Montag, September 27, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartHandel und DienstleistungenKBHT als „Great Place to Work“ zertifiziert

KBHT als „Great Place to Work“ zertifiziert

Neuss. Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft KBHT ist von Great Place to Work® als «Attraktiver Arbeitgeber» zertifiziert worden. 

Das Zertifizierungsprogramm des internationalen Forschungs- und Beratungsinstituts steht für ein besonderes Engagement bei der Gestaltung der Arbeitsplatzkultur. Bestandteile sind ein unabhängiges, anonymes Feedback der Mitarbeitenden und die Analyse von Maßnahmen und Programmen der Personalarbeit. 

„Gute Arbeitgeber haben eines gemeinsam“, sagt Sebastian Diefenbach, Leiter Kundenberatung bei Great Place to Work®, „sie engagieren sich für eine glaubwürdige, faire Führung und die aktive Förderung der Mitarbeitenden. Respekt, Vertrauen und Teamgeist sind in hohem Maße Teil der Unternehmenskultur.“

KBHT erreichte die Zertifizierung gleich bei der ersten Teilnahme am Programm. Die Mitarbeitenden wurden dabei u.a. zu Themen wie Gerechtigkeit, Zusammenarbeit, Führung, Teamwork, Innovation oder Kommunikation befragt. Mit dem Gesamtergebnis wird KBHT zum Jahresende auch in das Rennen um die begehrte Auszeichnung „Beste Arbeitgeber 2022“ gehen. 

„Dass unsere Mitarbeitenden KBHT als einen Arbeitgeber bewerten, bei dem Sie sich wohlfühlen und geschätzt werden, macht uns stolz“, resümiert Managing Partner Dr. Martin Heyes. „Bei allem positiven Feedback freuen wir uns aber auch, dass uns die Zertifizierung wertvolles Feedback gibt, in welchen Aspekten wir uns als Arbeitgeber weiterentwickeln können. Diese Rückmeldungen werden wir nutzen und weiter aktiv daran arbeiten, für unsere Mitarbeiter*innen der beste Arbeitgeber zu sein oder zu werden.“ 

Über Great Place to Work® 

Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsnetzwerk. In über 100 Ländern weltweit unterstützt es bei der Gestaltung einer attraktiven und zukunftsorientierten Arbeitsplatzkultur. Im Mittelpunkt steht dabei der Aufbau von Vertrauen, Begeisterung und Teamgeist. Neben unternehmensspezifischen Analyse-und Beratungsangeboten zur Weiterentwicklung der Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität, ermittelt Great Place to Work® im Rahmen überregionaler, regionaler und branchenspezifischer Arbeitgeberwettbewerbe und in Zusammenarbeit mit namhaften Partnern regel-mäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor. 

Das deutsche Great Place to Work® Institut wurde 2002 gegründet und beschäftigt am Standort Köln rund 90 Mitarbeitende. Weitere Informationen: www.greatplacetowork.de

Über KBHT
KBHT setzt seit Gründung im Jahr 1991 einen Schwerpunkt auf die Betreuung von mittelständischen Mandanten unterschiedlichster Branchen im gesamten Bundesgebiet sowie international. Dabei begleiten die Berater von KBHT Unternehmer ein Wirtschaftsleben lang – von der Existenzgründung bis zur Regelung einer geeigneten Nachfolge. 

Mit Stammsitz in Neuss, im Herzen des Großraums Düsseldorf, ist KBHT im wirtschaftlichen Zentrum der Metropolregion Rhein-Ruhr und des Niederrheins verwurzelt. Mit rund 50 Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten und insgesamt ca. 180 Mitarbeitern an sechs Standorten zählt die Kanzlei zu den Top 35 Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland.

Pressekontaktdaten:
Patrick Müsch Manager Marketing & Kommunikation
Tel.: 02131/9243-815
E-Mail: patrick.muesch@kbht.de

KBHT Kalus + Hilger PartG mbB Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte
Europadamm 4
41460 Neuss

Web: www.kbht.de

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung