StartseiteHandel und DienstleistungenProfessionelle Lockout-Prozeduren vom Experten erstellen lassen

Professionelle Lockout-Prozeduren vom Experten erstellen lassen: OnPrNews.com

Professionell erstellte Lockout-Prozeduren ersparen hohe Kosten und erhöhen die Arbeitssicherheit. Allein die Vorarbeiten müssen perfekt ausgearbeitet sein, um LoTo-Prozeduren erstellen zu können.

BildArbeitssicherheit ist das oberste Ziel in einem Unternehmen. Dazu gehören nicht nur Lockout-Verriegelungen und Schlösser zum Absperren bestimmter Gefahrenstellen, sondern auch das Erstellen von Lockout/Tagout-Prozeduren.

Der Lockout-Tagout Spezialist MAKRO IDENT bietet für Unternehmen umfassende Unterstützung, Schulung und Beratung für Lockout-Tagout, wie auch das professionelle Erstellen von Lockout-Tagout Prozeduren.

Da das Erstellen von Lockout-Tagout Prozeduren noch relativ einfach ist, sind dagegen die Vorarbeiten umso umfangreicher und zeitraubender und können – je nach Unternehmensgröße – auch schon mal einige Wochen und Monate in Anspruch nehmen, wenn man nicht weiß, was eigentlich zu tun ist.

Lockout-Prozeduren zu erstellen ist kein „Zwischendrin“-Job. Es erfordert mehr Vorarbeiten, als man glaubt. Es müssen alle gefährlichen Energiequellen aufgenommen, fotografiert und dokumentiert werden. Gefahrenstellen müssen vorab mit Gefahrenhinweisen und Energiequellen-Hinweisen ausgestattet werden. Schritt-für-Schritt Verfahrensanweisungen müssen – zusammen mit dem jeweiligen Unternehmen – ausgearbeitet werden. Zukünftige Wartungs- und Reparaturarbeiten müssen nachverfolgt und dokumentiert werden. Die genauen Abläufe müssen so sicher erstellt werden, dass bestenfalls kein Unfall mehr passieren kann.

Es müssen interne Richtlinien und Sicherheitsvorgaben, wie auch Überprüfungstrategien ausgearbeitet werden. Ebenso muss festgelegt werden, welche Absperrung und Verriegelung mit welchem Sicherheitsschloss bzw. welcher Schlösserlösung abzusperren ist. Entsprechende Genehmigungsverfahren müssen ausgearbeitet werden. Auch die jeweiligen Absperrverfahren werden mit dem Arbeitssicherheitspersonal und Mitarbeiter aus Inspektion, Wartung und Reparatur vor Ort ausgearbeitet.

Wenn alle Schritte ausgearbeitet und dokumentiert wurden, können nun auch die ersten Lockout-Prozeduren erstellt werden. Es müssen zugleich professionelle Mitarbeiterschulungen erfolgen, damit diese die Lockout-Prozeduren vom Sinn her verstehen und auch genau befolgen. Außerdem müssen – spezielle – Mitarbeiter auf die entsprechend gewünschte Sicherheitssoftware geschult werden, damit diese zukünftig die Lockout-Prozeduren selber korrigieren, anpassen und auch neu erstellen können. Dies ist notwendig, wenn sich Abläufe im Unternehmen ändern oder neue Anlagen und Maschinen hinzukommen.

MAKRO IDENT bietet hierzu 3 bis 4-Tages Seminare vor Ort beim Kunden an. Auch alle anderen Services für das komplette LoTo-Programm wird von MAKRO IDENT angeboten: vom Aufnehmen aller wichtigen Sperrpunkte / Trennstellen etc. bis hin zum Schreiben von LoTo-Prozeduren. Dies wird alles zusammen mit einem oder mehreren Arbeitssicherheitsleitern und deren Genehmigung vor Ort durchgeführt. Auch werden die genehmigten Lockout-Prozeduren vor Ort an die jeweiligen Maschinen und Anlagen gehängt. Von den Mitarbeitern müssen diese Verfahren dann auch ab dem Zeitpunkt des Aushangs genau befolgt werden.

Die Dauer eines sogenannten VLOP-Services für vordefinierte Lockout-Prozeduren hängt von der Anzahl der zu erstellenden Prozeduren ab. Vor-Ort-Termine werden grundsätzlich nach vorheriger Absprache wahrgenommen. Der Customer Service von MAKRO IDENT erstellt ein entsprechendes Angebot für den jeweiligen Service.

Ganz gleich, ob nur eine kleine Anlage in einem kleinen Unternehmen abgesichert werden muss oder viele Maschinen und Anlagen in einem multinationalen Unternehmen: MAKRO IDENT verfügt über entsprechende Software und Dienstleistungspakete, wie auch Fachingenieure, um die Produktivität, Standardisierung und Nachhaltigkeit wichtiger Sicherheitsprogramme in einem Unternehmen zu erhöhen.

Jedes Projekt ist kundenspezifisch und wird auf die individuellen Anforderungen des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten. Der Preis wird festgelegt, nachdem die erforderlichen Leistungen des jeweiligen Services für das Erstellen von Prozeduren umfassend analysiert wurde.

Weitere Informationen zur Sicherheitssoftware LINK360 und den Services sind unter dem nachstehenden Link zu finden. www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/link360.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MAKRO IDENT e.K. – Zertifizierter Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
Frau Angelika Hentschel
Bussardstrasse 24
82008 Unterhaching
Deutschland

fon ..: 089-615658-28
fax ..: 089-615658-25
web ..: https://www.makroident.de
email : info@makroident.de

Zertifizierter Brady-Distributor und „GOLD-EXPERT“-Partner für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
——————————————————————————————————————–
o Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt,
Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation, Behörden, Institute und vieles mehr.
o Komplettes BRADY-Sortiment und vollständiges Scafftag- und SPC-Programm mit über 36.000
Artikeln und Lockout-Tagout Artikel anderer Hersteller
o Freundliche Beratung, fundiertes Produkt- und Fachwissen, schnelle Abwicklung und Lieferung in
alle EU-Länder und der Schweiz.

Produktsortiment
———————–
Brady Etikettendrucker + Schilderdrucker mit sehr umfangreichem Etiketten- und Farbband-Sortiment mit Zubehör. 450 Druckmaterialien in vielen Größen wie z.B. Standard-Etiketten, Typenschilder, Laboretiketten, Schrumpfschläuche usw. 6000 Standard-Formate für Sonderanfertigungen. Etiketten-Software Brady-Workstation mit verschiedenen SoftwareApps für alle Kennzeichnungen in Labor- und Industrieumgebungen.

Lockout-Tagout Verriegelungen, Absperr- und Blockiersysteme, Sichehreitsschlösser, Sets, Tafeln und Shadowboards, Sicherheitskontrollsysteme (Scafftag), Sicherheits- und Gebäudekennzeichnungen nach ISO7010, Rohrkennzeichnungen, Bodenkennzeichnungen, Absperrmarkierungen usw,, Software für das Erstellen von Lockout-Tagout Prozeduren (LINK360).

Farbdrucker für das Drucken von Schildern, Bannern, Aufkleber für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung, Produkt-, Regal-, Objekt-Etiketten usw. Anorganische und organische Ölbindemittel, Universal- und Chemikalien-Bindemittel.

Pressekontakt:

MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Hentschel
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching

fon ..: 089-615658-28
web ..: https://www.makroident.de
email : info@makroident.de

Lesen Sie mehr zum Thema

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

- Artikel teilen -

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Professionelle Lockout-Prozeduren vom Experten erstellen lassen

Reinigung und Entrümpelung: Elite Gebäudeservice überzeugt in Frankfurt

Elite Gebäudeservice, ein aufstrebendes Unternehmen mit Fokus auf Qualität und Professionalität,...

coffee perfect und Franke Coffee Systems: Strategische Partnerschaft im B2B-Vertrieb von Kaffeevollautomaten

Kombination aus der Vertriebsstärke von coffee perfect und der Innovationskraft von Franke Coffee Systems

Von Lyssach nach Solothurn: Neueröffnung des Schweizer smow Stores

Möbeldesign zieht in der Solothurner Innenstadt ein

Präzise Kennzeichnung mit Kryo Laboretiketten von MAKRO IDENT

Die Kryo Laboretiketten für Röhrchen und Ampullen wurden speziell für Temperaturen bis minus 196°C entwickelt. Sie gewährleisten eine klare Identifikation, auch bei Lagerung in Flüssigstickstoff.

Lockout-Tagout Shadowboards in Sonderanfertigung

LOTO Shadowboards sind spezielle Tafeln zur richtigen Organisation der firmeneigenen Lockout-Tagout Ausrüstung. Die Sicherheit der Mitarbeiter wird erhöht und rechtliche Vorgaben werden damit erfüllt.

Effektiver Schutz vor elektrischen und mechanischen Gefahren

MAKRO IDENT, führender Anbieter von Arbeitssicherheitslösungen, informiert über die wirksame Prävention von elektrischen und mechanischen Gefahren durch den Einsatz von Lockout-Tagout (LOTO) Systemen.

Sperrkappen und Isolierkappen für Schmelzsicherungselemente

Sperrkappen dienen zum Isolieren und Blockieren von Stromquellen. Sie sollen Mitarbeiter vor unbeabsichtigtem Wiedereinschalten einer Maschine während Wartungs- und Reparaturarbeiten schützen.

Professionelle Shadowbaords für Lockout-Tagout Programme

Shadowboards für LoTo-Programme sind spezielle Tafeln zur richtigen Organisation der eigenen Lockout-Tagout Ausrüstung. Die Mitarbeiter-Sicherheit wird erhöht und rechtliche Vorgaben werden erfüllt.