StartImmobilienWelche Vorteile bringt eigentlich ein Vollholzhaus?

Welche Vorteile bringt eigentlich ein Vollholzhaus?

(Michelsneukirchen) – Markus Pohmann ist der Experte, wenn es um Massivholzhäuser geht. Und das merkt man dem Michelsneukirchener auch an.

welche vorteile bringt eigentlich ein vollholzhaus - Welche Vorteile bringt eigentlich ein Vollholzhaus?„Aus meiner Erfahrung nach (lebe seit 10 Jahren in einem Holz100 Haus) schläft man in Massivholzhäusern ruhiger und fester. Zudem ist der Mensch Leistungsfähiger. Auch einer der Gründe, warum wir seit 3 Jahren in einem Holz100 Büro arbeiten. Diese Erfahrung wurden von Dr. Maximilian Moser durch eine Studie Wissenschaftlich bestätigt, wo er darauf hinweist, dass man sich in einer Ökologischen Massivholzhülle bis zu 1 Stunde an Herzschlägen sparen kann. Ähnliches wurde bei Kindern festgestellt, die in einer Massivholzhülle gelernt bzw. gespielt haben. Diese waren viel ruhiger und Leistungsfähiger“, weiß Markus Pohmann, der Geschäftsführer der Pohmann Projektplanung und Bauleitung GmbH.

Wer ein Haus baut, möchte eine hohe Wohnbehaglichkeit erzielen. Mit einem Haus aus Massivholz entsteht eine einzigartige, wohlig-warme Atmosphäre. Der Duft des zertifizierten, natürlichen Rohstoffes und die optimale Wärmedämmung erhöhen die Lebensqualität und ermöglichen ein Wohnen innerhalb gesunder Baustoffe aus der Natur.

Vollholzhäuser ermöglichen ein optimales Raumklima

Holz verfügt über eine hohe Speicherfähigkeit und ist atmungsaktiv, sodass das Vollholzhaus über das gesamte Jahr hinweg optimale Wohnbedingungen durch ein angenehmes Raumklima ermöglicht. Auch Allergiker profitieren von der einheitlichen Bauweise.

Gleichzeitig wird der Wandaufbau eines Hauses aus Massivholz von dem Einbau einer zusätzlichen Dämmung, beispielsweise durch Holzfaser, begleitet. Die hohe Wärmedämmung verhindert einen Energieverlust, der in vielen Bestandshäusern für hohe Energiekosten sorgt. Ein weiterer Vorteil: Auch nach der Fertigstellung besteht ein geringes Schimmelrisiko.

Vollholzhäuser sind nachhaltig und ökologisch

Holz aus nachhaltiger Waldwirtschaft ist ein langfristig zur Verfügung stehender Rohstoff, da er nachwächst. Während ein Massivhaus die Herstellung von Baumaterialien wie Beton voraussetzt und somit CO2-intensiv ist, ist ein Vollholzhaus im Bau sowie in der folgenden Bewirtschaftung wesentlich nachhaltiger und ökologischer als ein Massivhaus.

Die Baukosten fallen zwar höher aus als bei herkömmlichen Bauten, allerdings werden Bauherren mit einer optimalen Wohlfühlatmosphäre, naturbelassenen und damit gesunden Baumaterialien aus der Region sowie einem langlebigen und umweltschonenden Zuhause belohnt.

Massivholz-Planung: Individuelle Wohnträume aus Holz in Deutschland und Österreich realisieren

Wer einen Hausbau plant, möchte ein echtes Zuhause und damit einen Rückzugsort erschaffen, der den individuellen Bedürfnissen entspricht. Die Pohmann Projektplanung und Bauleitung GmbH aus Michelsneukirchen begleitet Interessierte von der Bedarfsanalyse bis hin zum Einzug. Als ganzheitlicher Partner ermöglicht der erfahrene Anbieter die zuverlässige Massivholz-Planung sowie den reibungslosen Aufbau von Vollholzhäusern als Eigenheim, Gewerbeimmobilie oder Tiny-House. Hohe Qualitätsstandards sowie die Passion zum Detail zeichnen das Unternehmen aus.

Bei der Betreuung der Bauprojekte greift das Unternehmen auf ein festes Netzwerk aus erfahrenen Handwerksbetrieben zurück, die einen zuverlässigen Massivholzbau ermöglichen. Im Fokus steht die Bereitschaft, traditionelle und innovative Wege zu kreuzen. Dabei drückt sich die Passion für den Rohstoff Holz bei Pohmann unter anderem in der Produktwahl aus. Denn das Team arbeitet mit einem qualitativ hochwertigen Massivholz, dem Mondholz.?1d271 36b 6bd39 - Welche Vorteile bringt eigentlich ein Vollholzhaus?

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Pohmann Projektplanung und Bauleitung GmbH
Herr Markus Pohmann
Schwaighof 4a
93185 Michelsneukirchen
Deutschland

fon ..: 09467 / 712 95 19
web ..: http://massivholz-planung.de
email : info@massivholz-planung.de

Massivholz-Planung: Individuelle Wohnträume aus Holz in Deutschland und Österreich realisieren

Wer einen Hausbau plant, möchte ein echtes Zuhause und damit einen Rückzugsort erschaffen, der den individuellen Bedürfnissen entspricht. Die Pohmann Projektplanung und Bauleitung GmbH aus Michelsneukirchen begleitet Interessierte von der Bedarfsanalyse bis hin zum Einzug. Als ganzheitlicher Partner ermöglicht der erfahrene Anbieter die zuverlässige Massivholz-Planung sowie den reibungslosen Aufbau von Vollholzhäusern als Eigenheim, Gewerbeimmobilie oder Tiny-House. Hohe Qualitätsstandards sowie die Passion zum Detail zeichnen das Unternehmen aus.

Bei der Betreuung der Bauprojekte greift das Unternehmen auf ein festes Netzwerk aus erfahrenen Handwerksbetrieben zurück, die einen zuverlässigen Massivholzbau ermöglichen. Im Fokus steht die Bereitschaft, traditionelle und innovative Wege zu kreuzen. Dabei drückt sich die Passion für den Rohstoff Holz bei Pohmann unter anderem in der Produktwahl aus. Denn das Team arbeitet mit einem qualitativ hochwertigen Massivholz, dem Mondholz.

Pressekontakt:

Pohmann Projektplanung und Bauleitung GmbH
Herr Markus Pohmann
Schwaighof 4a
93185 Michelsneukirchen

fon ..: 09467 / 712 95 19
web ..: http://massivholz-planung.de
email : info@massivholz-planung.de

THEMEN DES ARTIKELS:

Navigations Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel Suche

Aktuelle Pressemitteilungen