Internet und E-Commerce Ladezeitoptimierung für Gambio-GX3-Onlineshops Version 1.2

Ladezeitoptimierung für Gambio-GX3-Onlineshops Version 1.2

Teilen Sie den Artikel: Ladezeitoptimierung für Gambio-GX3-Onlineshops Version 1.2

Must Read

WM-Titel im Indoor-Rudern für Matthias Schömann-Finck

Matthias Schömann-Finck ist Weltmeister auf dem Ruder-Ergometer. Der Dozent der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) konnte...

Verpackungen aus Kunststoff im Zeitalter der E-Mobilität

Lithium-Ionen-Batterien sicher, kosteneffizient und nachhaltig transportieren - mit dem ORBIS IonPak! Nachhaltig, kosteneffizient und innovativ - Die Verpackungslösungen von heute...

Alte Handwerkskunst für warme Füße

esgii - Filzhausschuhe aus der Mongolei Unbestritten beherrschen mongolische Handwerker die Technik des Filzens meisterhaft. Seit Jahrhunderten fertigen sie Schuhe...

Ladezeitoptimierung für Gambio-GX3-Onlineshops Version 1.2

Version 1.2 des Gambio-Moduls zur Ladezeitoptimierung mit erweitertem Caching und Lazy Loading sowie WebP-Bildern für GX3-Onlineshops ist bei der Dominik Späte UG erhältlich.

BildZum 30. April 2019 präsentiert die Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg ein Update ihres Moduls zur Ladezeitoptimierung für Gambio. Die neue Version steigert die Geschwindigkeit von Onlineshops auf Basis von Gambio GX3 mit erweitertem Caching und Lazy Loading sowie Unterstützung für das moderne Bildformat WebP.

Herzstück für die Performancesteigerung ist seit Version 1.0 des Moduls das enthaltene Caching-System. Die nun veröffentlichte Aktualisierung weitet die bewährte Technik unter anderem auf den Kundenbereich von Onlineshops aus. Auf diese Weise erfahren auch angemeldete Kunden einen Geschwindigkeitszuwachs von teilweise mehr als 400%.

Die Ausweitung des Cachings kommt Nutzern von Desktop und Mobilgeräten gleichermaßen zugute. Die verbesserte Nutzererfahrung bietet Potenzial hinsichtlich der Erhöhung der Bestellsummen, der Conversion-Rate sowie den positiven Effekten einer gesteigerten Kundenzufriedenheit.

Das in vergangenen Versionen rudimentär implementierte Lazy Loading bietet mit der neuen Version des Moduls eine Vielzahl neuer Optionen. Lazy Loading ist eine seit vielen Jahren eingesetzte Technik, wonach der Webserver Inhalte und insbesondere Grafiken erst ausliefert, wenn diese erforderlich sind. Dies ist beispielsweise bei Bildern in einem erst durch Scrollen sichtbaren Bereich einer Webseite der Fall.

Das Lazy Loading ist mit der neuen Version nicht mehr nur auf Produkt-Vorschaubilder beschränkt. Die Technik ist nun sinnvoll einsetzbar in Aufklapp-Bereichen, die man erst durch Klicken bzw. Tippen sieht. Weiteres Einsatzgebiet der Technik sind Grafiken im Fußbereich des Onlineshops. Hier sind oftmals Siegel und Icons platziert, die unnötig zu Lasten der Performance gehen. Des Weiteren entfernt das Modul Bilder, die in Abhängigkeit von der Konfiguration niemals in den sichtbaren Bereich gelangen können.

Ein völlig neues Feature von Version 1.2 ist die Einbindung moderner WebP-Bilder im Onlineshop. Das Modul unterstützt 3 gängige Converter für die Generierung von WebP-Grafiken aus den im Shop verwendeten Bilddateien. Steht keiner der drei auf dem Server zur Verfügung, kann man als Lizenzinhaber auf eine Werbe-Markt.de-Schnittstelle für die Generierung der Grafiken zugreifen.

Je nach gewählter Bildqualität ist eine Verringerung der Dateigrößen von mehr als 80% möglich. Insbesondere Besucher des Onlineshops mit Mobilfunkverbindung profitieren so von erheblich geringeren Ladezeiten. Für Nutzer, deren Webbrowser das Bildformat nicht unterstützt, zeigt das Modul die ursprünglichen Bilder als Fallback an.

Das Update für das Gambio-Modul zur Ladezeitoptimierung unterstützt Shopbetreiber, die Nutzererfahrung zu verbessern und ein besseres Ranking in Suchmaschinen zu erzielen. Lizenzinhabern steht das Update ohne Zusatzkosten zum Download bereit. Für interessierte Gambio-Shopbetreiber gibt es eine kostenlose Testversion mit vollem Funktionsumfang auf der Website der Dominik Späte UG.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de

Die Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg ist seit 2009 im Bereich Webentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen tätig. Das Leistungsspektrum reicht von der Programmierung von Website-Modulen auf PHP-Basis bis hin zu komplexen Business-Lösungen zur Workflow-Optimierung. Seit 2017 veröffentlicht das Unternehmen regelmäßig Module für die Onlineshop-Software Gambio GX3.

Pressekontakt:

Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dominik Späte
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg

fon ..: 0911 6538279
web ..: https://www.werbe-markt.de/
email : connektar@werbe-markt.de

Teilen Sie den Artikel: Ladezeitoptimierung für Gambio-GX3-Onlineshops Version 1.2

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Sie lesen gerade den Artikel: Ladezeitoptimierung für Gambio-GX3-Onlineshops Version 1.2

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Melung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Latest News

Aktuelle PR-Meldungen

Professionelle Autobatterie-Analysegeräte von GS YUASA

Zubehör für Händler und Werkstätten Krefeld, Mai 2020 - Die aktuelle Pandemie-Lage hat zu längeren Standzeiten der Autos und Lagerzeiten von Batterien geführt. Umso häufiger...

Hohe Erwartungen an den Staat

77 % der Deutschen vertrauen auf Hilfe Die Deutschen vertrauen auf ihren Staat und seine Institutionen. Zumindest rechneten bisher 77 % der befragten Arbeitnehmer damit,...

Brustvergrößerung: Infos vom Facharzt für Kaiserslautern

Patientinnen aus Kaiserslautern können von innovativen Methoden zur Brustvergrößerung profitieren KAISERSLAUTERN. Schöne, straffe, jugendlich geformte Brüste - das wünschen sich viele Frauen. Oft ist ein...

Das könnte Sie auch interessieren