Donnerstag, Juli 29, 2021

Pressemitteilungen zum Thema Religionsfreiheit

Südkorea: Politik des Gouverneurs setzt Leben aufs Spiel

Diskriminierende Politik von Lee Jae-Myung ist für viele Südkoreaner Lebensgefährlich. Auf Lockerung der Infektionsschutzmaßnahmen folgt zweite Corona Welle Infektionskrankheiten machen vor niemandem Halt und es muss, ohne jemanden zu diskriminieren, in jedem Fall...

Südkorea: Vernichtung einer ganzen Religionsgemeinschaft

Vereinte Nationen fordern Südkorea auf, die Religionsfreiheit zu schützen Statt der Aufforderung der UN zu folgen, Zwangskonvertierungen unverzüglich zu beenden sowie die Religionsfreiheit zu schützen, beabsichtigt die südkoreanische Regierung nun, die Religionsgemeinschaft Shincheonji...

Verhaftung aufgrund von vermeintlich unterlassenen COVID-19 Hygienemaßnahmen

Verhaftung des 89-jährigen Lee Man-Hee, Gründer der Friedensbewegung HWPL und Vorsitzender der Glaubensgemeinschaft Shincheonji Kirche Jesu - mit äußerst fragwürdigen Anschuldigungen In der Nacht zum 01.08.2020 ist nach achteinhalb stündigem Verhör der Haftbefehl...

Aktuelle Pressemitteilungen