Start Bauen und Wohnen

Bauen und Wohnen

Pressemeldung Bauen und Wohnen

Achtung Haftungsrisiko: Barrierefreiheit verlangt Nullschwelle

Kompaktes Wissen für Fensterbauer beim ersten BPH-Online-Stammtisch Weil regelmäßige Treffen aufgrund der Corona-Regeln schwierig sind, lud der Bundesverband ProHolzfenster e.V. (BPH) Anfang November seine Mitglieder zum Online-Stammtisch ein. Bei der 90-minütigen Veranstaltung ging es um die Nullschwelle im Neubau. Ein Thema, über das sich Fensterbauer unbedingt schlau machen sollten, wenn sie Haftungsrisiken vermeiden wollen. Mit Dipl.-Ing. Ulrike Jocham, bekannt als "Frau Nullschwelle®", war eine absolute Top-Sachverständige für barrierefreie und niveaugleiche Außentürdichtungen dabei. Barrierefreies Bauen erlaubt keine...

Heimelier mit großer Auswahl an Badefässern

Trend Badefass: Wellness für die kalte Jahreszeit Der Herbst nähert sich seinem Ende und die Temperaturen fallen. Dies ist eine Zeit, auf die sich viele Besitzer eines Badefasses besonders freuen. Sie können draußen sein und gemeinsam mit ihren Freunden im warmen Wasser entspannen - sollten dann noch die ersten Schneeflocken fallen, ist die Stimmung perfekt. Mit dem Badefass ist ein großer Wellness-Trend aus Skandinavien nach Deutschland geschwappt, der eine immer größere Anzahl an Anhängern findet. Kein...

Facelift und Hightech: Kaminofen-Bestseller aus dem Sauerland ist “heißer” denn je

Feuerraum-Riese in neuem Look Man kennt das von erfolgreichen Autos und vielen Markenprodukten: Von Zeit zu Zeit verlangt es nach einer Verjüngungskur. Dezente Veränderungen an der Karosserie, optische Finessen und das eine oder andere neue technische Detail. All das verhindert, dass ein Produkt irgendwann "alt" aussieht. Denn wie heißt es doch so schön: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Das ist bei Kaminöfen nicht anders. Der Varese ist ein gutes Beispiel dafür....

Mehr Struktur – und etwas Drama: Badewannen von Bette in mattschwarz

Badelemente in Schwarz wirken elegant und entfalten eine geradezu monolithische Wirkung. Die Badmarke Bette bietet daher ab sofort auch Badewannen ihres Portfolios, die den Namenszusatz Silhouette tragen und mit fest angeformter Schürze ausgestattet sind, in einer edlen mattschwarzen Variante an. In der Mode, der Fotografie und der Architektur wird monochromes Schwarz gezielt als ästhetisches Stilmittel eingesetzt: Schwarz lässt Silhouetten und Strukturen deutlicher hervortreten und schafft Klarheit - mit einem Hauch von Drama. Das gilt auch...

Verbesserte Konsole für den niederen Lastbereich von MEFA Befestigungs- und Montagesysteme

MEFA stellt die leichte Konsole 45/26 S jetzt mit dem Verfahren des Widerstandsschweißens her. Dadurch gibt es keine sichtbaren Schweißnähte mehr. Weitere Vorteile: Gleiche Tragfähigkeit bei geringerem Gewicht und günstigerem Preis. Mit der neuen Konsole 45/26 S für den niederen Lastbereich bringt der Spezialist für Befestigungs- und Montagesysteme MEFA jetzt ein intelligent weiterentwickeltes Produkt auf den Markt. Bei der neuen Konsole erfolgt die feste Verbindung der Grundplatte mit der Montageschiene durch Widerstandsschweißen. Bislang wurden Konsolen...

Grohtherm: Mit Sicherheit die richtige Wunschtemperatur

Für ein gemütliches Duscherlebnis GROHE steht nicht nur für Freude am Wasser, sondern auch für Sicherheit beim Umgang mit Wasser. Dank der innovativen Grohtherm Thermostate wird das Duschen und Baden zum sicheren Kinderspiel. Wir verraten, warum. GROHTHERM 800 - SICHER UND ERGONOMISCH Erleben sie die Vorteile einer thermostatisch gesteuerten Dusche zu einem attraktiven Preis. Veredelt mit der glänzenden GROHE StarLight Chrom-Oberfläche, profitiert der Grohtherm 800 Thermostat von der GROHE TurboStat Technologie, die ein luxuriöses Duschen bei konstanten...

Verkratzt und angeknabbert: Tiere in der Mietwohnung

R+V-Infocenter: Normale Gebrauchsspuren gehören dazu Wiesbaden, 25. November 2020. Kratzer im Parkett, Flecken auf dem Teppichboden: Haustiere hinterlassen in Mietwohnungen oft Spuren. Doch nicht für alle Schäden muss der Besitzer aufkommen, wenn er auszieht. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung aufmerksam. Normale Gebrauchsspuren gehören dazu Ein Mieter darf seine Wohnung bei Auszug mit "normalen" Gebrauchsspuren hinterlassen. "Dazu gehören zum Beispiel einzelne oberflächliche Kratzer im Boden oder Druckstellen durch Möbel", sagt Sascha Nuß, Jurist bei der...

PrNews24.com

Mehr Sichtbarkeit für Ihre PR-Arbeit

Kategorien