German Windows: Marc Schiffer übernimmt Vertriebsleitung | Das Presseportal für Pressemeldungen

German Windows: Marc Schiffer übernimmt Vertriebsleitung

Personeller Wechsel beim Münsterländer Fensterbauer

BildDer Münsterländer Fensterbauer German Windows (Südlohn-Oeding) stellt sich personell neu auf: Seit Jahresbeginn hat Marc Schiffer (34) die Vertriebsleitung in alleiniger Verantwortung übernommen. Vor seinem Einstieg 2011 bei German Windows war Schiffer im Bank-Vertriebswesen tätig. 2014 wurde er im Familienunternehmen zum zweiten Vertriebsleiter berufen. Seitdem teilte er sich den Posten mit Helmut Paß (54). „In dieser Zeit haben wir viel bewegt und Strukturen geschaffen, um den Vertrieb bestmöglich aufzustellen“, erklärt Schiffer. Paß widmet sich ab sofort ganz seinen Aufgaben als kaufmännischer Geschäftsleiter und der Verwirklichung neuer strategischer Ziele. Letztere verfolgt auch sein Nachfolger: „Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Als Familienunternehmen wollen wir diese auch weiterhin zufrieden stellen und noch mehr persönliche Nähe aufbauen – und zwar mit unserem ganzen Vertriebsteam“, betont Schiffer. Für German Windows sind die personellen Wechsel der nächste logische Schritt, um die Marke zukunftssicher aufzustellen. Dabei bleiben die wichtigsten Verantwortungsbereiche auch weiterhin in der Familie: Helmut Paß ist der Schwager, Marc Schiffer der Schwiegersohn von Firmengründer und Geschäftsführer Manfred Frechen.

Die vollständige Pressemitteilung sowie printfähige Bilder stehen zum Download bereit unter: dako pr.

Über:

GW German Windows
Frau Denise Schiffer
Woorteweg 12
46354 Südlohn-Oeding
Deutschland

fon ..: 02862 – 95080
fax ..: 02862 – 950888
web ..: http://www.germanwindows.de
email : info@germanwindows.de

Die Athleticos Unternehmensgruppe (Südlohn-Oeding) galt als einer der bundesweit führenden Hersteller und Lieferanten für hochwertige Fenster, Türen und Fassaden. Auch nach der Umfirmierung zur Fenstermarke „German Windows“ arbeitet das von Manfred Frechen gegründete Familienunternehmen ausschließlich nach höchsten deutschen Qualitätsstandards. German Windows beschäftigt über 350 Mitarbeiter an insgesamt fünf Standorten in Südlohn-Oeding (2x), Berlin, Hohenkammer (Bayern) und Ottendorf-Okrilla (Sachsen). Mit modernsten Maschinen werden dabei auf einer Gesamtfläche von mehr als 20.000 Quadratmetern täglich bis zu 1.200 Fenstereinheiten hergestellt.

Pressekontakt:

dako pr corporate communications
Frau Sina Thiemicke
Manforter Straße 133
51373 Leverkusen

fon ..: 0214 – 206910
web ..: http://www.dako-pr.de
email : s.thiemicke@dako-pr.de