Kunst und Kultur Auf den Spuren der weißen Frau

Auf den Spuren der weißen Frau

meist gelesen

DERMANOSTIC GEWINNT BEI “NRW-WIRTSCHAFT IM WANDEL”

Expertenjury wählt Vorzeigeunternehmen in NRW aus Düsseldorf 03. Juli 2020 - DERMANOSTIC ist Preisträger im Unternehmenswettbewerb "NRW-Wirtschaft im Wandel". Damit...

50 Jahre Alfa Romeo Montreal – einzigartiger Gran Turismo mit Rennsport-Genen

50 Jahre Alfa Romeo Montreal - einzigartiger Gran Turismo mit Rennsport-Genen Frankfurt am Main (ots) - Auf der Weltausstellung 1967...

Enthüllt: BYTON stellt M-Byte auf der IAA 2019 in Frankfurt vor

BYTON stellt sein BYTON M-Byte auf der IAA in Frankfurt vor. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/136093 /...

Passauer Eventmanagerin veranstaltet Geisterführung auf Schloss Egg

Die 43-jährige Eventmanagerin Dr. Lucia Moine aus Passau, die auch bereits als Autorin der Geistergeschichtensammlung “Reise ins Unbekannte” von sich reden machte, veranstaltet ab Freitag, den 7.8.2020 auf Schloss Egg in Bernried gruselige Führungen für alle Fans von Mystik und Spuk.
Bei der sogenannten “Spuknacht” gibt es Spannendes zur Schlossgeschichte und den Sagen zu erfahren, außerdem werden während der sechsstündigen Veranstaltung viele interessante Bereiche des Schlosses besucht, unter anderem ein “Schrazlgang” oder “Erdstall”, der im Keller des Schlosses seinen Anfang nimmt. Diese mystisch wirkenden unterirdischen Gangsysteme geben Forschern bis heute Rätsel auf. Die Gäste der Spuknacht dürfen zudem mit Wünschelruten und allerlei technischen Messgeräten Geisterjäger spielen und der weißen Frau des Schlosses nachspüren. Nach erfolgreicher Teilnahme erhält jeder ein Zertifikat zur Erinnerung und den Zugang zu am Abend gemachten Aufnahmen. Die nächste Spuknacht in Schloss Egg findet am 31.10.20 statt, pünktlich zu Halloween. Außerdem bietet die Veranstalterin auch Spuknächte an vielen anderen Örtlichkeiten in der Region und darüber hinaus an, wie z.B. in Schloss Fürsteneck oder Schloss Ortenburg.

Events und Themenführungen, Dinnerevents, Gruseldinner, Geister- und Mystery-Touren, Urban Exploring, Archäologie

Kontakt
Spuknacht Events
Lucia Moiné
Firmianstr. 10
94032 Passau
+4985198819890
info@spuknacht.com
http://www.spuknacht.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Mehr Reichweite für Ihre Pressemeldung

Senden Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Mehr Reichweite für Ihre Pressemeldung

Senden Sie in 2 schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Aktuelle News

Alpensped startet Klimainitiative 50/50

Klimaneutrale Transporte Alpensped startet im September die Klimainitiative 50/50: Ab dann haben Kunden die Möglichkeit, ihre Transporte klimaneutral durchführen zu...

Aktuelle PR-Meldungen

Einführung in den strukturellen Personenschutz

Location: IHK Mannheim Street: Walter-Krause Straße 11 City: 687163 - Mannheim (Germany) Start: 27.11.2020 08:00 Uhr End: 27.11.2020 16:00 Uhr Entry: 299.00 Euro (incl. 19% VAT) Personenschutz fängt im Vorzimmer...

Weltneuheit im Kampf gegen Corona: Hochwirksame Luft- und Raumdesinfektion erstmals mit einem Gerät

Bielefelder Unternehmen bringt neuartiges Plasma-Desinfektionsgerät nach Deutschland Die Corona-Pandemie hat unser Leben im Alltag und unsere Arbeitswelt nachhaltig verändert. Wie können wir uns wieder ohne...

aheadoftheherd.com: Das von Max betriebene Kupfer-Silber-Projekt CESAR in Kolumbien weist Analogien zur Großlagerstätte „Kupferschiefer“ in Polen auf

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53562/MXR_Kupferschiefer-german FINALPRcom.001.jpeg Seit November 2019 ist Max Resource Corp. (TSX-V: MXR) in seinem Kupfer-Silber-Projekt CESAR im Nordosten Kolumbiens damit beschäftigt, schichtgebundene Kupfer- und Silberzonen...

Das könnte Sie auch interessieren