StartseiteHobby und FreizeitVoraussetzungen für Schüleraustausch: international EXPERIENCE e.V. nimmt motivierte Jugendliche mit

Voraussetzungen für Schüleraustausch: international EXPERIENCE e.V. nimmt motivierte Jugendliche mit: OnPrNews.com

Viele Chancen zum selber machen: Schüleraustausch ist keine Pauschalreise, sondern ein individuelles Erlebnis. Die Austauschorganisation bereitet die Schüler vor und betreut sie während dieser Zeit.

BildLohmar, 30.04.24. „Es ist Zeit für Neues“ – Eltern staunen, wenn ihr Kind, eben noch verspielt, plötzlich seine Flügel ausbreitet. Das dringend gewünschte „Neue“ muss passieren, am besten weit weg: Die Jugendlichen wünschen sich ein Austauschjahr. Eine zentrale Motivation ist es, „eine neue Kultur kennenlernen, neue Freunde finden und etwas Neues erleben, die Sprache verbessern“. Das wird alles im Ausland geschehen. Aber wie das im Detail passiert, das ist so individuell wie jeder Jugendliche.

International EXPERIENCE e.V. wählt deshalb solche Austauschschüler aus, die Offenheit besitzen und Chancen ergreifen können, denn Überraschungen gibt es sicher. 

Auswahlkriterien für Austauschschüler

Ihre Persönlichkeit stellen die Jugendlichen in einer schriftlichen Kurzbewerbung dar:

* aussagekräftiges gewinnendes Foto
* Sprachkenntnisse und Zeugnisse
* Angaben zu Interessen und Hobbys
* Angaben zu Geburtstag, Eltern, Kontaktdaten

Im persönlichen Auswahlgespräch bei international EXPERIENCE e. V. geht es um ein Kennenlernen der Jugendlichen und die Wünsche und Vorstellungen in Bezug auf das Auslandsjahr. 

Mögliche Fragen sind:

* Mit welchen Hobbys kannst Du im Ausland Kontakte knüpfen?
* Wie organisierst Du den Alltag in Deutschland mit Schule, Hobbys, Familie und Freunden?
* Welches Familienleben pflegst Du in Deutschland ?
* Wie gehst Du mit eigenen Schulthemen und mit der Familie um?
* Wie motivieren die Eltern ihr Kind bei Herausforderungen?
* Was wissen beide über das Zielland?
* Wie ist der Kommunikationsstil?

 

Selbstbewusstsein mit Bescheidenheit

Im Auslandsjahr sind Jugendliche sehr intensiv in der analogen Welt gefordert. Echte Menschen, echte Situationen wollen entdeckt werden, ganz direkt. Bei der Austauschorganisation international EXPERIENCE e. V. hilft das persönliche ausführliche Vorbereitungsseminar, mit neuen Herausforderungen umzugehen.

 

Spätestens vor Abreise, wenn nach vielen Formularen und Gesprächen bekannt ist, wo exakt die Gastfamilie lebt und welche Schule es sein wird, befassen sich die Jugendlichen genauer mit ihrem Ziel.

Mit Offenheit und einer guten Beobachtung, mit Engagement und guter Kommunikation bauen die Jugendlichen sich ihr Leben im Ausland auf. Das festigt ihre Persönlichkeit und sie trauen sich danach weiterhin zu, Neues auszuprobieren und Herausforderungen anzunehmen, die sich ihnen in Zukunft stellen.

 

Interessierte Eltern und Jugendliche werden bei international EXPERIENCE e. V. individuell beraten, welches Programm für eine Auslandszeit passt. 

News und Termine – international-experience.net

Ein erster persönlicher Kontakt ist auch auf einer Bildungsmesse möglich, so z.B. in den kommenden Wochen in Darmstadt, Frankfurt, Augsburg, Dortmund, Osnabrück, Hamburg etc.

 

International EXPERIENCE e. V. Kurzprofil

International EXPERIENCE e. V. berät und begleitet Schüler und Familien für ein Auslandsjahr in 14 Ländern. Die Mitarbeiter von iE e. V. besitzen spezifische Erfahrungen. Mit Kollegen vor Ort bzw. langjährigen Partnerorganisationen, intensiver Vorbereitung, durchgehender Erreichbarkeit und einem maßgeschneiderten Onlinetool gewährleisten sie alle Voraussetzungen für ein unvergessliches Auslandsjahr. Überschüsse von iE e. V. werden im Rahmen eines Taschengeldstipendiums an ausgewählte Teilnehmer weitergegeben.

o Ca. 700 Austauschschüler gehen jedes Jahr mit iE e. V. ins Ausland, und zwar nach USA, Kanada, Neuseeland, Australien, Südafrika, Frankreich, Spanien, Italien, UK, Irland, Argentinien, Finnland.
o Im zweitägigen Vorbereitungsseminar in Deutschland bereiten sich die Schüler intensiv vor, eine Elternsession schließt sich an.

o Eine enge Partnerschaft mit international EXPERIENCE  USA und die dortige Akkreditierung als Advisor beim CSIET Council on Standards for Educational Travel gewährleisten im beliebtesten Zielland eine exzellente Betreuung.

o iE e. V. ist seit 2017 vom Dt. Institut für Servicequalität geprüft sowie Specialist für Kanada, Australien, Neuseeland.

o Gegründet 2000, 260 Mitarbeiter:innen weltweit.

 

 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

international EXPERIENCE e. V.
Frau Verena Wolters
Amselweg 20
53797 Lohmar
Deutschland

fon ..: +491726208618
web ..: https://germany.international-experience.net/
email : v.wolters@international-experience.net

International EXPERIENCE e. V. Kurzprofil
International EXPERIENCE e. V. berät und begleitet Schüler und Familien für ein Auslandsjahr in 14 Ländern. Die Mitarbeiter von iE e. V. besitzen spezifische Erfahrungen. Mit Kollegen vor Ort bzw. langjährigen Partnerorganisationen, intensiver Vorbereitung, durchgehender Erreichbarkeit und einem maßgeschneiderten Onlinetool gewährleisten sie alle Voraussetzungen für ein unvergessliches Auslandsjahr. Überschüsse von iE e. V. werden im Rahmen eines Taschengeldstipendiums an ausgewählte Teilnehmer weitergegeben.

o Ca. 700 Austauschschüler gehen jedes Jahr mit iE e. V. ins Ausland, und zwar nach USA, Kanada, Neuseeland, Australien, Südafrika, Frankreich, Spanien, Italien, UK, Irland, Chile, Argentinien, Finnland.
o Im zweitägigen Vorbereitungsseminar in Deutschland bereiten sich die Schüler intensiv vor, eine Elternsession schließt sich an.
o Eine enge Partnerschaft mit international EXPERIENCE USA und die dortige Akkreditierung als Advisor beim CSIET Council on Standards for Educational Travel gewährleisten im beliebtesten Zielland eine exzellente Betreuung.
o iE e. V. ist seit 2017 vom Dt. Institut für Servicequalität geprüft sowie Specialist für Kanada, Australien, Neuseeland.
o Gegründet 2000, mit mittlerweile sechs iE Repräsentanzen weltweit.

Pressekontakt:

international EXPERIENCE e. V.
Frau Verena Wolters
Amselweg 20
53797 Lohmar

fon ..: +491726208618
email : v.wolters@international-experience.net

Lesen Sie mehr zum Thema

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

- Artikel teilen -

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Voraussetzungen für Schüleraustausch: international EXPERIENCE e.V. nimmt motivierte Jugendliche mit

Zwischen Herzlichkeit und Abenteuer: Gastfamilien sind kulturelle Brücken

Erfahrungen mit Gastfamilien sind ein Kernstück des Schüleraustausches. Sie bieten eine Plattform für kulturellen Austausch, Sprachentwicklung und persönliches Wachstum.

„Die beste Klasse Deutschlands“ – Frühjahrsstaffel 2024: Welche Schulklasse gewinnt das Superfinale?

Das Superfinale der 19. Staffel von "Die beste Klasse Deutschlands" (KiKA/hr/ARD): Die vier besten Schulklassen Deutschlands quizzen um die Siegertrophäe und eine ganz besondere Überraschung!

Weltbienentag 2024: Die unverzichtbare Rolle der Bienen bei der Bestäubung und die Vielfalt ihrer Produkte

Am 20. Mai 2024 feiern wir weltweit den Weltbienentag, eine Gelegenheit, die lebenswichtige Rolle der Bienen in unserem Ökosystem zu würdigen und ihr Überleben zu unterstützen.

Die Jesus-Fälschung – Wie ihn die Kirche zum vollkommensten Menschen und Gott machte

War Jesus wirklich so einzigartig, vollkommen, fehlerlos, alle anderen Persönlichkeiten der Weltgeschichte überbietend? Welche Widersprüche der Evangelien gibt es bei der Darstellung seiner Herkunft?

Zwischen Herzlichkeit und Abenteuer: Gastfamilien sind kulturelle Brücken

Erfahrungen mit Gastfamilien sind ein Kernstück des Schüleraustausches. Sie bieten eine Plattform für kulturellen Austausch, Sprachentwicklung und persönliches Wachstum.

Wie man Kinder vor Mobbing schützt

Mobbing stellt die häufigste Form von Gewalt an Schulen in Deutschland dar. In diesem Artikel erfahren Eltern wertvolle Tipps, wie sie ihre Kinder vor Mobbing schützen können.

Austauschschüler schauen durch das Fenster der Sprache in die Seele der Kultur

Schüleraustausch der Sprache wegen, das ist eine gute Idee, denn über die Sprache erschließt sich die Kultur. Jugendliche lassen sich von international EXPERIENCE e. V. individuell beraten.