Donnerstag, Dezember 9, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartKunst und KulturUmzug in neue Räumlichkeiten - mehr Platz für Weihnachtspyramiden und Co. von...

Umzug in neue Räumlichkeiten – mehr Platz für Weihnachtspyramiden und Co. von Nestler-Seiffen.com!

Von ihrem neuen Standort aus sind die Inhaber in der Lage, alle Sendungen innerhalb von 24 Stunden zu versenden.

Einer der ältesten und größten Online-Shops für erzgebirgische Volkskunst aus Seiffen im Erzgebirge hat sich komplett neu aufgestellt. Durch stetiges Wachstum entwickelte sich Nestler-Seiffen.com mit dem Webshop auf www.seiffen.com vom 2-Mann Team bestehend aus Vater und Sohn zum erfolgreichen Unternehmen und weltweiten Lieferanten der beliebten Handwerkskunst.

Weihnachtsdekoration vor Ort

„Um ausreichend Platz für die eigene Produktion der Nestler-Schwibbögen und die über 7000 verschiedenen Räuchermännchen, Nussknacker und Weihnachtspyramiden und Co. zu schaffen, die der Online-Shop verkauft, haben wir schon länger neue Räumlichkeiten gesucht. Auf der Hauptstr. 132 in Seiffen sind wir fündig geworden“, sagen die beiden Gründer.
Von ihrem neuen Standort aus sind die beiden in der Lage, alle Sendungen innerhalb von 24 Stunden zu versenden. Außerdem bieten die neuen Räume einen großen Showroom, in dem Kunden das Angebot live vor Ort in Augenschein nehmen können!

Vater und Sohn exportieren in die ganze Welt

Neben der schönsten Weihnachtsdekoration lassen sich im neuen Showroom auch schicke Osterdekoration mit ausgefallenen Osterhasen bestaunen, die Nestler-Seiffen.com in alle Welt versendet. Neben Deutschland, Österreich und der Schweiz geht die erzgebirgische Volkskunst auch in die USA, nach Japan und bis nach Australien.
„Die Volkskunst aus dem Erzgebirge wird dazu von uns immer sehr sorgfältig eingepackt“, sagen die Gründer von Nestler-Seiffen.com. In ihrem neuen Showroom sind sie vor allem stolz auf die Steinbach Nussknacker: Weltweit begehrte Sammlerobjekte, die es so kein zweites Mal gibt.

Tradition und einzigartige Highlights

Der besondere Hingucker ist der Nussknacker Virologe „Covid 19-Fighter“ von Steinbach. Nicht weniger außergewöhnlich erscheint daneben aber der Nussknacker „Wallstreet Kid“ mit seinen Diamond Hands. Er begeistert jeden Trader und Börsenhändler und entlockt mit seiner markanten Optik auch anderen Betrachtern gern ein Schmunzeln.
Das mag für die Traditionalisten unter den Erzgebirgsfiguren-Fans gewöhnungsbedürftig sein, aber das Vater-und-Sohn-Duo stört das nicht. Sie sagen: „So sind Erzgebirgler, die neben der Tradition auch aktuelle Themen in den Neuheiten verarbeiteten.“. Und dem muss man beim Betrachten des Angebots im Showroom zustimmen. Tradition und Neuerungen fügen sich auch hier zu einem harmonischen Ganzen.

Am beliebtesten sind immer noch die Evergreens

Aber eines ist für die beiden Inhaber gewiss: „Die beliebtesten Produkte sind noch immer die Weihnachtspyramide (…) und der Schwibbogen, deren gemütlicher Lichterschein in der dunklen Jahreszeit ein heimeliges Gefühl in jedes Zuhause zaubert.“
Ein Besuch lohnt sich also allemal! Egal ob im Online-Shop oder vor Ort in Seiffen: Wenn Sie sich oder ihren Lieben eine Freude machen wollen, oder selbst zum Sammler der Erzgebirgsfiguren gehören – hier werden sie hier bestimmt fündig.

Nestler-Seiffen.com auf www.seiffen.com ist der Onlinehandel für erzgebirgische Volkskunst!

Kontakt
Nestler-Seiffen.com OHG
Sebastian Nestler
Bergsiedlung 11
09548 Seiffen
0049 37362 8429
nestler@seiffen.com
http://www.seiffen.com

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung