-Krise aus

Berlin/Bad Homburg (ots)Viele Geschäfte weisen ihre Kunden derzeit darauf hin, nicht mit Bargeld zu zahlen, um das Infektionsrisiko zu verringern - völlig unnötig, wie unter anderem das Robert Koch-Institut, die Deutsche Bundesbank und die EZB schon mehrfach klarstellten. "Vielen ist gar nicht bewusst, dass gerade jetzt der War on Cash in die nächste Runde gegangen ist - die Anbieter unbarer Zahlungsmittel locken Händler mit Flatrates und verbesserten Zahlungsmodalitäten. Das Infektionsrisiko ist dabei vorgeschoben, um auf bargeldlosen Zahlungsverkehr umzusteigen", so Dr. Harald Olschok, Hauptgeschäftsführer der BDGW. In den letzten Jahren habe es mehrere Studien von Mastercard & Co. gegeben, in der auf vermeintliche Gesundheitsrisiken hingewiesen wurden. Jetzt im Zeichen der Corona-Krise würden diese Argumente wiederholt. Es würden bei Kunden wie auch beim Verkaufspersonal Ängste geschürt. Die Kartenhersteller agieren wie "Krisengewinner", so Olschok. Wer im Superma

Generationswechsel beim Druckspezialisten Elanders GmbH

Mehr Investitionen in digitale Lösungen anstatt in schwere Eisen Die Megatrends sind längst in der Druckbranche angekommen, haben Veränderungen markiert...

Die Formel für Ausgeglichenheit

Das E-Book Die Formel für Ausgeglichenheit liefert Antworten auf folgende Fragen: Wie meditiere ich? Wie lange meditiere ich? Was braucht es dafür? Wie motiviere ich mich?

Filmkomponist Frank Schreiber wird mit Deutschem Filmmusikpreis ausgezeichnet

Bei der Preisverleihung des Deutschen Filmmusikpreises wurde der Filmkomponist Frank Schreiber mit dem “Deutschen Filmmusikpreis” in der Kategorie “Beste Musik im Animationsfilm” ausgezeichnet. Die Musik des Animationsfilms “Manou – flieg” flink!” (Manou the Swift) setzte sich dabei gegen die ebenfalls nominierte Musik des Animationsfilms “Latte Igel und der magische Wasserstein” durch.

Der Deutsche Filmmusikpreis gilt in der Filmmusikbranche als eine der wichtigsten Auszeichnungen und wird jährlich in Halle/Saale verliehen. Die hochkarätige Jury des Deutschen Filmmusikpreises ist mit erfolgreichen Filmkomponist*innen und weiteren Experten des Faches besetzt: Die mehrfach ausgezeichnete Filmkomponistin Christine Aufderhaar, Filmkomponist Ingo Ludwig Frenzel (Der Medicus, u.a.), Filmkomponist und Vorsitzender der Deutschen Filmkomponistenunion (DEFKOM) Micki Meuser, Filmmusikexperte Prof. Dr. Georg Maas sowie Markus Steffen, künstlerischer Leiter der Filmmusiktage in Halle.

Konzept, Musik und Sounddesign für “Manou – flieg” flink!”

Frank Schreiber war hauptverantwortlich für die Filmmusik von “Manou – flieg” flink!”. Er entwickelte das Musikkonzept, komponierte den größten Teil der im Film vorkommenden Musik und erstellte darüber hinaus das Sounddesign des Films. Neben exotischeren Musikstilen, wie z.B. südamerikanischen Anmutungen, besteht seine Musik für “Manou – flieg” flink!” hauptsächlich aus Kompositionen für Orchester, die von der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, unter der Leitung von Joris Bartsch Buhle, eingespielt wurden. Zusätzlich führte Schreiber weitere Instrumental- und Vokalaufnahmen durch, um sie mit seiner Musik aus den Orchesteraufnahmen zu verbinden. So singt z.B. Cassandra Steen (Glashaus) Frank Schreibers Filmsong “Fly with me”, während Markus Paßlick (Götz Alsmann Band), beim Song, wie auch bei vielen weiteren Filmmusikkompositionen Schreibers, Percussions spielt. Insgesamt entstand so für das Animationsabenteuer “Manou – flieg” flink!” eine lebhafte, dynamische und abwechslungsreiche Musik, die den dramaturgischen und emotionalen Wendepunkten der Handlung folgt und dem Animationsfilm auf den Leib geschneidert ist.

Ein Teil des Soundtracks von “Manou – flieg” flink!” kann vorab bei SoundCloud unter dem Link https://soundcloud.com/frankschreiber/sets/manou-the-swift angehört werden. Hier können auch Reservierungen für den kompletten Soundtrack vorgenommen werden, der in naher Zukunft veröffentlicht werden soll.

Manou fliegt um die Welt

Das visuell ansprechende Kinoabenteuer “Manou – flieg” flink!”, u.a. mit den Stimmen von Oliver Kalkofe, Friedrich Mücke, Dominik Kuhn, Cassandra Steen, ist seit Ende 2019 im Handel und bei verschiedenen Portalen als Stream oder Download erhältlich. Der bundesweite Kinostart war im Februar 2019. Internationale Versionen des Films, wie z.B. “Manou The Swift”, u.a. mit den Stimmen von Kate Winslet und Willem Dafoe in den Hauptrollen der englischen Originalversion, laufen derzeit noch in verschieden Ländern im Kino. Insgesamt wurde der Animationsfilm in mehr als 100 Ländern für eine weitere Verwertung verkauft.

Über Frank Schreiber:

Der Filmkomponist und Sounddesigner Frank Schreiber studierte Musik und Kunst an der Carl-von-Ossietzky Universität in Oldenburg, sowie Filmmusik und Sounddesign an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Nach seinem Diplom lebte und arbeitete er 10 Jahre in Köln. Mittlerweile lebt er in seiner Heimat Worms und arbeitet dort in seinem eigenen Studio als freiberuflicher Filmkomponist und Sounddesigner für Spielfilme, Dokumentarfilme, Werbungen und Imagefilme.

Frank Schreibers Musik hat mittlerweile sieben Auszeichnungen und neun Nominierungen in nationalen und internationalen Filmmusik- und Filmfestivals in Europa, der Türkei und den USA erhalten. Außerdem ist Frank Schreiber Lehrbeauftragter für Filmmusik und Sounddesign an verschiedenen Hochschulen, sowie Autor für die Fachmagazine “Sound & Recording” und “Keyboards”. Weitere Informationen über Frank Schreiber und dessen Arbeit finden Sie unter www.frankschreiber.com

Filmmusik

Firmenkontakt
Frank Schreiber
Frank Schreiber
Wonnegaustr. 92
67550 Worms
+49.6242.990.220.3
mail@frankschreiber.com
http://www.frankschreiber.com

Pressekontakt
Dr. Schulz Business Consulting GmbH
Lothar Willberg
Berrenrather Straße 190
50937 Köln
0221-425812
info@dr-schulz-pr.de
http://www.dr-schulz-pr.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Teilen Sie den Artikel: Filmkomponist Frank Schreiber wird mit Deutschem Filmmusikpreis ausgezeichnet

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Sie lesen gerade den Artikel: Filmkomponist Frank Schreiber wird mit Deutschem Filmmusikpreis ausgezeichnet

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Aktuelle PR-Meldungen

GOP Variete-Theater Hannover: Start des Theaterbetriebes!

Einzelverfügung des Nds. Ministeriums GOP Variete-Theater Hannover startet am 3. Juli 2020 seinen Spielbetrieb als eines der ersten Theater in Deutschland! Hannover ist wieder Deutschlands Variete-Hauptstadt! Aufgrund...

ForgeRock präsentiert internationalen Report zu Datenverstößen: Mehr als 7,8 Milliarden US-Datensätze in den letzten zwei Jahren betroffen

56 Prozent aller Datenpannen in Deutschland auf kriminelle Cyberattacken zurückzuführen // Gesundheitswesen in den USA, Großbritannien und Australien am häufigsten Ziel von Angriffen ForgeRock®, führender...

GAIA-X braucht Mittelstands-Profil

-Altmaier und Le Maire stellen GAIA-X Entwicklungen vor -BITMi stimmt Förderung digitalen Souveränität Europas zu -Stärkere Einbindung von Startups und Mittelstand ins Projekt nötig Aachen/Berlin, 04. Juni...

Neues 3D-gedrucktes Kobalt-Chrom bietet neue Möglichkeiten für Luft- und Raumfahrtindustrie

Feldkirchen bei München, 4. Juni 2020 - Die Einführung von Kobalt-Chrom für den 3D-Druck ermöglicht der Luft- und Raumfahrtindustrie bisher unmögliche Teilekonstruktionen mit dieser...

Das könnte Sie auch interessieren