Start Schlagworte Politik

Politik

Pressemeldungen über: Politik

Politsatire: Endlich wieder gute Bilder

Raumschiff Berlin: Ein heiter-ironischer Blick auf das Alltagsgeschäft hinter den Kulissen der großen politischen Bühne - rein fiktiv natürlich ... ENDLICH WIEDER GUTE BILDER Eine kleine POLITSATIRE Die akute Corona-Krise ist bewältigt und die Bundestagswahl ist entschieden. Alles wieder halbwegs normal und doch ganz anders. In Berlin ist Schwarz-Rot Vergangenheit. Die heftigen Veränderungen spürt auch die junge Redenschreiberin Mia Unruh, die sich mit ihrem Ministeriumsjob bisher gut arrangiert hatte. Jetzt muss sie aufpassen, dass sie nicht vom...

Neue Belletristik des Autors Anton Siebler-Stroganoff! Was bedeutet das für die aktuelle Literatur-Szene?

HEITER LEBEN - FREUDIG STERBEN - Tipps für jetzt, danach und eine bessere Welt Lassen wir doch, historisch betrachtet, einfach das "Weltlexikon" WIKIPEDIA zu Wort kommen: Belletristik ging aus dem Buchhandelssegment der Belles Lettres (französisch "schöne Literatur") hervor. Im 17. Jahrhundert entstand sie zwischen dem Markt gelehrter Fachliteratur der Wissenschaften und dem Markt zumeist sehr roh gestalteter Bücher für das "einfache Volk". Im heutigen Buchhandel ist Belletristik die Unterhaltungsliteratur...

HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN …

Das "Letztlingswerk" eines späten Autorentalents Debut und Abschied zugleich, wer hat schon den Mut und die Chuzpe dazu? Das ist in etwa so, als ob ein Schriftsteller wie Hemingway oder -in aktueller Zeit- Dan Brown oder Joanne K. Rowling es fertiggebracht hätten, nach ihrem ersten Erfolg den "Deckel zuzuklappen" und zu schwören, nie mehr zu schreiben. Und genau das hat der aktuelle Shooting Star der Belletristik-Szene Anton Siebler-Stroganoff getan und sein Erstlingswerk HEITER...

Neuerscheinung: Grundlagen gesellschaftlicher Entwicklungen im 21. Jahrhundert

Ein visionäres und faszinierendes Panorama von Gegenwart und Zukunft Wer die Zukunft gestalten will, sollte die Gegenwart durchschauen. Diesen Standpunkt versteht der Wirtschaftswissenschaftler, Sozialforscher und Philosoph Andreas Herteux als Impuls für sein neues Buch. In "Grundlagen gesellschaftlicher Entwicklungen im 21. Jahrhundert - Neue Erklärungsansätze zum Verständnis eines komplexen Zeitalters" (ET 1. August 2020, Erich von Werner Verlag) entwirft er ein differenziertes Bild unseres vielschichtigen Zeitalters und der sich rasant wandelnden gesellschaftlichen Wirklichkeit. Seine wissenschaftlich...

Warum der Literatur-Knaller des Jahres genial ist!

HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN - ein einzigartiges Leseerlebnis Schon jetzt hat das Buch von Anton Siebler-Stroganoff mehr Furore gemacht als mancher bekannte Bestseller im deutschsprachigen Raum zuvor. Aber warum? Vielleicht erklärt das am besten eine Rezension, erschienen in der renommierten Online-Plattform LOVELYBOOKS: Zwischen Lesevergnügen und Herausforderung Ich bin ein sehr kritischer Leser, der leichte, mittelschwere und gehobene Literatur gleichermaßen liebt, aber stets zu seiner Zeit und dem jeweiligen Gemütszustand angemessen. Was ich mit diesem Buch erlebt...

Covid-19 – Reflexionen eines Personalchefs:

Zum Lernen, Verlernen und dann? Ausgangslage: Seit der Vertreibung aus dem Paradies muss der Mensch im Schweiße seines Angesichts sein Brot essen (1. Buch Moses, Genesis). Dennoch hat die aktuelle Corona-Krise uns Menschen, unsere Wirtschaft (in welcher die meisten von uns ihr Brot verdienen), unsere Kunst, unsere sozialen Einrichtungen, unseren Sport, unsere Musik, unsere wohltätigen Einrichtungen, NGO und last but not least unsere Politiker wirklich ganz kalt erwischt. Fast eine halbe Million Menschen sind im Jahr 2020...

Der Literatur-Knaller des Jahres?

Den Zeitgeist getroffen Anton Siebler-Stroganoff HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN - Tipps für jetzt, danach und eine bessere Welt 230 Seiten, Broschur, 15 x 21 cm, 117 Abb. ISBN 978-3-88793-268-8 15,80 EUR - Neuerscheinung im IDEA-Verlag GmbH, Palsweis "Wer auf die Jagd nach einem Tiger geht, muss damit rechnen, einen Tiger zu finden" lautet ein altes fernöstliches Sprichwort und genauso ergeht es dem Leser, wenn er sich in das Abenteuer stürzt, sich...

Rekordzahlen für wissenschaftliche Monografie Homo Stimulus

Eine der großen Fragen des 21. Jahrhunderts Die Monografie "Homo stimulus - Grundlagen menschlicher Anpassung und Weiterentwicklung im Zeitalter des kollektiven Individualismus" von Andreas Herteux ist, mit mehr als 100.000 Downloads und über 400.000 Zugriffen auf den von der Europäischen Kommission finanzierten wissenschaftlichen Speicherdienst Zenodo, eines der interessantesten wissenschaftlichen Bücher des Jahres 2020 und eine wirkungsmächtige Diskussionsgrundlage. Doch, was macht die Monografie, die inzwischen die 7. Auflage erreicht hat, so interessant? Letztendlich,...

Kategorie

Must Read

Schmerzfreie Behandlung bei Glaskörpertrübung

Augenarzt informiert: Therapie Möglichkeiten bei Glaskörpertrübung MAINZ. Für Patienten, die unter Glaskörpertrübungen leiden, stand bis vor wenigen Jahren noch keine schonende und effektive Behandlungsmöglichkeit...

Erfolgreich mit der passenden SEO Agentur in Dresden

Unternehmen, die eine SEO Agentur für Dresden beauftragen, werden häufig mit Reichweite im Internet und besseren Umsätzen belohnt DRESDEN. Suchmaschinenoptimierung (SEO) in Dresden ist...