Samstag, November 27, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartIT und SoftwarePanasonic präsentiert leichtesten LCD-Projektor der 7.000 Lumen-Klasse

Panasonic präsentiert leichtesten LCD-Projektor der 7.000 Lumen-Klasse

Panasonic kündigt heute seine neueste Serie von LCD-Projektoren an. Die vier Modelle der PT-VMZ71 Serie überzeugen durch verbesserte Helligkeit und Funktionalität. Das Spitzenmodell PT-VMZ71 ist mit nur 7,2 kg der weltweit leichteste und kompakteste LCD-Projektor mit festem Objektiv in der 7.000 Lumen-Kategorie.

Die vier neuen LCD-Projektoren erfüllen die gestiegenen Anforderungen an moderne Zusammenarbeit und klare, lebendige Bilder, insbesondere in den Bereichen Bildung und in der Geschäftswelt. Die PT-VMZ71 Serie umfasst vier Modelle mit WUXGA-Auflösung von 5.200 bis 7.000 lm und einem hohen Kontrast von 3.000.000:1. Die LCD-Projektoren sind damit ideal für gut beleuchtete Klassenzimmer und hybride Lernumgebungen sowie für neue Arbeitsbereiche und Besprechungsräume.

Flexible Installation und besser Raumausnutzung
Der Trend geht immer häufiger zu kleinen Räumen für Meetings oder Collaboration-Räume. Entsprechend ist die neue Serie von Panasonic für eine flexible Installation ausgelegt. Sie verfügt über V/H Lens-Shift sowie V/H und Corner Keystone Correction, eine neue 6-Punkt-Bildschirmkorrekturfunktion, die eine bessere Raumausnutzung in Klassenzimmern, Büros und für Digital Signage ermöglicht. Hinzu kommt der neue Digital Zoom Extender als hilfreiche Funktion. Sie verringert beim Austausch älterer Projektoren die Notwendigkeit, vorhandene Deckenhalterungen zu verschieben. Wenn die Position der Halterung den optischen Zoombereich übersteigt, lässt sich so die Projektionsentfernung des Projektors erweitern.

Direkte Zusammenarbeit durch schnelles Austauschen und Präsentieren von Informationen
Die PT-VMZ71 Serie wurde für eine reibungslose und effektive Kommunikation entwickelt und unterstützt 4K-Eingangssignale. Sie verfügt über einen flexiblen 1,6-fachen optischen Zoom und HDMI-Anschlüsse, die mit CEC-Befehlssignalen kompatibel sind, um eine einfache Verwendung mit einer einzigen Fernbedienung für alle kompatiblen AV-Geräte zu schaffen. Hinzu kommt eine breiter Optionsumfang für die Zusammenarbeit, einschließlich eines Wireless-Moduls und Powered USB, um eine Vielzahl von Medien einfach auf die große Leinwand zu übertragen.

Um die Betriebskosten zu senken und die Zuverlässigkeit zu erhöhen, ist die PT-VMZ71 Serie mit der SOLID SHINE Laser-Lichtquelle und dem Eco-Filter von Panasonic ausgestattet, die 20.000 Stunden lang nicht ausgetauscht werden müssen. Der Stromverbrauch im NORMAL-Modus wurde im Vergleich zu bestimmten Modellen der Vorgängerserie um rund 15 Prozent gesenkt.

Die Serie, die ab Februar 2022 erhältlich ist, ersetzt die aktuelle PT-VMZ60 Serie mit verbesserter Helligkeit und Funktionalität und leichtem und kompaktem Gehäuse.

Weitere Informationen über die neue PT-VMZ71 Series finden Sie hier.

Über Panasonic Connect Europe
Die Panasonic Connect Europe GmbH wird seit Oktober 2021 als agile Business-to-Business Organisation den sich verändernden technologischen Anforderungen europäischer Unternehmen gerecht. Im Mittelpunkt steht der B2B-Lösungsansatz „Gemba Process Innovation“. Mehr als 400 Mitarbeiter unterstützen so geschäftskritische Abläufe und Transformationen durch den innovativen Einsatz der breiten Panasonic Produktpalette.

Panasonic Connect Europe hat seinen Hauptsitz in Wiesbaden und besteht aus folgenden Geschäftsbereichen:

– Mobile Solutions: Robuste mobile IT Lösungen basierend auf bedarfsgerecht anpassbaren TOUGHBOOK Notebooks, Tablets und Handhelds und umfangreichen Services steigern die Produktivität mobiler Mitarbeiter und tragen zu optimierten Arbeitsprozessen bei.
– Media Entertainment mit den zwei Bereichen: Visual System Solutions, mit einem breiten Sortiment an leistungsfähigen und zuverlässigen Projektoren sowie hochwertigen professionellen Displays und Broadcast & ProAV mit smarten Live-Aufnahmelösungen aus einem End-to-End Portfolio aus PTZ- und Systemkameras, Camcordern, der Kairos IT/IP-Plattform, Mischern und Robotiklösungen, die bei Live-Aufzeichnung wie von Events, Sportproduktionen, im Fernsehen und in xR-Studios weit verbreitet sind.
– Business and Industry Solutions: Maßgeschneiderte Technologielösungen für den Einzelhandel, Logistik und Fertigung. Sie wurden dazu entwickelt, die betriebliche Effizienz zu steigern und das Kundenerlebnis zu verbessern.
– Panasonic Factory Solutions Europe: eine breite Palette an intelligenten Produktionslösungen, wie für die Elektronikfertigung, Roboter- und Schweißsysteme sowie Softwarelösungen für das Engineering.

Firmenkontakt
Panasonic Marketing Europe GmbH
Eduard Gajdek
Hagenauer Strasse 43
65203 Wiesbaden
0173 6282649
eduard.gajdek@eu.panasonic.com
https://business.panasonic.de/visuelle-systeme/

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Strasse 164
65205 Wiesbaden
0611 7413116
panasonic@finkfuchs.de
https://www.finkfuchs.de

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung