StartseiteReisen und TourismusMaggiore Centro: Autofrei zu den Highlights am Lago Maggiore

Maggiore Centro: Autofrei zu den Highlights am Lago Maggiore: OnPrNews.com

Inseln, Uferstädtchen und botanischen Gärten, ein Panoramaberg und ein zauberhaft gelegenes Kloster- die Highlights rund um die Borromäische Bucht, dem Zentrum des Lago Maggiore, lassen sich bequem an einem Tag ganz ohne Auto entdecken. Das Ticket Maggiore Centro ist ein Vorteils-Pass für Fähren, Bus und Top-Attraktionen.

Die Idee, Urlauber die schönsten Sehenswürdigkeiten auf der piemontesischen und der lombardischen Seite des Sees autofrei und ohne lästiges Schlangestehen an den Ticketschaltern erleben zu lassen, ging bereits 2022 an den Start und war ein großer Erfolg. Für die Saison 2023 haben alle beteiligten Partner das Ticketsystem weiter vereinfacht. Statt einzelnen Vouchers gibt es jetzt einen Pass für Alles, der sich wahlweise aufs Smartphone laden oder ausdrucken lässt. Ein weiterer Vorteil: Familien oder Freunde, die gemeinsam reisen, können in einem einzigen Buchungsvorgang die gewünschte Anzahl Maggiore Centro Tickets erwerben.
Konzipiert ist das Maggiore Centro-Ticket für eine Tagesrundreise, die an jedem der eingebundenen Orte – Santa Caterina, Stresa, Carciano, Isola Bella, Isola dei Pescatori, Baveno, Pallanza, Villa Taranto, Intra oder Laveno begonnen und nach Belieben für Pausen und Sightseeing unterbrochen werden kann. Lediglich für die Reiserichtung – mit oder gegen den Uhrzeigersinn – müssen sich Ausflügler am Start entscheiden, da jede Teilstrecke nur einmal zurückgelegt werden darf.

Fahren und sparen – in zwei Varianten

In zwei Varianten wird das Kombinationsticket Maggiore Centro angeboten. Die Variante Maggiore Centro A zum Preis von 29 Euro für Erwachsene und 19 Euro für Kinder bis zwölf Jahre schließt sämtliche Fahrstrecken sowie den Eintritt ins Kloster Santa Caterina und das Ticket für die Schwebehahn in Laveno ein. Maggiore Centro B kostet 38 Euro für Erwachsene und 25 Euro für Kinder und inkludiert zusätzlich den Eintritt in den weltberühmten Park der Villa Taranto. Zuzüglich zum Ticketpreis wird die Landungsgebühr in Höhe von 1,50 Euro erhoben. Buchbar ist das Ticket ausschließlich über www.visit-lakemaggiore.com/de/maggiore-centro/ Sämtliche Inhalte der Website, auf der sich auch die Fahrpläne einsehen lassen, sind auf Deutsch verfügbar.

Konkretes Beispiel: Das wird Ihr Tag!

Ausflügler können ihren autofreien Ausflugstag beispielsweise in Verbania Intra beginnen und mit der Fähre zur Villa Taranto übersetzen. Nach dem Besuch des weltberühmten Parks geht es an Bord der Fähre ins hübsche Städtchen Stresa. Unterwegs bieten sich die Isola Bella mit dem Borromäischen Palast und dem Barock-Park sowie die malerische Isola dei Pescatori an. In Stresa angelangt, lohnt ein Stadtbummel oder eine Pause an der Uferpromenade. Ab Stresa setzt die Fähre nach Santa Caterina über. Nach dem Besuch dieses aus einer Einsiedelei entstandenen Klosters geht es mit dem Bus weiter nach Laveno, wo sich mit Mini-Gondeln aussichtsreich der Pizzo Sant“Elsa erreichen lässt – perfekt, um das atemberaubende See-und-Alpen-Panorama und einen Aperitif bei Sonnenuntergang zu genießen. Wieder unten auf Seehöhe angelangt, geht es ein letztes Mal an diesem Tag auf die Fähre und zurück an den Ausgangsort Verbania Intra, dessen Lichterkulisse schon von Weitem eindrucksvoll grüßt.

Touristische Destination Lago Maggiore, Ossola-Täler, Ortasee und Provinz Novara

Firmenkontakt
Consorzio Maggiore c/o Maggioni Gretz GmbH
Roberto Maggioni
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3
10407 Berlin
030 44044398
3997ea50718df888e8906686d55c12ca04be682e
https://www.visit-lakemaggiore.com/

Pressekontakt
Maggioni Gretz GmbH
Susanne Kilimann
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3
10407 Berlin
030 44044398
3997ea50718df888e8906686d55c12ca04be682e
https://maggioni-gretz.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Lesen Sie mehr zum Thema

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

- Artikel teilen -

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Maggiore Centro: Autofrei zu den Highlights am Lago Maggiore

Crew99: Günstige Zimmer in Linz für jeden Bedarf

Linz, die charmante Hauptstadt Oberösterreichs, ist nicht nur für ihre kulturelle...

Die Vielfalt Costa Ricas auf eigene Faust erleben

Ob eine Costa Rica Mietwagenrundreise, eine Gruppenreise oder eine Costa Rica...

Reisetipp: Frühsommerzauber an der Ostseeküste

Bades Huk lädt ein, die Vielfalt der Natur zu erleben Der Frühling...

Grundig Automotive unter neuer Leitung: Rückkehr zum deutschen Team

Grundig, eine Marke mit einer langen Geschichte in Deutschland, ist nach Jahrzehnten der Wanderschaft wieder in der Hand des deutschen Teams.

Zwischen Herzlichkeit und Abenteuer: Gastfamilien sind kulturelle Brücken

Erfahrungen mit Gastfamilien sind ein Kernstück des Schüleraustausches. Sie bieten eine Plattform für kulturellen Austausch, Sprachentwicklung und persönliches Wachstum.

Vespa Saisonstart 2024: der SIP Scootershop Open Day am 18. Mai

Der SIP Scootershop Open Day ist traditionell der jährliche Start in die Rollersaison in Landsberg am Lech!