Donnerstag, Dezember 9, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartIT und SoftwarePhilips Monitore erhält Innovationspreis der CES 2022

Philips Monitore erhält Innovationspreis der CES 2022

Amsterdam, 12. November 2021 – Die CES 2022 (5. bis 8. Januar in Las Vegas und digital) findet zwar erst Anfang nächsten Jahres statt, aber schon jetzt wurde bekannt: Philips Monitore erhält für seinen Philips Momentum 559M1RYV, den 55-Zoll-Bildschirm für Xbox-Spiele, den Innovationspreis der CES 2022. Über 1.800 Einreichungen verzeichnete das diesjährige CES Innovation Awards Programm der einflussreichsten Technologieveranstaltung der Welt.

Mit den jedes Jahr von der Consumer Technology Association (CTA) vergebenen CES Innovation Awards werden herausragendes Design und Engineering in 27 Produktkategorien aus dem Bereich Consumer Technologies gewürdigt. Eine hochkarätige Jury aus Branchenexperten, darunter Medienvertreter, Designer, Ingenieure und andere, prüft die Einreichungen dabei hinsichtlich Innovation, Technik und Funktionalität sowie Ästhetik und Design. Die Produkte mit der höchsten Bewertung erhalten die Auszeichnung „Best of Innovation“.

Was den Philips Momentum Designed for Xbox Konsolen-Gaming-Monitor (559M1RYV) auszeichnet ist, dass er einen neuen Standard bei Gaming-Monitoren für Next-Gen-Konsolen setzt. Dank der neuen HDMI-2.1-Spezifikation können sich Xbox-Fans auf Next-Gen-Konsolenspiele mit 4K-Auflösung, schnelleren 120-Hz-Bildwiederholraten, HDR-Unterstützung mit DisplayHDR 1000 und Always Low Latency für eine extrem klare und flüssige Gaming-Leistung auf einem 55-Zoll-Bildschirm (139,7 cm) freuen. Abgerundet wird das immersive Gaming-Erlebnis mit dem Philips Momentum 559M1RYV von einer leistungsstarken Soundbar, die speziell von den Ingenieuren des weltweit für innovatives Design und ultimative Klangtechnik bekannten britischen Lautsprecherherstellers Bowers & Wilkins entwickelt wurde.

„Wir sind sehr stolz und dankbar, dass wir bei den CES Innovation Awards in der Produktkategorie Gaming ausgezeichnet wurden“, kommentiert Stefan Sommer, Director of Marketing & Business Management Europe bei MMD. „Der Philips Momentum 559M1RYV beweist, dass wir führend sind, wenn es darum geht, Konsolenspielern das flüssigste und realistischste Gameplay auf Next-Gen-Konsolen zu bieten.“

Die Preisträger der CES 2022 Innovation Awards, einschließlich Produktbeschreibungen und Fotos, finden sich unter CES.tech/innovation. Weitere werden im Januar bekannt gegeben. Viele Preisträger werden ihre ausgezeichneten Produkte im Innovation Awards Showcase auf der CES 2022 präsentieren.

Die zur CTA gehörende und von ihr veranstaltete CES 2022 ist eine globale Bühne für Innovation, auf der sich die Technologiebranche persönlich und digital trifft und dem globalen Publikum Zugang zu großen Marken und Start-ups sowie zu den einflussreichsten Führungskräften und Vertretern der Branche bietet. Besuchen Sie CES.tech für alle Updates zur CES 2022, einschließlich Health Protocols und Registration.

Über MMD
MMD-Monitors & Displays Holding B.V. („MMD“), registriert in den Niederlanden, mit Hauptsitz in Amsterdam, ist ein hundertprozentiges Unternehmen von TPV Technology Limited („TPV“), einem der weltweit führenden Hersteller von Monitoren und LCD-Fernsehern.
MMD-Monitors & Displays Holding B.V. („MMD“) vermarktet und verkauft weltweit exklusiv LCD-Bildschirme der Marke Philips unter der Markenlizenz von Koninklijke Philips N.V. Durch die Kombination des Markenversprechens von Philips mit der Fertigungskompetenz von TPV bei Displays nutzt MMD einen schnellen und zielgerichteten Ansatz, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen.
https://mmdmonitors.com/

Firmenkontakt
MMD
Xeni Bairaktari
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046945
xeni.Bairaktari@tpv-tech.com
http://www.mmd-p.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
Philips.Displays@united.de
http://www.united.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung