Handel und Dienstleistungen MONVALI verlegt Lederwaren Produktion nach Europa

MONVALI verlegt Lederwaren Produktion nach Europa

meist gelesen

Baumpflege kurz erklaert – von Albrecht Buehler

Die Baumpflege ist ein recht neues Berufsfeld, das sich in den letzten 30 Jahren entwickelt hat. Baumpfleger sorgen...

Arbeitssicherheit: Lockout-Tagout Software + Schulung

Für die Arbeitssicherheit gibt es ein professionelles Lockout-Tagout Schulungsprogramm sowie passende Software für das Erstellen von Sicherheits- und Befolgungsverfahren bei Arbeiten an Maschinen.

Einigungsstelle gemäß § 109 BetrVG – Auch ohne Beschluss des Wirtschaftsausschusses

1. Die Zuständigkeit einer Einigungsstelle nach § 109 BetrVG setzt nicht voraus, dass der Wirtschaftsausschuss über sein an den...

Das Thema nachhaltiges Outsourcing innerhalb der Wertschöpfungskette ist Teil der Firmenphilosophie. Daher verzichtet MONVALI in Zukunft bewusst auf die Auslagerung nach Asien.

BildDer Look ist perfekt

Wenn Werbung und Kampagnen nur eine Nebenrolle spielen, dann muss es sich um Luxus-Leder-Accessoires von herausragender Qualität handeln. Tatsächlich ist dies bei der Kollektion von MONVALI der Fall – die Inspirationsquelle liegt offenbar nicht im Marketing.

Dank der strategischen Ausrichtung entwickelt sich MONVALI zu einem internationalen Produzenten qualitativ hochwertiger Lederwaren. Das angesehene Unternehmen der Branche verlegt seine Produktion als auch Logistik nach Deutschland, Italien und Polen. Strategisch durchdacht, konzentriert das Label seine gesamten Aktivitäten auf diese kommerziellen Standorte.

Aktentaschen, Umhängetaschen und Geldbörsen werden hier fachmännisch mit exzellenter Raffinesse hergestellt. Wie von einer anderen Galaxie: MONVALI startet die kommende Kollektion “Made in Europe”.

“Doch für unser exklusives Taschenlabel geht es nicht nur um die verbesserte Produktionskontrolle in Deutschland, Italien und Polen”, erklärt der Geschäftsführer. “Die Rahmenbedingungen sind ideal. Unsere neue Produktions- und Logistikkette liegt in der Mitte Europas und bietet für uns beste Voraussetzungen effiziente Transporte auf der Straße oder per Bahn zu veranlassen. Hinzu kommt unser Bestreben Nachhaltigkeit noch mehr Gewichtung zuzuschreiben, die Verfügbarkeiten perfekter abzustimmen und der Qualitätssicherung vor Ort mehr Handlungsspielraum zu ermöglichen. Außerdem haben geringere Lagerbestände bei größerem Sortiment für uns mehr Flexibilität zur Folge und wir sind in der Lage schneller auf Trends zu reagieren und die Wünsche unserer Kunden optimal zu berücksichtigen.”

Morris Njeri, der Geschäftsführer trifft offenbar genau den modischen Zahn der Zeit: “Es ist eine Einladung, du selbst zu sein. Die einzig wahre Grenzüberschreitung, die sicherstellt, dem Glück näherzukommen.” Seine Kreationen sind wie eine Karte mit Wegweisern, zu lernen, die Welt poetisch und modern zu leben. Als wollte sie sagen: “Stehe zu deinen Gefühlen und zeige sie.”

Sensible und konsumbewusste Zielgruppen schätzen die Top-Qualität von Lederwaren der Luxusmarke und entwickeln ein ökologisches Bewusstsein für echte Handarbeit. Auch profitiert das Unternehmen von speziellen Kooperationen mit dem Großhandel und effizient platzierten Einkaufsgemeinschaften.

Hochwertige Materialien für die eigene Taschenkollektion werden über unterschiedliche Fertigungsstätten bezogen und das gesamte Knowhow der primären Produktion auf Europa übertragen. Ein Transfer, der den modernen Anforderungen und Zertifizierungen entspricht. Schlank und flexibel im Umfeld startet MONVALI mit seinen Premiumprodukten in eine noch transparentere Ära.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Mercline e.K.
Herr Morris Njeri
Lindenstraße 18
64665 Alsbach-Hähnlein
Deutschland

fon ..: 017643297937
web ..: https://www.monvali.de
email : info@mercline.de

Pressekontakt:

Mercline e.K.
Herr Morris Njeri
Lindenstraße 18
64665 Alsbach-Hähnlein

fon ..: 017643297937
email : info@mercline.de

Mehr Reichweite für Ihre Pressemeldung

Senden Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Mehr Reichweite für Ihre Pressemeldung

Senden Sie in 2 schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle News

Aktuelle PR-Meldungen

Vmax-Anhebung für Jeep Grand Cherokee und Dodge Durango 5.7

Die Anhebung der Geschwindigkeitsbegrenzung beim Jeep Grand Cherokee 5.7 und Dodge Durango 5.7 des Modelljahres 2020 ist nun beim Tuner Kraftwerk möglich.

Beste Spezialisten für medizinische Simulation – Europa

Auszeichnung für Meyer-Hentschel Institut für die Entwicklung von Anzügen zur Simulation von Alter, Müdigkeit, Trunkenheit und Drogenkonsum. Das Meyer-Hentschel Institut, Saarbrücken, das 1994 den ersten...

Autoankauf Aachen: Sie möchten ihren Gebrauchtwagen in Aachen verkaufen?

Autoankauf in Aachen: Profitieren Sie von unserem Service Ganz gleich, welches Fahrzeug Sie verkaufen möchten: Wir von Autohändler Aachen sind Ihr Partner, wenn Sie Wert...

Das könnte Sie auch interessieren