Neben den traurigen Nachrichten auf der ganzen Welt sollte man niemals das Lächeln und den guten Geschmack verlieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Corona (Bier) leckere Cocktails zubereiten können.

BildDas Coronavirus (COVID-19) hat Deutschland und die Welt fest in seiner Hand. Das in Wuhan (China) erstmals aufgetretene Virus sorgt weltweit für Angst und Schrecken. Neben dem bekannten Virus heißt auch eine mexikanische Biermarke Corona. In all den schlimmen und unglaublichen Nachrichten über das Coronavirus möchten wir Ihnen heute positive Corona (Bier) Nachrichten zeigen. Der große Vorteil: Mit diesen Rezepten müssen Sie nicht mehr das Haus verlassen, um leckere Cocktails zu genießen! Entdecken Sie 4 verschiedene Corona Cocktails und holen Sie guten Geschmack zu sich nach Hause, selbst in der aktuellen Krisenzeit.

Corona Bier – Der Klassiker aus Mexiko
Corona ist ein mexikanisches Premium Lager Bier, das ganz anders schmeckt als deutsches Bier. Neben malzig-süßen Noten lässt sich ein leichter Zitrusgeschmack erkennen. Typisch mexikanisch eben. Der Geschmack erinnert an Sommer, Sonne, Strand und Meer.
Besonders bekannt ist Corona Bier in Verbindung mit einem Stück Limette. Bei dem “Limetten Ritual” wir eine Limettenspalte in den Hals der Flasche gelegt und dann aus der Flasche getrunken. Dadurch erhält das Bier eine angenehm säuerliche Note, die gut mit den anderen Zutaten harmoniert. Dieser Trinkbrauch geht zurück auf eine mexikanische Tradition namens “Chelada”. Dabei wird Bier mit Limettensaft (und nicht nur mit einer Limettenspalte) gemischt und dann getrunken.

Corona Cocktails
Neben dem Trinkritual mit einer Limette gibt es aber noch unzählige andere Möglichkeiten, das mexikanische Bier zu trinken. Wir zeigen Ihnen hier zwei einfache Corona Cocktail Rezepte, mit denen Sie die Zeit zuhause am besten verbringen können.

Coronarita
Dieser Cocktails ist eng verwandt mit dem klassischen Margarita Cocktail. Bei dem Coronarita Cocktail wird das klassische Rezept allerdings durch Corona Bier und ein bisschen mehr Limettensaft aufgepeppt. Dadurch schmeckt der Drink sehr erfrischend und abwechslungsreich.

Zutaten:
o 6 cl Tequila
o 3 cl Orangenlikör
o 4 cl Limettensaft
o 12 cl Corona Bier

Zubereitung:
Befüllen Sie einen Cocktail-Shaker mit Eiswürfel und geben Sie Tequila, Orangenlikör und Limettensaft in den Shaker. Schütteln Sie diesen für mindestens 20 Sekunden gut durch und seihen Sie den Drink in ein Longdrink Glas ab. Geben Sie das Corona Bier mit ins Glas und grainieren Sie den Drink mit einer Limettenscheibe. Und das war’s auch schon. So einfach und schnell können Sie einen Coronarita Cocktail zubereiten.

Candreva No. 1
Dieser Corona Cocktail ist von dem Zusammenspiel von süßlichen und würzig-scharfen Noten geprägt. Bei diesem Drink wird der Geschmack des mexikanischen Biers angenehm von süßlichem Mangopüree und von würzig-scharfen Ingwergeschmack unterstrichen. Das sorgt für ein besonderes und einmaliges Geschmackserlebnis!

Zutaten:
o Corona Bier
o 4 cl Mangopüree
o 2 cl Rum
o 2 cl Tequila
o Ingwer

Zubereitung:
Die Zubereitung dieses Corona Cocktails ist eigentlich sehr einfach. Dafür geben Sie einfach das Mangopürree zusammen mit dem Rum und Tequila in einen Cocktail Shaker und geben ein bisschen Eis hinzu. Schütteln Sie den Shaker für mindestens 15 Sekunden gut durch und seihen Sie den Mix danach in ein mit Crushed Ice gefülltes Longdrink Glas ab. Schneiden Sie ein Stück vom Ingwer ab und geben Sie dieses ins Glas. Jetzt gießen Sie das Glas bis zum Rand mit Corona Bier auf und fertig ist der Candreva No. 1 Corona Cocktail.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Millennium Bartending
Herr Dustin Wiese
Kulenkampffallee 162
28213 Bremen
Deutschland

fon ..: 01515 5245231
web ..: http://www.millennium-bartending.de
email : info@millennium-bartending.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Millennium Bartending
Herr Dustin Wiese
Kulenkampffallee 162
28213 Bremen

fon ..: 01515 5245231
web ..: http://www.millennium-bartending.de
email : info@millennium-bartending.de