StartseiteElektronik und Technikdevolo Magic: Heimnetzwerk erweitern leichtgemacht

devolo Magic: Heimnetzwerk erweitern leichtgemacht: OnPrNews.com

Umzug, Umbau oder einfach eine geänderte Raumplanung: Es gibt zahlreiche Gründe für eine Erweiterung des privaten Heimnetzwerks. Mit devolo Magic wird das zum Kinderspiel. Die kompakten Adapter lassen sich flexibel nachrüsten und mit echtem Plug-and-Play-Komfort in kürzester Zeit in Betrieb nehmen.

Maßgeschneiderter Heimnetzausbau
Ein herkömmliches Heimnetzwerk aus strukturierter LAN-Verkabelung ist in den meisten Fällen nur schwer zu erweitern. Sind die Netzwerkkabel erst einmal verlegt, lassen sich zusätzliche Räume nur mit weiteren aufwändigen baulichen Maßnahmen anbinden. devolo macht die Erweiterung des Magic-Heimnetzwerkes hingegen zum Kinderspiel. Egal ob temporäres Home-Office oder Ausbau des Hobbykellers: Neue und neu genutzte Räume werden in kürzester Zeit mit Internet versorgt – über das Neuplatzieren bestehender Adapter oder Kauf von Erweiterungsadaptern.
Der große Vorteil: Die einzige technische Voraussetzung für diesen Ausbau des Netzwerks ist eine Stromsteckdose im gewünschten Raum. So wächst das Netzwerk mit den Anforderungen im Haushalt. Und zwar flexibel, denn sämtliche Adapter des devolo Magic Portfolios sind untereinander kompatibel. LAN- und WiFi-Adapter sind ebenso miteinander kombinierbar wie die Geschwindigkeitsklassen Magic 1 und Magic 2. Ein devolo Netzwerk kann aus bis zu acht Adaptern bestehen und auch besonders große Wohnflächen versorgen.

So geht Plug and Play
Der Netzwerk-Ausbau geht in der Praxis so leicht von der Hand wie die Theorie klingt, es sind lediglich zwei Schritte nötig. Zuerst wird der neue Adapter in eine freie Wandsteckdose gesteckt. Die Anbindung ans bestehende devolo Magic Netzwerk erfolgt dann per Tastendruck: Zunächst wird die Verbindungstaste an einem bestehenden Adapter gedrückt – anschließend die Verbindungstaste am neuen Adapter. Mehr gibt es nicht zu tun. Der Adapter wird automatisch ins Netzwerk eingeklinkt und steht bereits nach kürzester Zeit zur Verfügung.

devolo Home Networking App
Sämtliche Einstellungen für das erweiterte Magic Netzwerk werden dabei synchronisiert. Falls es sich um einen WLAN-fähigen Adapter handelt, können Endgeräte über die gleichen Zugangsdaten ins Drahtlosnetzwerk eingebunden werden. Weitere Einstellungen stehen wie gewohnt über die devolo Home Networking App zur Verfügung, die für Android- und iOS-Mobilgeräte kostenfrei verfügbar ist. Sie erlaubt beispielsweise die Einrichtung von Zeitschaltungen oder die Steuerung eines Gästenetzwerks. Für die Administration mit Windows, macOS oder Linux ist die Software devolo Cockpit zuständig, deren Download und Nutzung ebenfalls kostenlos ist.

Preise und Verfügbarkeit
Die einzelnen Erweiterungsadapter sind für die gesamte Produktreihe devolo Magic erhältlich. Der Magic 1 LAN Erweiterungsadapter verwandelt Steckdosen zum Preis von 59,90 Euro in einen Gigabit-LAN-Port. Gleich drei Gigabit-Ports gibt es mit dem Magic 2 LAN triple Erweiterungsadapter für 89,90 Euro. Zwei Gigabit-LAN-Ports sowie modernstes WiFi-6-Mesh-WLAN in einem liefert der Magic 2 WiFi 6 Erweiterungsadapter zum Preis von 189,90 Euro. Alle genannten Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer. devolo gewährt auf alle Produkte drei Jahre Garantie.

Hier gibt es weitere Informationen zur Erweiterung eines devolo Magic Heimnetzwerkes:
https://www.devolo.de/ratgeber/powerline-system-erweitern

Im folgenden Video werden die wichtigsten Faktoren unterhaltsam erklärt:
https://www.youtube.com/watch?v=6MqH9ZpQf6Q

devolo entwickelt intelligente Heimvernetzungslösungen, die Highspeed-Internet in jeden Winkel von Haus und Wohnung bringen. Kernprodukt ist devolo Magic, eine Technologie, die smarte wie flexible Netzwerke über die Stromleitung ermöglicht. Komplettiert wird das Produktportfolio durch innovative Mesh-WLAN-Systeme und Lösungen für Glasfaseranschlüsse. Mit mehr als 45 Millionen verkauften Powerline-Adaptern zählt devolo zu den Marktführern weltweit. Über 800 internationale Testsiege und Auszeichnungen belegen die Innovationsführerschaft. devolo wurde 2002 in Aachen gegründet und ist in mehr als 10 Ländern vertreten.

Firmenkontakt
devolo AG
Marcel Schüll
Charlottenburger Allee 67
52068 Aachen
+49 241 18279-514
+49 241 18279-999
marcel.schuell@devolo.de
http://www.devolo.de

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustr. 90
90763 Fürth
+49 911 310910-0
+49 911 310910-99
devolo@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Lesen Sie mehr zum Thema

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

- Artikel teilen -

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie devolo Magic: Heimnetzwerk erweitern leichtgemacht

enerix präsentiert eigene „enerix Control“ App – Jetzt verfügbar im Appstore und Google Playstore

Die neue "enerix Control" App ermöglicht eine intelligente und effiziente Steuerung Ihrer Solaranlage direkt vom Smartphone aus. Jetzt im Appstore und Google Playstore verfügbar!

Mikroskope verdienen die beste Pflege: Wartung, Service und Reparatur vom Profi!

Entdecken Sie den Unterschied, den erstklassiger Service ausmacht!

Innovative Alarmanlagen von Blockalarm Alarmanlagen

Blockalarm Alarmanlagen bieten Ihnen Technologien für Ihre Sicherheit

Monport präsentiert den Onyx 55W Desktop Lasergravierer für kreative Anwender

Monport Deutschland, der Spezialist für Laser Gravier-Maschinen gibt die Markteinführung des neuen, tragbaren Desktop Lasegravierers Monoport Onyx 55W bekannt.

WLAN-Repeater optimal platzieren: So steigt die Wi-Fi-Performance

Aachen, 19. Juli 2023 - WLAN-Repeater sind eine gute Möglichkeit, das...