StartMedien und KommunikationSELLWERK – Der Digitalpartner des Mittelstands veranstaltet Roundtable mit FIFA und DFB-Schiedsrichter des Jahres 2022 Deniz Aytekin!

SELLWERK – Der Digitalpartner des Mittelstands veranstaltet Roundtable mit FIFA und DFB-Schiedsrichter des Jahres 2022 Deniz Aytekin!

Aktuelle Pressemeldungen SELLWERK – Der Digitalpartner des Mittelstands veranstaltet Roundtable mit FIFA und DFB-Schiedsrichter des Jahres 2022 Deniz Aytekin!

Sie lesen gerade: Informationen News über Unternehmen & Aktuelle Nachrichten zum Thema SELLWERK – Der Digitalpartner des Mittelstands veranstaltet Roundtable mit FIFA und DFB-Schiedsrichter des Jahres 2022 Deniz Aytekin!

Pressemeldung 15.Juli 2022

SELLWERK – Der Digitalpartner des Mittelstands veranstaltet Roundtable mit FIFA und DFB-Schiedsrichter des Jahres 2022 Deniz Aytekin!

Im Rahmen des Nürnberg Digital Festivals 2022 veranstaltete SELLWERK, der Digitalpartner des Mittelstandes unter der Devise ,,Digitalisierung – ganz schön sportlich!?” ein spannendes Panel aus prominenter Starbesetzung gepaart mit einem Fun-Fußballspiel.

Moderiert von Franziska Holzschuh (Leiterin der Lokalredaktion Nürnberg, Verlag Nürnberger Presse) diskutierten Deniz Aytekin (FIFA/DFB-Schiedsrichter), Manuel Kröppelt (kicker) und Michael Oschmann (CEO Sellwerk) u.a. über die Vor- und Nachteile digitaler Hilfsmittel beim Profifußball. Ob Videoassistenten, Drohnen, Schiedsrichterkameras oder Datenanalyse – Digitalisierung ist im Fußball wie auch beim Mittelstand mit Herausforderungen und Chancen verbunden.

Michael Oschmann, CEO SELLWERK und Chairman Das Örtliche: 

„Digitale Transparenz durch Trackingmodule ist für den Mittelstand ein Instrument wachsender Bedeutung. Der Mittelstand will gesehen werden und wissen, wofür er sein Geld einsetzt.  Daten müssen jederzeit abruf- und vermittelbar sein.  SELLWERK und Das Örtliche sehen sich als Enabler für alle Branchen, um den Mittelstand mit verlässlichen Regeln auch bei der Transformation in die digitale Zukunft unterstützen zu können.“

FIFA/DFB Schiedsrichter Deniz Aytekin gab einen Einblick in die Kommunikation mit dem Videoassistenten und über die möglichen nächsten Schritte der Digitalisierung im Fußball. Manuel Kröppelt, Leiter digitale Medien beim Kicker (Olympia-Verlag), ist sich sicher, dass die VR-Brillen (Virtual Reality) in Zukunft eine große Rolle spielen werden. Die Digitalisierung ist im Fußball längst angekommen. Doch auch wenn virtuelle Assistenten zunehmend dabei helfen das Handeln der Teams zu analysieren, um dann vermeintlich bessere Entscheidungen zu treffen – die Tore schießt am Ende immer noch der Mensch!

Deniz Aytekin, FIFA, DFB-Schiedsrichter des Jahres 2022 und Digitalunternehmer: „Es wird mit der Digitalisierung im Profifußball weitergehen. Aber die Menschlichkeit und der persönliche Austausch mit Spielern sowie ein gewisses Gespür für das Spiel und Spieler wird immer bleiben und das bereitet mir große Freude.“

Nach dem Panel hieß es, nach einer kurzen Pause mit Bier und Currywurst, Anpfiff auf dem Spielfeld! Zu sehen waren drei packende Spiele u.a. zwischen den Clubfrauen des 1. FC Nürnberg mit Kapitänin Lea Paulick und den SELLWERK Allstars.  Die sympathischen Clubfrauen hatten abschließend eine tolle Überraschung für Gastgeber Michael Oschmann: ein Bild mit dem Trikot seines Herzensclubs und der Aufschrift „7.7. – wir waren dabei!“

SELLWERK bedankt sich ganz herzlich bei seinen sympathischen und kompetenten Talkgästen, genialen Fußballspieler*innen und einem interessierten und feiernden Publikum.

SELLWERK begleitet bundesweit Unternehmen in die Digitalisierung. Regional verwurzelt und national tätig – der Partner für verkaufsstarke Marketinglösungen und damit eines der führenden Unternehmen im Bereich des Onlinemarketings. SELLWERK bietet erfolgreiche Lösungen zur Darstellung auf den wichtigsten Suchportalen sowie zur digitalen Reichweitensteigerung. Der Digitalisierer arbeitet mit modernsten Technologien und hat schnell umsetzbare und verkaufsstarke Marketinglösungen, wie die Erstellung professioneller Websites, Google Ads-Kampagnen, Social Media Advertising, die Produktion von Imagefilmen, uvm. im Portfolio. Als langjähriger Google-Partner profitieren über 150.000 Mitglieder*innen von der direkten Zusammenarbeit und einem starken Netzwerk. Über 70 Jahre Erfahrung, mit Wurzeln in der Verzeichniswerbung in Das Örtliche, Gelbe Seiten und Das Telefonbuch, bilden die Basis für den Erfolg.

Pressekontaktdaten:

SELLWERK Telefonbuchverlag Hans Müller GmbH & Co. KG
Pretzfelder Straße 7-11
90425 Nürnberg

E-Mail: presse@sellwerk.de
Tel:0170 79 79 148

Angela Steinhart
0911 34 09 224

THEMEN DES ARTIKELS:

NEWS TEILEN:

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel Suche

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilung Onprnews.com SELLWERK – Der Digitalpartner des Mittelstands veranstaltet Roundtable mit FIFA und DFB-Schiedsrichter des Jahres 2022 Deniz Aytekin!