StartComputer und KommunikationSoziales Engagement für den Kinderschutz

Soziales Engagement für den Kinderschutz

Unternehmensspende von Consist für den Kinderschutzbund Kiel

Mit einer Unternehmensspende in Höhe von 4.000 Euro unterstützt Consist Software Solutions den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Kiel e. V. Die Spende soll für das Patenprojekt „Auszeit“ eingesetzt werden, das psychisch erkrankten Eltern mit Kleinkindern von 0 bis 3 Jahren hilft. Consist legt großen Wert auf Corporate Social Responsibility.

Kiel – Consist hat dem Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Kiel e. V. im Mai 2022 4.000 Euro gespendet. „Als Unternehmen sind uns gesellschaftliche Verantwortung und soziales Engagement sehr wichtig. Daher spenden wir seit vielen Jahren für einen guten Zweck an wechselnde Organisationen mit regionalem Bezug“, erklärt Jörg Hansen, Geschäftsführer von Consist. Über die jeweilige Organisation, die die Spende erhält, entscheiden die Beschäftigten des IT-Unternehmens mit Sitz in Kiel im Rahmen einer Umfrage. Für 2022 fiel die Wahl auf den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Kiel e.V. Dieser ist zur Finanzierung vieler seiner Angebote und Projekte – teilweise sogar zu 100% – auf Spenden angewiesen. „Wir bedanken uns herzlich für die großzügige Spende von Consist, die dem Projekt Auszeit zugutekommen wird“, sagt Katharina Handt, Leitung und Koordinatorin Ehrenamt und Familienpaten Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Kiel e.V.

Zuvor gingen Unternehmensspenden von Consist u. a. an “ UKSH hilft Ukraine“ (2022), die Tafel Kiel (2021), das Hospiz Kieler Förde (2020) und an die Aktion Mach Mittag (2019).

Über die Familienpaten und das Projekt „Auszeit“
„Ein Projekt, das uns sehr am Herzen liegt, sind die Familienpaten, die in diesem Jahr besonders im Bereich der Frühen Hilfen ausgebildet werden“, sagt Katharina Handt vom Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Kiel e.V. Die Familienpaten spielen eine wichtige Rolle im Projekt „Auszeit“:

Die „Auszeit“ bietet Hilfe für psychisch erkrankte oder einfach überlastete Eltern mit Kleinkindern von 0 bis 3 Jahren, die keine familiäre oder anderweitige Unterstützung in ihrem Umfeld haben. Insbesondere in den in den ersten drei prägenden Kleinkindjahren sind Eltern in der Kinderbetreuung besonders gefordert. Wenn psychisch erkrankte oder überlastete Eltern das Wohl und die Bedürfnisse der Kinder aus dem Blick verlieren könnten, kann es zu Überforderungssituationen und akuten Kindeswohlgefährdungen mit teilweise lebensbedrohlichem Ausgang kommen. Das Patenprojekt „Auszeit“ bietet Eltern von Kleinkindern Unterstützung und Entlastung. Aktiv begegnet es den Ängsten, Sorgen und Überforderungen der Eltern. Im Rahmen dieses Projektes werden Familien mit Kleinkindern von 0 – 3 Jahren durch Familienpatinnen und -paten unterstützt und begleitet. Diese stehen mit den Familien in einem engen, vertrauensvollen Austausch und helfen den Eltern im Alltag. Ziel ist es, den betroffenen Eltern „Auszeiten“ zu ermöglichen, indem die Patinnen und Paten die Kinder betreuen und begleiten.

Über den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Kiel e.V.
Seit der Gründung des Kinderschutzbundes Kiel am 26. Oktober 1959 hat sich der Verein stetig entwickelt und vor allem an den Bedarfen der Kinder, Jugendlichen und Familien mit entsprechenden Angeboten orientiert. Engagierte Bürgerinnen und Bürger sahen damals die Not vieler Kinder und fanden Wege, ihnen zu helfen. Auch heute steht für den Kinderschutzbund Kiel vor allem der Schutz der Kinder vor jeder Form von sexualisierter, körperlicher, häuslicher und psychischer Gewalt sowie Vernachlässigung im Mittelpunkt.

Der Verein macht sich stark für Kinder, Jugendliche und Familien und bietet dafür unterschiedliche Angebote an:

Beratung und offene Angebote für Kinder und Jugendliche, Unterstützung für Familien im Allgemeinen und Eltern im Besonderen sowie Beratung für Fachkräfte gemäß §§8a/b SGBVIII und 4 KKG. Familienpaten, Beratungstelefone, die Cafés Kinderwagen und Schatzinsel, die Kinderauffangzelte sowie das digitale Partizipationsprojekt KlickgegenKummer finden sich im Ehrenamtsbereich der Organisation. Seit 2013 befindet sich der Ortsverband Kiel mit seinen Einrichtungen Kinderschutz-Zentrum Kiel, dem Kinderhaus BLAUER ELEFANT Kiel und dem Ehrenamtsbereich mit Familienpaten, Beratungstelefonen etc. im Haus für Kinder im Sophienblatt 85 in Kiel.

Die Consist Software Solutions GmbH ist Spezialist für Digitale Transformation, IT Security und Managed Services.

Das ganzheitliche Dienstleistungs- und Lösungsangebot umfasst:
– IT-Beratung
– Design von IT-Architekturen und IT-Landschaften
– Konzeption, Entwicklung und Integration von individuellen IT-Lösungen
– Betreuung von Anwendungen und Systemen (Teilaufgaben bis komplettes Outsourcing)
– Vertrieb von Software-Produkten

Fundiertes Know-how von modernsten bis hin zu Legacy-Technologien zeichnet die mehr als 200 Beschäftigten von Consist aus. Consist verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung am Markt und ist an den Standorten Kiel und Frankfurt präsent.

Kontakt
Consist Software Solutions GmbH
Isabel Braun
Christianspries 4
24159 Kiel
0431 3993-629
isabel.braun@consist.de
https://www.consist.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS:

Navigations Beitrag

Das könnte Sie auch interessieren

Artikel Suche

Aktuelle Pressemitteilung

Sie lesen gerade: Soziales Engagement für den Kinderschutz