Dienstag, Juli 27, 2021
StartWirtschaft und FinanzenPatric Märki übernimmt Enterprise Sales EMEA bei Hitachi Vantara

Patric Märki übernimmt Enterprise Sales EMEA bei Hitachi Vantara

Zürich / Santa Clara (Kalifornien), 8. Juni 2021 – Hitachi Vantara, Tochtergesellschaft der Hitachi, Ltd. (TSE: 6501) und Anbieter für digitale Infrastrukturen und Lösungen, hat Dr. Patric Märki zum Senior Vice President Enterprise Sales EMEA befördert. Patric Märki kam 2018 zu Hitachi Vantara und leitete seitdem die Vertriebsregion Central EMEA (diese umfasst die Regionen DACH, CEE, Israel, Zypern und Malta), in der er in einem äußerst schwierigen Umfeld für nachhaltiges Umsatzwachstum sorgte.

Mit dem Bereich Enterprise Sales EMEA übernimmt er jetzt eine strategisch enorm wichtige Position im Unternehmen. „Die EMEA-Region leistet einen signifikanten Beitrag zum weltweiten Umsatz von Hitachi Vantara“, kommentiert Patric Märki. „Gemeinsam mit dem bewährten Enterprise-Sales-Team möchte ich die bisherige Erfolgsstory fortschreiben und ihr einige neue Kapitel hinzufügen. Mit der neuen strategischen Ausrichtung sehen wir enormes Potential für Hitachi Vantara auf den europäischen Kernmärkten.“

Patric Märki verfügt über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Vertriebsmanagement, Operations, strategische Planung und nachhaltige Geschäftsentwicklung. Vor seinem Wechsel zu Hitachi Vantara war der Schweizer als Vice President DACH bei der SAS Institute AG tätig. Weitere berufliche Stationen des Informationstechnikers (FH Nordwestschweiz), der auch über einen Doctor of Business Administration der Charles Sturt University in Sydney/ Australien und einen MBA der Universität St. Gallen verfügt, waren unter anderem führende Positionen bei IBM und CA Technologies.

Neben seiner Tätigkeit bei Hitachi Vantara ist Dr. Märki Präsident des Verwaltungsrats der Viacar AG und nebenberuflich Dozent für strategisches Management an der Kalaidos Fachhochschule. Er lebt mit seiner Familie in der Schweiz.

Hitachi Vantara, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Hitachi, Ltd., unterstützt Unternehmen bei der Digitalen Transformation von dem, was jetzt ist, zu dem, was als nächstes kommt. In Zusammenarbeit mit jedem einzelnen Kunden setzen wir unsere industriellen und digitalen Fähigkeiten ein, um das Beste aus Daten und Anwendungen herauszuholen. Dies kommt sowohl dem einzelnen Unternehmen als auch der Gesellschaft zugute. Mehr als 80 Prozent der Fortune 100-Unternehmen vertrauen Hitachi Vantara bei der Erschließung neuer Einnahmequellen, der Generierung von Wettbewerbsvorteilen, der Senkung von Kosten, der Verbesserung des Kundenerlebnisses und der Schaffung von sozialem und ökologischem Mehrwert. Besuchen Sie uns unter www.hitachivantara.com

Hitachi, Ltd. (TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, konzentriert sich auf das Social Innovation Business und kombiniert dazu seine Operational Technology, Information Technology und Produkte. Im Geschäftsjahr 2019 (das am 31. März 2020 endete) betrug der konsolidierte Umsatz des Unternehmens insgesamt 8.767,2 Milliarden Yen (80,4 Milliarden US-Dollar), wobei das Unternehmen weltweit rund 301.000 Mitarbeiter beschäftigt. Hitachi liefert mit Lumada digitale Lösungen in den fünf Bereichen Mobility, Smart Life, Industry, Energy und IT, um den sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Wert seiner Kunden zu steigern. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com

Firmenkontakt
Hitachi Vantara GmbH
Bastiaan van Amstel
Im Steingrund 10
63303 Dreieich-Buchschlag
06103 – 804-0
Bastiaan.vanAmstel@HitachiVantara.com
https://www.hitachivantara.com/de-de/home.html

Pressekontakt
Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Mendelssohnstr. 9
51375 Leverkusen
0214 8309 7790
schumacher@public-footprint.de
http://www.public-footprint.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

PR-News

Author: PR-News

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung