Wirtschaft und Finanzen KRAYER absolviert UL-Zertifizierung für den Ex-Bereich

KRAYER absolviert UL-Zertifizierung für den Ex-Bereich

meist gelesen

Speed Drink Führt neue Takeaway Bestellung hinzu und schaft neue Möglichkeiten

"In der Schlange stehen ist auch vorne doof" So lautet das neue Motto von Speed Drink.

Adieu Zettelwirtschaft mit der Baustelle 2.0

BPS Software stellt revolutionäre App "upmesh" auf Messe vor Köln (fm). Für den Softwarehersteller BPS Software war es eine Reise...

Immopartner berät Interessierte zum Thema Scheidungsimmobilien

Das Nürnberger Maklerunternehmen weiß, was nach der Trennung mit dem gemeinsamen Haus geschehen kann Wenn die Ehe in die Brüche...

Zulassung für UL-Schaltschrank-Bau in allen explosionsgefährdeten Bereichen erhalten

Um ihre Stellung im UL Schaltschrank-Bau weiter auszubauen, hat sich die Krayer Systemtechnik GmbH mit Sitz in Spraitbach (Baden-Württemberg) der UL-Zertifizierung für Schalt- und Steuerschränke in allen explosionsgefährdeten Bereichen unterzogen. Der Zertifizierungsaudit wurde von der us-amerikanischen Organisation “Underwriters Laboratories” (UL) geleitet, der weltweit führenden Anbieterin im Bereich Prüfung und Zertifizierung von Maschinen und Anlagen für USA und Kanada. Ab sofort darf Krayer neben dem klassischen Bereich auch im Exbereich Schaltschränke bauen und selbst mit dem UL-Label versehen.

Für Steuer- und Schaltschränke, die gemeinsam mit Maschinen und Anlagen in die USA oder nach Kanada exportiert werden, gelten andere Regeln als im europäischen Wirtschaftsraum. Einer der Gründe liegt in den strengen Produkthaftungsgesetzen in den USA. Noch schärfere Regeln gelten für Schaltschränke, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden oder eine Verbindung zu solchen Bereichen aufweisen. Hier werden die strengen Vorgaben akribisch geprüft, bevor eine behördliche Betriebserlaubnis erteilt wird. Um das Risiko gering zu halten, dass der Schaltschrank nicht den Vorgaben entspricht und nicht abgenommen wird, gibt es die Möglichkeit, den UL Schaltschrank in Deutschland von einem zertifizierten Schaltschrank-Bauer fertigen zu lassen.

Krayer ist seit vielen Jahren für die klassischen Bereiche im Maschinenbau ul-zertifiziert und hat sich nun der anspruchsvollen UL-Zertifizierung im Ex-Bereich unterzogen. Die offiziellen amerikanischen Bezeichnungen lauten “UL 698A (NRBX) Standard for Industrial Control Panels Relating to Hazardous (Classified) Locations” und “UL 1203 (NNNY) ExplosionProof and Dust-IgnitionProof Electrical Equipment for Use in Hazardous (Classified) Locations”. Sie besagen, dass Krayer berechtigt ist, Schaltschränke, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden oder eine Verbindung zu solchen Bereichen aufweisen, herstellen und eigenhändig labeln darf. So können diese ex-geschützten Anlagen bürokratiefrei und ohne Zeitverlust in USA und Kanada in Betrieb genommen werden. Die UL-Zertifizierung hat das Unternehmen mit Bravour bestanden.

Nicht alle UL Schaltschrank-Bauer dürfen den UL Schaltschrank selbst mit dem Prüfzeichen versehen. “In Deutschland gibt es eine gute Handvoll Schaltschrank-Bauer, die den UL Schaltschrank nicht nur bauen, sondern auch gleich das Zertifizierungszeichen UL für die Verwendung in den USA und in Kanada aufbringen dürfen. Hier erfolgt nach dem Export in der Regel keine Prüfung mehr vor Ort. Zu diesen Schaltschrank-Bauern zählen wir.”, erläutert Werner Krayer die Situation in der Branche. “Neben dem klassischen Bereich dürfen wir nun auch im Ex-Bereich labeln. Durch die spezielle, aufwendige UL-Zertifizierung, die wir absolviert haben, sind wir praktisch selbst zur Zertifizierungsstelle geworden.”

1989 gegründet, ist die Krayer Systemtechnik GmbH ein mittelständisches Familienunternehmen, das Schaltschränke exakt nach UL-Norm fertigt und sofort mit dem UL-Label versieht. Über 30 Jahre Erfahrung und extrem tiefe Spezialisierung im UL-Schaltschrank-Bau machen Krayer zum Kompetenzführer und Experten für die Konzeption, Planung und Realisierung moderner Steuerungstechnik nach UL.

Firmenkontakt
Krayer Systemtechnik GmbH
Benedikt Krayer
Eugen-Hahn-Straße 41
73565 Spraitbach
+49 7176 99 888 0
office@krayer.de
https://krayer.de/

Pressekontakt
PR-Kalkbrenner
Brigitte Kalkbrenner
Gstäudweg 72
88131 LIndau
+49 8382 409300
bk@pr-kalkbrenner.de
http://pr-kalkbrenner.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Mehr Reichweite für Ihre Pressemeldung

Versenden mit einem Klick ihre Pressemeldung an bis zu 200 Presseportale.

PrNews24.com

Mehr Sichtbarkeit für Ihre PR-Arbeit

Aktuelle News

Aktuelle PR-Meldungen

Intelligente Automatisierung von Blue Prism jetzt im AWS Marketplace verfügbar

Neue Angebote ermöglichen sofortigen Zugriff auf intelligente Digital Worker und AWS Machine Learning Service München - 2. Dezember 2020 - Blue Prism (AIM:PRSM) hat...

Von (Corona-)Stress bis zur Erschöpfung

Tomatis-Hörtraining für Kinder und Erwachsene Ängste, Sorgen, hohe Anforderungen in Beruf, Schule, Familie ... Das alles verursacht Stress. Die Corona-Pandemie verstärkt diese Stressfaktoren. Abgesehen von...

Legal Manufacturer CEyoo nimmt Druck von Medizintechnikunternehmen

Als legaler Hersteller übernimmt die CEyoo GmbH für ihre Kunden aus der Medizintechnik alle RA-Pflichten und die damit verbundenen Haftungsrisiken. Für Medizinproduktehersteller binden Regulatory Affairs-,...

So sieht gute Ausbildung bei APROS als Top-Arbeitgeber aus

APROS Consulting & Services macht Azubi-Workshop in Metzingen Als zertifizierter Top-Arbeitgeber und IFGA-Partner, Initiative für gute Arbeit, macht die Unternehmensberatung, Presse- und Werbeagentur APROS aus...

Das könnte Sie auch interessieren