Gesundheit und Wellness Schlauchmagen-OP in der Türkei - Vorher Nachher Bilder

Schlauchmagen-OP in der Türkei – Vorher Nachher Bilder

meist gelesen

Wohlfühlfaktor Licht: So machen Sie mehr aus Terrasse und Balkon

Sieben Tipps für gute Beleuchtung im Außenbereich (licht.de) In Zeiten des Corona-Virus verbringen wir alle mehr Zeit zuhause als je...

Flexibel studieren in Hamburg – an der NBS Northern Business School

Eine gute Hochschule macht mehr aus als ein breites Studienangebot: Flexible Lösungen, die verschiedenen Lebensumständen gerecht werden, sind gefragt. Viele Studenten setzen daher auf die NBS.

Haushaltsgeräte erleichtern den Alltag

Kalkablagerungen, poröse Dichtungen oder Elektronik- und Trommelschäden sind die häufigsten Ursachen einer defekten Waschmaschine. Als erfahrene Spezialisten nehmen wir uns Ihres Problems an

Überzeugende Kostprobe von Dr. Tufan Ergens Werk

Fitness und Superfood sind angesagter denn je. Trotzdem geht die Zahl der Übergewichtigen nicht zurück. Allein 2008 brachten rund 1,8 Millionen Menschen weltweit zu viel auf die Waage. Mit Diäten und Training ist das Problem aber oft nicht vom Tisch. Oftmals erfordert die langfristige Gewichtsreduktion operative Maßnahmen. Besonders bewährt hat sich die Schlauchmagen Operation. Vor allem die Schlauchmagen Türkei vorher nachher Ergebnisse machen verzweifelten Patienten Mut.

Schlauchmagen OP Türkei – welche Ergebnisse sind möglich?

Bei der Schlauchmagen OP verringert sich das Magenvolumen. Übrig bleibt lediglich ein schlauchförmiger Magen – daher auch die Bezeichnung “Schlauchmagen”. Künftig hat der Magen nur mehr ein Fassungsvermögen zwischen 85 und 100 Milliliter zur Verfügung. In anderen Worten: Der Patient nimmt weniger Nahrung zu sich und wird schneller satt. Nach und nach reduziert sich sein Gewicht.

Die überzeugenden Schlauchmagen Türkei vorher nachher Bilder sorgen bei interessierten Patienten für Erstaunen: Allein in den ersten zwei Jahren nach der Operation kann sich das Körpergewicht um 60 bis 70 % verringern.

Ein konkretes Beispiel: Eine Patientin mit einem Ausgangsgewicht von 169 kg hat in nur einem Jahr dank der Schlauchmagen OP ganze 92 kg abgenommen. Ihr Körpergewicht hat sich nahezu halbiert.
Erste Ergebnisse zeigen sich aber nicht erst nach ein, zwei Jahren.

Schon wenige Wochen und Monate nach dem operativen Eingriff zeigt der Schlauchmagen Wirkung. Einige Patienten berichten bereits nach zwei bis drei Monaten von einem deutlich leichteren Körpergefühl und deutlich weniger Appetit. Auch die gefürchteten Heißhungerattacken halten sich in Grenzen.

Die großen Vorteile der Schlauchmagen OP

Der größte Trumpf des Schlauchmagens ist die rasche Gewichtsabnahme. Da der Magen sofort nach der OP weniger in sich aufnimmt, setzt das Sättigungsgefühl schneller ein. Dem Gewichtsverlust steht nichts mehr im Weg. Dennoch handelt es sich um eine relativ schonende Adipositas-Behandlung.

Die Grundfunktionen des Magens bleiben schließlich erhalten. So treten nach der Therapie nur wenige ernsthafte Komplikationen auf. Auch die Kontrolle des Magens ist weiterhin problemlos möglich. Mit Magenspiegelungen behält der behandelnde Arzt das Innere jederzeit im Blick und informiert den Patienten frühzeitig über bedenkliche Veränderungen. Zugleich wird dem Magen kein Fremdkörper eingesetzt.

Auch auf Folgeerkrankungen wirkt sich der Schlauchmagen positiv aus. Speziell bei Diabetes Mellitus Typ 2, chronischen Fettstoffwechselstörungen oder Bluthochdruck verspricht die Operation eine schnelle Linderung. Nicht selten kommen Patienten, die zuvor auf eine externe Sauerstoffversorgung angewiesen waren, künftig wieder ohne Sauerstoffmaske aus.

Vor und nach der Schlauchmagen OP – was Patienten wissen müssen

Nicht jeder Patient kommt für die Schlauchmagen OP infrage. Erst ab einem Body Mass Index (BMI) ab 40 kg/m² zieht der Chirurg den Patienten als geeigneten Kandidaten in Betracht. Leidet ein Patient bereits an durch Übergewicht verschuldeten Begleiterkrankungen wie Bluthochdruck oder Diabetes, genügt ein BMI von 35 kg/m². Kann der Eingriff die Lebensbedingungen des Betroffenen mit hoher Wahrscheinlichkeit verbessern und ist er bereit, seine Ess- und Lebensgewohnheiten dauerhaft umzustellen, ist der Schlauchmagen eine vielversprechende Alternative zu Diäten und Sport.

Nach der Operation bedarf es einer konsequenten Ernährungsumstellung. Ein ausgebildetes Ernährungsambulanzteam führt den Patienten in eine gesunde und ausgewogene Lebensweise ein, die ihn langfristig bei der Gewichtsabnahme unterstützt – auch zu Hause.

Damit der Patient schnell wieder auf die Beine kommt, wird er in der Anfangsphase mit Multivitaminpräparaten und eiweißreicher Zusatznahrung versorgt. Trinken ist anfangs nur in kleinen Mengen erlaubt. Umso wichtiger ist ein gutes Trinktraining nach der OP. Kohlensäurehaltige Getränke sind in den ersten sechs Wochen komplett untersagt.

Dr. Tufan Ergenc: Türkischer Spezialist für Gastric Sleeve

Vielen übergewichtigen Patienten ist der Eingriff in Deutschland zu teuer. Nicht grundlos sehen sie sich nach günstigeren Alternativen im Ausland um – auch in der Türkei. Eine der liebsten türkischen Anlaufstellen für Schlauchmagen Operationen ist Dr. Tufan Ergenc in Izmir. Seit 2009 widmet sich der ausgebildete Mediziner vollständig der Adipositaschirurgie – mit beneidenswerten Erfolgen. Mehr als 2000 Operationen hat der Chirurg bislang zufriedenstellend durchgeführt.

Die Schlauchmagen Türkei vorher nachher Ergebnisse zeigen, was er sich während seiner medizinischen Ausbildung antrainiert hat. Innerhalb weniger Monate verlieren seine Patienten merklich an Gewicht. Oftmals sind sie nach dem Eingriff kaum mehr wiederzuerkennen. Deutlich schlanker und selbstbewusster treten sie zusammen mit dem türkischen Chirurgen vor die Kamera.

Neben den fabelhaften Resultaten spielen auch die fairen Preise eine Rolle. Viele attraktive Inklusivleistungen wie eine fachmännische Vor- und Nachsorge sowie eine umfassende persönliche Beratung runden Dr. Tufan Ergencs Angebot ab.

Dr. Ergenc – sein Aufstieg zum Top-Chirurgen

2002 bekam Dr. Ergenc seinen Doktortitel verliehen. An den renommiertesten türkischen Kliniken feilte er fortan an seinen medizinischen Fähigkeiten – von der Universitätsklinik über Privatkliniken bis hin zu öffentlichen Instituten. Bis zum Chefarzt arbeitete sich der ambitionierte Arzt hoch.

Schon früh entdeckte er seine Leidenschaft für die Adipositaschirurgie. Menschen mit einem einzigen Eingriff zu einem völlig neuen Lebensgefühl zu verhelfen – diese Vorstellung gefiel Dr. Ergenc. Nicht umsonst ließ er sich jahrelang zum Spezialisten für Magenverkleinerungen ausbilden.

Heute, fast 20 Jahre, nachdem man ihm seinen Doktortitel verliehen hat, ist er ein Meister seines Fachs. National wie international hat er sich als Top-Adresse für die Magenverkleinerung Türkei etabliert.

Kontakt
Dr. Tufan Ergenc
Tufan Ergenc
Mavişehir, Park Yaşam Ofis Yalı Mh 6523 Sk 32/A Kat:6 Ofis 601
35590 Karşıyaka/İzmir
+90 532 013 75 77
pr@tufanergenc.com
https://www.tufanergenc.com/de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Mehr Reichweite für Ihre Pressemeldung

Versenden mit einem Klick ihre Pressemeldung an bis zu 200 Presseportale.

PrNews24.com

Mehr Sichtbarkeit für Ihre PR-Arbeit

Aktuelle News

Aktuelle PR-Meldungen

Pflegezeitgesetz unterstützt die Pflege von Angehörigen

Die Pflege und Betreuung von pflegebedürftigen Familienangehörigen kostet nicht nur Kraft, sondern auch Zeit. In der Regel nimmt die Versorgung eines Pflegebedürftigen sogar so...

PFLEGE- UND BETREUUNG JETZT AUCH IM SAARLAND MIT DEM NEUEN SENCURINA STANDORT SAARBRÜCKEN

Zum 1. November 2020 erweitert SENCURINA sein deutschlandweites Netzwerk mit der Eröffnung eines neuen Standortes in Saarbrücken. Der Standort Saarbrücken wird zukünftig von Frau Melanie...

Augenarzt in Neuss: Neurodermitis am Auge

Neurodermitis Patienten können schwere Bindehautentzündung entwickeln, warnt Augenarzt aus Neuss NEUSS. Für Patienten mit Allergien kann die Pollensaison eine belastende Zeit sein. Noch schwieriger jedoch...

Das könnte Sie auch interessieren