Sonntag, September 19, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartIT und SoftwareIcotera, Listungspartner der BREKO Einkaufsgemeinschaft, liefert WLAN-Router für Stadtwerke Neumünster

Icotera, Listungspartner der BREKO Einkaufsgemeinschaft, liefert WLAN-Router für Stadtwerke Neumünster

i4850 WLAN-Router und i3550 WLAN-Repeater sorgen für hochleistungsfähiges und zuverlässiges WLAN im ganzen Haus

Die Stadtwerke Neumünster, Genossenschaftsmitglied der BREKO eG, haben den dänischen Router Hersteller und FTTH-Experten Icotera als Lieferanten für WLAN-Router und Repeater ausgewählt. Icoteras Strategie kleine und mittlere kommunale Anbieter und Stadtwerke schnell und flexibel mit high-end WLAN-Lösungen zu versorgen war der ausschlaggebende Faktor für die neue Partnerschaft. Die leistungsfähigen WLAN-Router bringen ein zuverlässiges WLAN-Erlebnis in schleswig-holsteinische Haushalte für Glasfaser-Neukunden. Der Rollout der neuen Geräte beginnt ab sofort.

Um neu zu schaltenden Glasfaser-Kunden eine ausgezeichnete WLAN-Lösung zu bieten, haben sich die Stadtwerke Neumünster, ein regionales Energieversorgungs- und Dienstleistungsunternehmen für Öko-Strom, Gas, Wärme, Wasser und Glasfaser-Internet, mit dem Router-Hersteller Icotera zusammengeschlossen. Ab sofort liefert das dänische Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung von Hard- und Software im FTTH-Markt WLAN-Router und Repeater für ein stabiles Interneterlebnis und maximale Abdeckung. Icoteras Anspruch ist es, Betreibern von Glasfasernetzen maßgeschneiderte, flexible und kosteneffiziente Lösungen zu liefern, die individuellen Anforderungen gerecht werden. „Die Stadtwerke Neumünster sind ein starker Partner für Glasfaser-Internet in Schleswig-Holstein. Wir freuen uns mit unseren Routern und Repeatern den Menschen in der Region die nötige Hardware für eine moderne und zuverlässige WLAN-Lösung zu liefern,“ erklärt Volker Bendzuweit, General Manager für die DACH-Region bei Icotera. „Es ist sehr erfreulich, dass wir mit unserem Listungspartner Icotera, unseren Genossenschaftsmitgliedern eine sehr gute Auswahl von WLAN-Routern anbieten können. Mit Icotera können wir unseren Netzbetreibern dabei helfen, eine nachhaltige Alternative im Bereich der CPE-Lieferanten aufzuzeigen“, sagt Jürgen Magull, Geschäftsführer der BREKO eG.

Der Icotera i4850 WLAN-Router ist eine starke und zuverlässige Lösung, wenn es darum geht, Endbenutzern ein stabiles WLAN-Erlebnis zu bieten. Der leistungsstarke Dualband (4×4) Mesh WLAN-Router verfügt über zwei Telefon-Anschlüsse. Der Icotera Access Point i3550 verbessert die Abdeckung und das Interneterlebnis im ganzen Haus. Er ist einfach zu installieren, konfiguriert sich selbst für die beste Leistung und ist mit seiner Fernverwaltung und den niedrigsten Betriebskosten die richtige Wahl für jede WLAN-Lösung im Wohnbereich. Als leistungsstarker Dualband (4×4) Mesh WLAN Access Point kann der i3550 auch als Mesh WLAN-Repeater schnurlos betrieben werden und bietet zusätzlich 2 Gigabit LAN-Anschlüsse.

Icotera
Volker Bendzuweit, General Manager für die DACH-Region
Mail: vbe@icotera.com
Tel: +49 152 05188222

Über Icotera
Icotera ist ein führender europäischer Entwickler und Hersteller von standardsetzenden Fiber-to-the-Home (FTTH) CPE-Lösungen. Unsere intelligenten FTTH-Gateways, Managed-Ethernet-Router und Access Points verfügen über erstklassiges Wi-Fi und sind mit End-to-End-Echtzeit-Netzwerk- und In-Home-WLAN-Überwachung optimiert. Als Technologieführer in diesem Bereich entwickelt und liefert das Unternehmen Produkte mit überlegenem Design, Qualität und Leistung. Icotera hat es sich zur Aufgabe gemacht, Betreibern von Glasfasernetzen maßgeschneiderte, flexible und kosteneffiziente Lösungen anzubieten, die individuellen Anforderungen gerecht werden.

Für mehr Informationen: www.icotera.com

Pressekontaktdaten:
Daniela Hölscher
Public Relations v. Hoyningen-Huene
Heimhuder Straße 79
20148 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 416208-18
E-Mail: dh@prvhh.de
Web: www.prvhh.de

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung