Start Schlagworte Elektroautos

Elektroautos

Pressemeldungen über: Elektroautos

Zu einseitiger Fokus auf Elektroautos verschlechtert CO2 Bilanz in Deutschland

Zu einseitiger Fokus auf Elektroautos verschlechtert CO2 Bilanz in Deutschland. / Die Folgen: 40 Mio. t mehr CO2 bis 2030, zusätzliche Kosten von bis zu 75 Mrd. EUR und Nichterreichung der CO2 Ziele Grünwald (ots) - Die Stahl Automotive Consulting hat nachgerechnet und die Gesamtbilanz alternativer Antriebsarten der Zukunft untersucht. In einer am 23. Juni 2020 veröffentlichten Studie weist sie nach, dass die vermeintlich positive Klimabilanz von Elektroautos falsch berechnet ist. Sie beruht darauf, dass...

Der Schlüssel zur E-Mobilität

RFID-Lösungen für Ladestationen jeder Art von iDTRONIC Eine der essenziellen Technologien bei öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur ist RFID. Betreiber können mit ihr die Ladefreigabe sowie die Bezahlvorgänge steuern und sicherstellen, dass nur autorisierte Personen die E-Ladesäule nutzen, bzw. die Ladevorgänge zu den definierten Konditionen abgerechnet werden. Für Ladestationen in Miet- oder Unternehmensgebäuden kann eine Ladefreigabe dann sinnvoll sein, wenn der Betreiber sicherstellen will, dass ausschließlich Berechtigte die Lademöglichkeit nutzen. Des Weiteren stellt sich oft die Frage,...

Elektro-Offensive: ADAC SE erweitert E-Angebot für Mitglieder / Elektroautos und Hybrid-Modelle von Kia, Nissan und Renault zu Vorzugskonditionen erhältlich / Flexible Abo-Angebote im neuen...

München (ots) - Die ADAC SE erweitert ihre Angebotspalette an elektrischen Fahrzeugen und Dienstleistungen. Ab dem 2. Juni 2020 sind neben dem Renault Zoe weitere Elektro-Modelle mit Sonderkonditionen bei Kauf, Leasing oder Halbjahres-Miete erhältlich. Hierzu wurden mit Kia und Nissan neue Kooperationen abgeschlossen, die ADAC Mitgliedern Rabatte bei der Beschaffung von Elektrofahrzeugen einräumen. Zudem ermöglicht ADAC e-Ride im Zweirad-Bereich mit preisgünstigen Elektro-Abos einen flexiblen Einstieg in die Elektromobilität. Mitglieder, die sich ein neues oder...

Volkswagen startet mit flexibler Schnellladesäule in China

Volkswagen startet mit flexibler Schnellladesäule in China Wolfsburg/Suzhou (ots) - Volkswagen Group Components und DU-POWER gründen Joint Venture - Gemeinsames Unternehmen soll die flexible Schnellladesäule für China bauen Die Volkswagen Group Components und das Start-up Shanghai DU-POWER New Energy Technical Co., Ltd. beabsichtigen, gemeinsam in China die flexible Schnellladesäule zu produzieren. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Vertreter beider Unternehmen in Suzhou, China. Es ist geplant, noch im zweiten Halbjahr 2020 mit der Serienproduktion der flexiblen Schnellladesäule zu...

E-Mobilität: Alles (un)klar für Stadtwerke-Kunden?

Studie von H&H Communication Lab und der Universität Hohenheim Ulm, 27. Februar 2020. Die Verkehrswende hin zu E-Mobilität kommt nur langsam voran. Das liegt an der Komplexität des Themas - und möglicherweise auch daran, wie es vermittelt wird. Darauf deuten die Ergebnisse einer Studie hin, die das Institut H&H Communication Lab zusammen mit der Universität Hohenheim durchgeführt hat. Demnach könnten viele der untersuchten 30 Stadtwerke ihre Kundeninformationen deutlich verständlicher aufbereiten. Mal leicht lesbar, mal auf...

SKODA erzielt 2019 in Deutschland mit über 200.000 Fahrzeugen neuen Zulassungsrekord und startet erfolgreich in die Elektro-Ära

Über 200.000 neu zugelassene SKODA in Deutschland 2019: Frank Jürgens, Sprecher der Geschäftsführung von SKODA AUTO Deutschland (l.), Marek Balon, Geschäftsführer von SKODA AUTO Deutschland (Mitte) und Stefan N. Quary, Vertriebsleiter SKODA AUTO Deutschland (r.) freuen sich über das Rekordergebnis. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/Skoda Auto Deutschland GmbH” Weiterstadt (ots) - Erstmals mehr als 200.000 Neuzulassungen für SKODA...

SKODA erzielt 2019 in Deutschland mit über 200.000 Fahrzeugen neuen Zulassungsrekord

SKODA erzielt 2019 in Deutschland mit über 200.000 Fahrzeugen neuen Zulassungsrekord und startet erfolgreich in die Elektro-Ära 2019 feierten die ersten elektrifizierten SKODA Modelle ihren Bestellstart: der Plug-in-Hybrid SUPERB iV sowie der batterieelektrische CITIGOe iV. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/Skoda Auto Deutschland GmbH” Weiterstadt (ots) – Erstmals mehr als 200.000 Neuzulassungen für SKODA in Deutschland – SKODA wächst mit rund 5,0...

So funktioniert das Recycling von E-Auto-Akkus Im Second Life können Batterien noch viele Jahre genutzt werden

So funktioniert das Recycling von E-Auto-Batterien / Im Second Life können Batterien noch viele Jahre genutzt werden. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7849 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/ADAC” München (ots) Die Zahl der Elektroautos wird in den nächsten Jahren deutlich steigen. Doch was passiert mit Akkus, die defekt oder zu schwach sind? Sie werden keinesfalls wertlos, nur weil sie für den Einsatz im Auto nicht...

in-GmbH fördert mit Beteiligung an Forschungsprojekt “Smart eFleets” effiziente Elektromobilität in Deutschland

Unter Verwendung der IoT-Plattform sphinx open online wird intelligentes Ladesäulensteuerung und Lastmanagement umgesetzt Konstanz, 13. November 2019 - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat jüngst das Ziel der Bundesregierung bekräftigt, bis 2030 eine Million Ladepunkte für Elektroautos zu schaffen. Die Förderung der klimaschonenden Elektromobilität hat auch das Projekt "Smart eFleets" zum Ziel. Dabei handelt es sich um ein vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördertes Projekt der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berliner Stadtreinigung (BSR) und Berliner Wasserbetriebe...

Die technologische Unabhängigkeit der EU wird durch eine neue Investition in Autobatterien gestärkt

InoBat ist eine auf Forschung, Entwicklung und Produktion von Batterien in Mittel- und Osteuropa spezialisierte Gesellschaft. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/137753 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/IPM” Bratislava, Slowakei/San Diego, Kalifornien (ots) Die Gruppe IPM in einem Konsortium mit der Portfolio-Gesellschaft InoBat und Flint Hills Resources, einer Tochtergesellschaft von Koch Industries, hat 20 Millionen USD in die Gesellschaft Wildcat Discovery Technologies investiert. Diese Investition stellt...

Kategorie

Must Read

Ingenieur-Unternehmen consinion unterstützt 100.000 Bienen

Geschäftsführer Lang ist Mitglied im Initiativkreis nachhaltige Wirtschaftsentwicklung Ulm / Roggenburg, 4. Juli 2020 - Das Ulmer Ingenieur- und Beratungsunternehmen consinion investiert in zwei Bienenvölker...

Premium-Dienst für Verkehrsinformationen

Premium-Dienst für Verkehrsinformationen: Ford beauftragt TomTom als Zulieferer für nächste SYNC-Generation Dearborn, Michigan, USA/Köln (ots) - TomTom erhält von Ford den Auftrag zur Ausstattung der...