StartseiteEnergie und UmweltSpatenstich für Solarpark am Pfannenberg

Spatenstich für Solarpark am Pfannenberg: OnPrNews.com

SCHÄFER Werke errichtet 11.500 Quadratmeter große PV-Freiflächenanlage

BildNeunkirchen, 27. September 2023. Auf dem Pfannenberg in Neunkirchen wurde von SCHÄFER Werke GmbH & Co. KG der erste Spatenstich für die bisher größte PV-Freiflächenanlage im Kreis Siegen-Wittgenstein gesetzt. Die Unternehmensgruppe strebt damit in großen Schritten auf ihre für 2030 geplante Klimaneutralität zu. Die SCHÄFER WERKE Gruppe ist ein Familienunternehmen und vereint viele Generationen unter einem Dach. Das Thema Nachhaltigkeit nimmt einen hohen Stellenwert ein.

Nordöstlich des SCHÄFER Geländes auf dem Pfannenberg bei Neunkirchen wird auf rund 11.500 Quadratmeter Geländefläche eine Photovoltaik-Anlage entstehen. Bis zu 4.560 Solarmodule werden eine Leistung von zwei Megawatt-Peak (2 MWp) erzeugen. Dadurch sollen rund ein Drittel des Gesamtstrombedarfs der lokal ansässigen SCHÄFER WERKE abgedeckt werden. Das Gelände bietet unter anderem Raum für Pflanzen, Insekten, Vögel und Reptilien. Außerdem wird das Gelände durch die geplante Beweidung aufgewertet.

Für die SCHÄFER WERKE Gruppe ist der Bau des Solarparks ein wichtiger Schritt, um autarker von anderen Stromquellen zu werden und darüber hinaus seine CO2-Bilanz um rund 1.260 Tonnen Kohlenstoffdioxid pro Jahr zu verbessern.

„Für SCHÄFER ist diese Investition von herausragender Bedeutung hinsichtlich unserer Zielsetzung der Klimaneutralität bis 2030. Mit dieser Anlage investieren wir in eine nachhaltige Zukunft und verbessern unsere ökologische Bilanz erheblich“, so Marcus Düber, Geschäftsführer der SCHÄFER Werke GmbH & Co. KG.

Die Nutzung von Sonnenenergie zur Stromerzeugung hat viele Vorteile: Sonnenlicht gilt als erneuerbare Energiequelle. Die Stromerzeugung aus Sonnenenergie ist umweltfreundlich, reduziert schädliche Emissionen und begrenzt die Freisetzung von Treibhausgasen. Des Weiteren trägt der Solarpark dazu bei, Abhängigkeiten von fossilen Brennstoffen zu verringern und die Energiesicherheit zu verbessern.

Geplant wurde die Anlage von CUBE CONCEPTS, ein unabhängiger PV-Architekt und Full-Service-Partner für gewerbliche Photovoltaikanlagen. „Das weite Netzwerk von erfahrenen Solar-Spezialisten erlaubt es uns, immer eine nachhaltige Lösung zu finden. Wir freuen uns, dass wir jetzt mit dem Beginn der Bauarbeiten aus der Planung in die konkrete Realisierung starten können“, so Luca Bermpohl, Account-Manager bei CUBE CONCEPTS.

Die Inbetriebnahme der Anlage ist für das Frühjahr 2024 geplant.

Über CUBE CONCEPTS:
CUBE CONCEPTS ist ein unabhängiges Planungs-, Beratungs-, und Full-Service-Unternehmen für gewerbliche Photovoltaikanlagen. Als PV-Architekt entwickelt und realisiert CUBE CONCEPTS Energiekonzepte und schlüsselfertige Solarstromanlagen für Unternehmen, um die Energiekosten zu senken, die CO?-Bilanz zu verbessern und für nachhaltigen Klima- & Umweltschutz zu sorgen.

Über SCHÄFER WERKE:
Die familiengeführte SCHÄFER WERKE Gruppe mit Hauptsitz in Neunkirchen im Siegerland ist mit diversifizierten Geschäftsbereichen weltweit tätig: EMW Stahl-Service-Center, Lochbleche, Behältersysteme und Industriecontainer, Infrastruktur für Rechenzentren sowie Einrichtungen für Büro und Werkstatt. Diese Geschäftsbereiche arbeiten auf der gemeinsamen Grundlage hochwertigen Stahlfeinblechs, dessen Verarbeitung zu den traditionellen Kernkompetenzen des Unternehmens gehört.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

CUBE CONCEPTS GmbH
Herr Guido Steenmans
An der Gümpgesbrücke 17
41564 Kaarst
Deutschland

fon ..: +49 (0) 2131 20522-24
web ..: https://cubeconcepts.de/
email : guido.steenmans@cubeconcepts.de

Pressekontakt:

CUBE CONCEPTS GmbH
Herr Guido Steenmans
An der Gümpgesbrücke 17
41564 Kaarst

fon ..: +49 (0) 2131 20522-24
web ..: https://cubeconcepts.de/
email : guido.steenmans@cubeconcepts.de

Lesen Sie mehr zum Thema

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

- Artikel teilen -

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Spatenstich für Solarpark am Pfannenberg

Mehr Service vor Ort: HanseWerk-Tochter SH Netz eröffnet neuen Technik-Standort in Henstedt-Ulzburg

HanseWerk: Netzbetreiber SH Netz investiert rund zwei Millionen Euro - Energiebüro ins neue Betriebsgebäude in der Straße Siebenstücken 18 integriert.

Wind, Biomasse und Solar: Erfolgreiche Projekte der nachhaltigen Energie

Das Clean-Energy Startup stromee unterstützt die positive Entwicklung, indem es seit 2022 über einen digitalen Marktplatz Ökostrom und Ökogas anbietet.

Vergleichen Sie die führenden Anbieter für Entrümpelung Marl und wählen Sie das Unternehmen, das Ihre Erwartungen übertrifft.

Marl, 22. Juli 2024 – Die Entrümpelungsfirma NRW Entrümpeln bietet professionelle...

NRW Entrümpeln: Ihr Profi für Entrümpelung Lünen

Lünen, 22. Juli 2024 – Wenn es um Entrümpelung Lünen geht,...

Mikro-Rechenzentren im klinischen Datenbetrieb

Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz bevorzugt individuelle Lösung aus dem Edge Data Center Programm...

Industriebau mit CO2-reduziertem „grünem Stahl“

EMW Stahl-Service-Center nimmt neue Versandhalle in Betrieb Treuen / Neunkirchen, 28. Februar...

eprimo bezieht Ökostrom aus neuem Solarpark in Schleswig-Holstein

Mehr Energie für die Grünstromcommunity - Energiediscounter kooperiert mit Solarpark Krempe - PV-Park...

Weltweit sauberes Trinkwasser mit Nachhaltigkeitsfaktor

Wayout - Trinkwassersystem zur lokalen Gewinnung und Verteilung von Mineralwasser mit...