Mittwoch, Dezember 8, 2021
Presseverteiler für Auto-News
StartEssen und TrinkenChampagne Nicolas Feuillatte präsentiert Palmes d'Or 2008 Brut

Champagne Nicolas Feuillatte präsentiert Palmes d’Or 2008 Brut

Von Liebhabern sehnlichst erwartet: Der neue Champagne Palmes d’Or von Nicolas Feuillatte hat Premiere.

Chouilly / Windesheim, 15.11.2021. Von vielen Liebhabern sehnlichst erwartet: Der neue Champagne Palmes d’Or von Nicolas Feuillatte hat Premiere. Der Jahrgang 2008 der Prestige-Cuvée zeichnet sich durch seine besondere Ausgewogenheit und anregenden Geschmack aus. Der Champagne wurde eigens als Begleiter für festliche Speisen konzipiert und inspiriert Sternekoch Thomas Merkle zur kreativen Interpretation eines klassischen Festessens.

Elegante Verbindung von Gegensätzen
Im Palmes d’Or 2008 Brut verbinden sich der temperamentvolle, würzige Charakter der Pinot-Noir-Trauben aus der Montagne de Reims mit der Mineralität des Chardonnay von der Cote des Blancs – beide Sorten aus Grand Cru Lagen. Die besondere Balance erhält der Wein durch die subtil wahrnehmbaren tropischen Noten des Chardonnay aus Montgueux, der als Vermittler für Gleichgewicht sorgt. Im Glas schimmert der Millesimé-Champagne golden und zeigt eine feine Perlage. Am Gaumen finden sich Noten von frischen weißen Früchten, getrockneten Mandeln und eine leichte Rauchigkeit. Die Assemblage des Kellermeisters Guillaume Roffiaen überzeugt durch besondere Fülle und Geschmeidigkeit. Die außergewöhnlich gestaltete Flasche unterstreicht den kunstvollen Charakter dieses ikonischen Weins.

Sternekoch Thomas Merkle outet sich als Fan
Thomas Merkle ist schon länger ein Fan von Champagne Nicolas Feuillatte. Ihn begeistert der persönliche, authentische Charakter des Hauses und die große geschmackliche Bandbreite. Die Palmes d’Or sind aber seine ganz besondere Leidenschaft. Für Champagne Nicolas Feuillatte Palmes d’Or 2008 Brut hat Merkle deswegen ein eigenes, jahreszeitlich passendes Gericht kreiert – eine kreative Neuinterpretation der klassischen Weihnachtsente: rosa gebratene Entenbrust und geschmorter Flügel auf einem leichten Espuma mit einem Trockenfrüchtekompott. Das Gericht greift die Kombination aus Frische und der gewissen Rauchigkeit des Champagne auf. Am allerliebsten trinkt Thomas Merkle den Nicolas Feuillatte Palmes d’Or 2008 Brut aber privat, wenn er von seiner Frau bekocht wird.

Champagne Nicolas Feuillatte Palmes d’Or 2008 Brut ist in der 0,75 l Flasche zu einem Preis von 139,90 Euro erhältlich unter anderem bei
https://www.linde-stuttgart.de/onlineshop/palmesdor2008

Merkles Restaurant:
www.merkles-restaurant.de

Diese Pressemitteilung sowie hochauflösende Bilder finden Sie zum Download unter:
https://drive.google.com/drive/folders/16vYo6ug-gQyw0BBsLRYaxu1KkXgOTS19?usp=sharing

Unternehmen:
Champagne Nicolas Feuillatte ist ein Verbund von 82 Champagne-Genossenschaften mit 5.000 Champagne-Winzern, die zusammen rund 2.100 Hektar Rebflächen der AOC Champagne bewirtschaften. Am Sitz in Chouilly sind über 230 Mitarbeiter beschäftigt. CEO der Gruppe ist Christophe Juarez. Der Kellermeister Guillaume Roffiaen ist Agraringenieur und Önologe, begann 2014 als Leiter des Bereichs Önologie und Qualität und wurde 2017 zum Kellermeister ernannt.

Marke:
Die jüngste der großen Champagne-Marken wurde 1976 von Nicolas Feuillatte und Henri Macquart gegründet. Champagne Nicolas Feuillatte ist heute die meistverkaufte Champagne-Marke in Frankreich und erreicht im weltweiten Verkaufsranking Platz 3.

Firmenkontakt
Champagne Nicolas Feuillatte
Anne-Laure Domenichini
Plumecoq CD 40 A
F-51530 Chouilly
+33 3 26 59 64 65
a.domenichini@feuillatte.com
http://www.feuillatte.de

Pressekontakt
Joe Communications GmbH
Iva Krasteva
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
071166475970
iva@joeandyou.com
http://www.joeandyou.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Pressemitteilung