Samstag, November 27, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartIT und SoftwareAusbildungsmesse der Weibelfeldschule Dreieich: Controlware informiert IT-Nachwuchs

Ausbildungsmesse der Weibelfeldschule Dreieich: Controlware informiert IT-Nachwuchs

Dietzenbach, 16. November 2021 – Auf der 23. Ausbildungsmesse der Weibelfeldschule Dreieich vom 8. bis 11. November haben sich künftige Berufseinsteiger mit Vertretern unterschiedlichster Unternehmen und Institutionen ausgetauscht. Controlware war zum achten Mal dabei – in diesem Jahr mit dem Vortrag „Social Media und künstliche Intelligenz – in welcher Filterblase lebst Du?“.

Die sozialen Medien sind aus dem Leben junger Menschen nicht mehr wegzudenken. Deshalb war es Controlware im Rahmen der Ausbildungsmesse besonders wichtig, über die Hintergründe von Social Media aufzuklären. Wie funktionieren soziale Medien technologisch? Wie arbeiten die Algorithmen? Was genau ist eine Filterblase? Darüber hinaus erhielten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in die technischen Themen der sozialen Medien. Vor allem das Verständnis für Machine Learning und der Lernprozess hinter der Technologie standen dabei im Vordergrund. Zur Verdeutlichung wurden interessante Beispiele aus der Praxis angeführt. Im Anschluss an den Vortrag hatten die Schülerinnen und Schüler reichlich Gelegenheit, Fragen zu stellen.
„Wir haben uns sehr über das rege Interesse gefreut“, sagt Aaron Blackert, Nachwuchskoordinator und dualer Student bei Controlware. „Viele nutzen Social Media, ohne darauf zu achten, ihre persönlichen Daten zu schützen – und ohne ein Bewusstsein für die Auswirkungen der Filterblase, in der sie sich bewegen“, erläutert Aaron Blackert weiter. „Da Social Media und künstliche Intelligenz in Zukunft in allen Lebensbereichen an Bedeutung gewinnen werden, ist es umso wichtiger zu wissen, welche Möglichkeiten und Risiken diese Entwicklung mit sich bringt und wie man sicher auf den verschiedenen Kanälen unterwegs ist. Diese Technologien bieten aber auch ein großes Potential für die Entwicklung der Geschäftswelt und Gesellschaft. Daher ist es uns wichtig, die Schülerinnen und Schüler zu motivieren, sich mit dem Thema KI zu beschäftigen – auch in Bezug auf ihre berufliche Entwicklung.“

Ausbildung bei Controlware – vom Kaufmann für IT-System-Management bis zur Logistik-Fachkraft

„Neben den fachlichen Informationen konnten wir den Schülerinnen und Schülern die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten bei Controlware vorstellen und waren vom großen Interesse begeistert“, so Kirstin Sarter, Ausbildungsleiterin bei Controlware, über die erfolgreiche Veranstaltung.
Das Thema Aus- und Weiterbildung ist bei Controlware von zentraler Bedeutung. Der Systemin-tegrator und Managed Service Provider bildet Kaufleute für IT-System-Management mit den Schwerpunkten Sales Consulting und Sales Support an der Schnittstelle zwischen Vertrieb und Technik sowie Fachinformatiker für Systemintegration und Fachkräfte für Lagerlogistik aus. Dar-über hinaus bietet Controlware in Kooperation mit renommierten deutschen Hochschulen verschiedene duale, operative und kooperative Studiengänge für Informatik, Wirtschaftsinformatik und IT-Sicherheit mit Theorie- und Praxisphasen an.

Ausbildungsmesse der Weibelfeldschule Dreieich für den Karrierestart

Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen, Hochschulen und staatliche Institutionen standen den Besuchern der Ausbildungsmesse Rede und Antwort zu Chancen und Herausforderungen beim Einstieg ins Berufsleben und stellten ihre Angebote vor. Zum Messeprogramm gehörten neben Workshops und Bewerber-Check-up-Gesprächen zahlreiche Vorträge zu Fachthemen, Berufsfeldern sowie Einstiegs- und Ausbildungschancen.

Über Controlware GmbH
Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Collaboration, Information Security, Application Delivery, Data Center & Cloud sowie IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Herstellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungsgrad. Das rund 840 Mitarbeiter starke Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit 16 Standorten in DACH. Im Bereich der Nachwuchsförderung kooperiert Controlware mit renommierten deutschen Hochschulen und betreut durchgehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Unternehmen der Controlware Gruppe zählen die Controlware GmbH, die ExperTeach GmbH, die Networkers AG und die productware GmbH.

Firmenkontakt
Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
+49 6074 858-00
stefanie.zender@controlware.de
https://www.controlware.de/controlware.html

Pressekontakt
fischerAppelt, relations GmbH
Robert Schwarzenböck
Otl-Aicher-Straße 64
80807 München
+49-89-747466-218
controlware@fischerappelt.de
http://www.fischerappelt.de

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung