Start Schlagworte Schmähkritik

Schmähkritik

Pressemeldungen über: Schmähkritik

Harald Seiz und Karatbars: Strafanzeige gegen Verleger, Chefredaktion und Redakteure des Handelsblatt

Die Schmähkritik ist eine Äußerung, bei der nicht mehr die Auseinandersetzung in der Sache, sondern die Diffamierung der Person im Vordergrund steht. Polemische oder überspitzte Kritik ist hiervon noch nicht erfasst, erforderlich ist vielmehr, dass die Meinungsäußerung in der Herabsetzung einer Person oder eines Unternehmens besteht. Der Schutz von Meinungsäußerungen, die sich als Schmähung Dritter darstellen, tritt hierbei allerdings hinter dem Persönlichkeitsschutz zurück. Im Paragraf 186 StGB (deutsches Strafgesetzbuch) heißt es zum Thema Üble Nachrede:...

Kategorie

Must Read

Schrottabholung Unna – Machen Sie Ihren Müll zu Geld Schrottankauf Exclusiv

Altmetalle entsorgen übernimmt für Privat, Gewerbe, Institution das  Team von Schrottankauf Exclusiv Was viele gar nicht wissen: Allein in Unnas Firmen (Haushalte) schlummern Altmetalle mit einer...

Nicht nur in Corona-Zeiten: Flexibel und mobil BWL lernen

Intensiv-Fernlehrgänge "Betriebswirtschaft" und "Immobilienökonomie" sowie der Kompaktlehrgang "Finanzmanagement" starten am 15. Oktober 2020 BASEL - Flexibel und mobil BWL lernen: Wer sich intensiv mit den...