Start Schlagworte Schmerzensgeld

Schmerzensgeld

Pressemeldungen über: Schmerzensgeld

Die ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH informiert: Urteil in Kürze – Zivilrecht

Schmerzensgeld nach Friseurbesuch Erleidet eine Kundin beim Friseur im Rahmen einer Blondierung eine handtellergroße Verätzung der Kopfhaut, kann sie Schmerzensgeld fordern. Dies gilt insbesondere, wenn das Personal erst nach mehrfachem Hinweis auf Schmerzen reagiert und das Färbemittel auswäscht. So hat laut Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH, das Landgericht Köln entschieden. Worum ging es bei Gericht? Eine Frau hatte in einem Friseursalon ihre Haare zum Preis von 150 Euro blondieren lassen. Dazu wickelte eine Mitarbeiterin einzelne...

Kategorie

Must Read

Mit SEO Top Rankings in Essen erreichen

Regionale Kundenansprache über das Internet professionell durchführen ESSEN. Die Politik in Essen geht der Frage nach, wie die Einkaufsstadt gestärkt werden kann, wie sich der...

B3 Biennale 2020 startet als hybrides Format

Kunstprogramm mit 60 Videokunstwerken, Kurzfilmen und VR-Arbeiten (Frankfurt/M., 18. September 2020) Die fünfte B3 Biennale des bewegten Bildes findet vom 9. bis 18. Oktober 2020...

#ChallengeOfHONOR

Zum Verkaufsstart der neuen Produkte ruft HONOR zur sportlichen Challenge auf Düsseldorf, 18. September 2020 - Auf der diesjährigen IFA hat HONOR neben einem Prozessor-Upgrade...