Samstag, November 27, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartComputer und KommunikationSTARFACE DSL ist ab sofort verfügbar

STARFACE DSL ist ab sofort verfügbar

STARFACE GmbH erweitert ihr Portfolio um eigene, für professionelle Umgebungen ausgelegte VDSL-Anschlüsse mit 50 Mbit/s, 100 Mbit/s, 175 Mbit/s oder 250 Mbit/s. STARFACE Partner erhalten eine attraktive Provision.

Karlsruhe, 17. November 2021: Ab sofort vermarktet die STARFACE GmbH mit STARFACE DSL einen eigenen DSL-Anschluss. Der für professionelle Umgebungen ausgelegte VDSL-Anschluss ist wahlweise mit 50 Mbit/s, 100 Mbit/s, 175 Mbit/s oder 250 Mbit/s buchbar und punktet mit attraktiven und transparenten Preisen sowie einer 30-tägigen Kündigungsfrist ohne lange Mindestlaufzeit. STARFACE DSL wird über qualifizierte Fachhandelspartner vertrieben, die eine fortlaufende Provision auf ihre Abschlüsse erhalten.

„STARFACE DSL ist eine naheliegende strategische Erweiterung unseres Portfolios“, erklärt STARFACE CEO Florian Buzin. „Ab sofort sind wir in der Lage, die komplette VoIP-Lieferkette vom DSL-Anschluss über den SIP-Trunk bis zur Telefonanlage mit eigenen Produkten abzubilden und können unseren Partnern und deren Kunden eine nahtlos integrierte und perfekt abgestimmte Komplettlösung aus einer Hand bieten. Das ist etwa mit Blick auf die Qualität der Sprachübertragung, aber auch ganz pragmatisch mit Blick auf das wesentlich einfachere Handling der Projekte natürlich ein enormer Mehrwert.“

Vermarktung über STARFACE Partner
Vermarktet wird STARFACE DSL über akkreditierte STARFACE Partner. Diese oder deren Kunden buchen das Produkt einfach über das STARFACE Connect Control Center zu; anschließend wird der Anschluss innerhalb von zwei Wochen durch einen von STARFACE beauftragten, qualifizierten Techniker eingerichtet. Für die Partner ist STARFACE DSL in mehr als einer Hinsicht attraktiv:

– Sie erhalten fortlaufend eine Provision auf die eingerichteten DSL-Anschlüsse
– Sie können Ihren Kunden eine nahtlos integrierte Lösung aus einer Hand (PBX, Telefonie, DSL, Videomeetings) bieten, ohne mehrere Hersteller zu koordinieren
– Die Abrechnung der Partnerprovision erfolgt einfach und unkompliziert im Rahmen der für den SIP-Trunk STARFACE Connect geltenden Regularien

STARFACE DSL ist nur in Kombination mit STARFACE Connect und einer STARFACE Anlage buchbar. Um den DSL-Anschluss zu ordern, nutzt der STARFACE Partner einfach das Bestellformular im STARFACE Connect Control Center (Bestandskunde) oder im STARFACE Partnerportal (Neukunde). Um das Produkt zu vervollständigen, kann die Lösung auf Wunsch mit einem vorkonfigurierten FritzBox 7530 Router ausgeliefert werden.

Installation und Bereitstellung
STARFACE DSL wird von einem von STARFACE beauftragten Techniker zum vorab vereinbarten Liefertermin direkt beim Kunden vor Ort eingerichtet. Dabei wird gegebenenfalls auch der mitbestellte Router angeschlossen und in Betrieb genommen. Hierfür muss lediglich eine freie Kupferdoppelader vom Abschlusspunkt Linientechnik (APL) der Telekom zum gewünschten Installationsraum des Routers vorhanden sein. Nach Abschluss der Installation ist STARFACE DSL sofort einsatzbereit.

Preise und Konditionen
Die monatlichen Konditionen richten sich nach der gewählten Geschwindigkeit und punkten mit Transparenz und günstigen Preisen zwischen 39,90 Euro (STARFACE DSL 50 Mbit/s) und 59,90 Euro pro Monat (STARFACE DSL 250 Mbit/s). STARFACE DSL beinhaltet immer eine feste IP-Adresse für 5,90EUR pro Monat. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 30 Tage, die Kündigungsfrist kundenfreundliche 30 Tage zum Monatsende.

Mehr zu STARFACE und STARFACE DSL unter www.starface.com.

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage – STARFACE errang unter anderem acht Siege bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2019 – wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben. STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Kontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung