Hennigsdorf b. Berlin, 20. September 2019 – Die BELANO medical AG hat ihre Medizinische Hautpflege “ibiotics med” in einer großen Aktion von mehreren Hundert Nutzern testen lassen. Der Anwendertest wurde online über die Facebook-Seite von ibiotics ausgeschrieben. Mehr als 1.200 Interessenten hatten sich beworben. Von ihnen wurden deutschlandweit 300 Tester ausgewählt, die mindestens eine Hautkrankheit wie Neurodermitis, Schuppenflechte (Psoriasis), Akne oder Rosazea aufweisen.

Für den Test haben die Teilnehmer aus der Medizinischen Hautpflege-Serie “ibiotics med” jeweils Lotion, Intensiv Creme sowie eine Akut Creme erhalten, die sie kostenlos über mehrere Wochen nutzen konnten. Einige Tester haben darüber hinaus das Probenset von “ibiotics med” erhalten, das im Sommer als praktisches Set für Reise und Handgepäck auf den Markt kam. Betroffenen mit Akne hat BELANO medical darüber hinaus die Reinigungsmilch aus der Kosmetikserie “ibiotics” zur Verfügung gestellt.

Mit Hilfe von Fragebögen ermittelt das Unternehmen in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern aus Pharmazie und Biotechnologie, wie die Nutzer mit den mikrobiotischen Produkten arbeiten konnten und wie sie die Haut-Gesundheit verbessert haben. Die Rückmeldungen werden derzeit gesammelt und ausgewertet.

Darüber hinaus führt BELANO für “ibiotics med” einen Langzeittest durch, Teilnehmer sind ebenfalls Betroffene mit Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Schuppenflechte. Der Test startet in diesem September und läuft über einen Zeitraum von mehreren Monaten. BELANO hat dafür aus dem Kreis der 1.200 Interessenten weitere mögliche Tester angeschrieben. Die Ergebnisse aus dem Langzeit-Test wird BELANO medical nach dessen Abschluss öffentlich vorstellen.

Die BELANO medical AG ist ein Biotechnologie-Unternehmen, das die Ergebnisse aus der Erforschung positiv wirkender Mikroorganismen für Medizin- und Pflegeprodukte nutzt. Dabei werden neuartige Therapieansätze für Hautpflege, zur Prävention von Krankheiten und zur Unterstützung von Heilungsprozessen entwickelt und vermarktet. Auf diese Weise sollen neue Therapie-Optionen für bisher nicht befriedigend behandelbare Erkrankungen und Indikationen entstehen. Ziel ist es, diese patentgeschützten Wirkstoffe und deren Produkte für jeden Menschen verfügbar zu machen. Das Unternehmen setzt dabei auf die nationale und internationale Zusammenarbeit mit Distributoren und anderen Partnern.

Firmenkontakt
BELANO medical AG
Johannes Lang
Neuendorfstraße 19
16761 Hennigsdorf bei Berlin
(03302) 86 37 995
info@belanomedical.com
http://www.belanomedical.com

Pressekontakt
BELANO medical AG / Claudius Kroker · Text & Medien
Petra Drißen
Neuendorfstraße 19
16761 Hennigsdorf bei Berlin
(03302) 86 37 995
belano@ck-bonn.de
http://www.belanomedical.com

Bildquelle: BELANO medical