Start Schlagworte Nasse Wände

nasse Wände

Pressemeldungen über: nasse Wände

In Wohnungen mit Schimmel steigt die Asthmagefahr

Wärmebrücken schließen - Schimmel vermeiden Wärmebrücken - umgangssprachlich auch "Kältebrücken" genannt - sind eine Hauptursache für Schimmelbildung in Gebäuden. Über sie entweicht permanent Wärme, die Oberflächentemperatur der Außenwände sowie angrenzender Innenwände sinkt und betroffenen Räume kühlen aus. Die Ablagerung von Kondenswasser und Schimmelbefall sind die Konsequenzen. Mit zielgerichteten Gegenmaßnahmen lassen sich Wärmebrücken jedoch schließen und Schäden vermeiden. "Wärmebrücken sind Teile der Gebäudehülle und miteinander kombinierte Bauteile unterschiedlichen Materials. Über sie entweicht während der Heizperiode besonders...

Mit Smart Home das Raumklima regulieren

Feuchteschäden und Schimmelpilz intelligent verhindern Smart Home-Lösungen sind auf dem Vormarsch. Egal ob Heizung, Belüftung, Jalousien oder die Kamera-Überwachung des Hauses, all dies lässt sich heute per Smartphone steuern. 31 Prozent der Bundesbürger haben im Jahr 2019 in ihrem Zuhause mindestens eine Smart-Home-Anwendung installiert. Das ist eine Zunahme von 5 Prozent gegenüber 2018, wie eine Umfrage des Digitalverbands Bitkom unter 1.006 Bundesbürgern ergeben hat. Smart Home-Lösungen können inzwischen auch für ein optimales Raumklima sorgen...

Falsches Lüften – feuchte Keller

Die Tücken der Sommerkondensation Die schönen Sommertemperaturen sind für viele Hausbesitzer der richtige Anlass, um muffige Keller endlich durchzulüften. Doch aufgepasst: Wer im Sommer tagsüber Kellerfenster und -türen öffnet, holt sich die warme und feuchte Außenluft ins Haus, die auf den kalten Kellerwänden kondensiert. Schimmelpilzbefall ist damit vorprogrammiert. Um das zu vermeiden, ist das richtige Timing für die sommerliche Kellerlüftung entscheidend. Jeder hat es schon beobachtet. Nimmt man im Sommer eine kalte Flasche aus dem Kühlschrank,...

Urlaub auf “Balkonien” ist angesagt

Profisanierung macht Wohlfühloase wieder zum Schmuckstück Gingen im Jahr 2019 noch 74 Prozent der Urlaubsreisen ins Ausland und hießen die Sommerdestinationen vor allem Spanien, Italien und Türkei, sieht es im Jahr 2020 ganz anders aus. "Urlaub auf Balkonien" ist angesagt. Glücklicherweise verfügen inzwischen über 58 Mio. Menschen in Deutschland über einen Balkon oder eine Terrasse, knapp 25 Mio. explizit über einen Balkon mit Pflanzen. Doch Regen und Schnee, Hitze und Frost setzen den Wohlfühloasen...

Keller sanieren – Immobilienwert sichern

Feuchteschäden professionell beseitigen lassen Feuchtigkeit und Schimmelpilz im Keller schränken nicht nur die Nutzung der Räume ein, sondern können auch gesundheitliche Probleme wie Allergien bei den Bewohnern auslösen. Diese Erfahrung haben die Besitzer einer schönen Stadtvilla in der bayerischen Hauptstadt München machen müssen. Um ihre Gesundheit zu schützen und gleichzeitig den Wert der Immobilie zu erhalten, haben sie in eine professionelle Sanierung der Feuchteschäden investiert. Dank einer Horizontalsperre mit Spezialparaffin, einer mehrstufige Innenabdichtung und der...

Feuchtigkeit in der Wohnung macht Kinder krank

Gezielte Sanierung schützt Gesundheit 10,5 Millionen Kinder unter 16 Jahren leben in Deutschland. 1,53 Millionen von ihnen klagen über Feuchtigkeit in ihren Wohnräumen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Meta-Studie der Denkfabrik RAND Europe. Dabei können die gesundheitlichen Folgen für Kinder erheblich sein: Asthma, Allergien und Neurodermitis sind häufige Krankheitsbilder. Durch gezielte Sanierungen sowie richtiges Lüften und Heizen lassen sich die Ursachen beseitigen - und gesundheitliche Folgen vermeiden. Dass Kinder, die in einer feuchten...

Feuchtigkeit in Haus und Wohnung

Wann muss eigentlich der Profi ran? Der Putz blättert von der Wand oder es riecht muffig und feucht. So mancher Hauseigentümer oder Mieter kennt die Situation, wenn sich die Indizien untrüglich verdichten, dass ein Feuchteschaden im Haus oder in der Wohnung vorliegt. Bei dieser unschönen Entdeckung fürchten nicht wenige die Kosten der Sanierung und auch deren Dauer, wenn die Wohnräume nur noch eingeschränkt nutzbar sind. Dabei können Bewohner und Eigentümer durch aktive Mitwirkung - je...

Kategorie

Must Read