Freitag, September 24, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartAllgemeinSparda-Bank München lädt Jugendliche zu KlimaKochWerkstätten ein

Sparda-Bank München lädt Jugendliche zu KlimaKochWerkstätten ein

Location: Ernährungsinstitut KinderLeicht
Street: Pasinger Bahnhofsplatz 3
City: 81241 – München (Germany)
Start: 28.09.2021 17:00 Uhr
End: 28.09.2021 20:00 Uhr
Entry: free
get ticket

Sparda-Bank München lädt Jugendliche zu KlimaKochWerkstätten einMit klimafreundlicher Ernährung schon in jungen Jahren starten – Veranstaltungsreihe im Rahmen des Münchner Klimaherbstes: In vier unterhaltsamen Digital- und Präsenz-Workshops können Jugendliche und ihre Familien lernen, wie Klimaschutz beim Einkaufen und Essen funktioniert. Los geht es am 28. September 2021 um 17 Uhr beim Ernährungsinstitut KinderLeicht, der Eintritt ist frei.

Was viele nicht wissen: Der Klimaschutz fängt schon beim Lebensmitteleinkauf und beim Essen an. Denn unser derzeitiges Ernährungsverhalten trägt maßgeblich zum CO2-Ausstoß bei. Ob der hohe Konsum von tierischen Lebensmitteln oder der Verzehr von weitgereisten Produkten – viele Faktoren haben Auswirkungen auf den Klimawandel. Als Deutschlands erste Gemeinwohl-Bank, der Themen wie Umwelt- und Klimaschutz am Herzen liegen, möchte die Sparda-Bank München eG beim diesjährigen Münchner Klimaherbst zeigen, dass eine klimafreundliche Ernährung lecker, bezahlbar und einfach zuzubereiten ist und dass man damit schon in jungen Jahren starten kann. Deswegen sind Jugendliche und ihre Familien ab dem 28. September 2021 zu vier KlimaKochWerkstätten eingeladen. Weitere Termine sind am 16. Oktober, am 18. Oktober sowie am 25. Oktober. Christine Miedl, Direktorin Unternehmenskommunikation der Sparda-Bank München, erklärt: „Was und wie wir essen, beeinflusst das Klima. Bei den KlimaKochWerkstätten wollen wir Wissen teilen und Tipps geben, aber auch gemeinsam kochen und essen.“

In den Workshops wird unter anderem vermittelt, welchen Werte regionale und saisonale Produkte haben, wie man Lebensmittelverschwendung vermeiden kann und wie klimaoptimiertes Einkaufen und Essen funktioniert. Zur Auflockerung gibt es anschließend einige Quizfragen und ein Weltkartenspiel zum Thema „Gesunde Ernährung und Klima“. Dann folgt die Praxis: Die Teilnehmer*innen bereiten gemeinsam ein klimafreundliches Menü zu, das dann zum Abschluss auch in der Gruppe verzehrt wird. Ein besonderes Highlight gibt es gleich bei der ersten KlimaKochWerkstatt am Dienstag, 28. September 2021: Der Schauspieler Stefan Murr (u. a. bekannt durch TV-Serie „Marie fängt Feuer“ und seine Auftritte beim Bockbieranstich auf dem Münchner Nockherberg) ist der Einladung der Sparda-Bank gefolgt und kocht gemeinsam mit den Teilnehmer*innen.

Alle KlimaKochWerkstätten im Rahmen des Klimaherbstes sind kostenfrei und finden in Kooperation mit dem Ernährungsinstitut KinderLeicht e. V. statt. Je nach Pandemielage werden die Veranstaltungen teils in Präsenz und teils digital oder komplett digital durchgeführt.

Termine KlimaKochWerkstätten:
Dienstag, 28. September 2021, 17 Uhr
(Ort: Ernährungsinstitut KinderLeicht, Pasinger Bahnhofsplatz 3, 81241 München)
Samstag, 16. Oktober 2021, 14 Uhr
(Ort: Ernährungsinstitut KinderLeicht, Pasinger Bahnhofsplatz 3, 81241 München)
Montag, 18. Oktober 2021, 17 Uhr (Online-Konferenz über Zoom)
Montag, 25. Oktober 2021, 17 Uhr (Online-Konferenz über Zoom)

Dauer: jeweils rund drei Stunden
Weitere Infos und Anmeldung: https://www.sparda-m.de/klimaherbst

Daten und Fakten zur Sparda-Bank München eG
Die Sparda-Bank München eG ist Deutschlands erste Gemeinwohl-Bank. In ihrem Geschäftsgebiet Oberbayern betreut sie rund 300.000 Mitglieder.

Das Wohl von Mensch und Umwelt ist in der Gemeinwohl-Ökonomie oberstes Ziel des Wirtschaftens. Sie steht somit für ein wertebasiertes Wirtschaften. Gemeinwohl-Unternehmen messen ihr Handeln zum Wohl der Gesellschaft in der Gemeinwohl-Bilanz. Weitere Informationen unter www.sparda-m.de/gemeinwohl

Über die NaturTalent Stiftung gemeinnützige GmbH und die NaturTalent Beratung GmbH unterstützt, entwickelt und begleitet die Sparda-Bank München Projekte, die die Einzigartigkeit von Menschen sichtbar machen und ihnen Zugang zu ihrem Naturtalent ermöglichen.

Firmenkontakt
Sparda-Bank München eG
Christine Miedl
Arnulfstraße 15
80335 München
089/55142- 3100
presse@sparda-m.de
http://www.sparda-m.de

Pressekontakt
KONTEXT public relations GmbH
Janine Wölfel
Melli-Beese-Straße 19
90768 Fürth
0911/97478-0
info@kontext.com
http://www.kontext.com

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung